Advents-Spezial Webinar: Scalpen – Sekundentrading im MT4

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Börse - Finanzen - Geld, kostenlos, , , , , ,

   Webinar zu Advents-Spezial Webinar: Scalpen – Sekundentrading im MT4

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 529 - Seitenaufrufe

Das 3. Spezial-Webinar im Advent 2015 behandelt das Trading mit sehr kurzfristiger Haltedauer, Sekunden bis Minuten, dem sogenannten SCALPING.

Trading bei News; Tradeaufgabe mit Haltedauer von wenigen Augenblicken; Minuten- oder Tick-by-Tick-Chart im MT4; SL bei Scalping; verschiedene Märkte; etc.

 

Jetzt anmelden!

 

 

Jetzt hier für das kostenfreie Webinar anmelden!

Hier den MetaTrader 4 kostenfrei downloaden!

Testen Sie uns über ein kostenfreies und zeitlich unbegrenztes Demokonto!

Webinaraufzeichnungen und viele weitere interessante Schulungsvideos finden Sie auf unserem YouTube-Kanal!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Advents-Spezial Webinar: Scalpen - Sekundentrading im MT4, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Mobile Business Summer Talk – Mobile Potentiale ausschöpfen - Effizienter Einsatz mobiler Technologien in Ihrer Wertschöpfungskette. Wie Sie mobile Technologien erfolgreich in Ihrem Unternehmen einsetzen und mobile Strategien und Geschäftsmodelle effizient integrieren. Wie können Sie mobile Lösungen erfolgreich einsetzen und wie etablieren Sie lukrative, mobile Geschäftsmodelle in Ihrem Unternehmen? Welche Technologien und Plattformen eignen sich für die verschiedenen Einsatzgebiete? Und wie können Sie die Wertschöpfungskette
  • kostenloses Webinar: Corporate Technical Responsibility – was erwartet der Kunde? - Die Bitkom Akademie bietet ein kostenloses Webinar zum Thema “Corporate Technical Responsibility”. Termin: 28.06.2012 Das Seminar zeigt an praktischen Beispielen, was Kunden und Medien von Unternehmen erwarten, wenn es um die Verantwortung für die eingesetzte IT geht.   Referent: Lars Kripko ist Dipl.-Wirtschaftsjurist und TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Er war bereits als betrieblicher Datenschutzbeauftragter tätig und verfügt über langjährige Erfahrung in der Administration