Audits sind für einen Tool-Hersteller stressig? Nicht für uns, wir entwickleln agil!

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen Software, , , ,

   Webinar zu Audits sind für einen Tool-Hersteller stressig? Nicht für uns, wir entwickleln agil!

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 508 - Seitenaufrufe

Ein Audit kann für Tool-Hersteller mitunter ein stressiges Unterfangen sein, da einiges an Dokumentation gefordert wird: Wie sieht der Development-Plan aus? Wird die Traceability gewährleisten? Wie sieht das Qualitätsmanagment aus und wie kann man die Vollständigkeit der Dokumentation sicherstellen?

Bei Polarion Software entwickeln wir unsere Produkte mit unserem eigenen ALM-System nach der agilen Entwicklungsmethode Scrum. In den letzten Monaten haben einige unserer Kunden aus der Medizintechnikbranche einen Audit unserer Entwicklung durchgeführt. Dieser hat uns zwar vor Hindernisse gestellt, da die Dokumentation erst einmal bereitgestellt werden mußte, aber viele Dinge waren per Standard schon verfügbar.

In diesem Anwenderbericht nennt Daniel Morris einige Beispiele, die gefordert wurden und zeigt, wie diese Anforderungen aufgrund der agilen Entwicklung ohne großen Aufwand geliefert werden konnten.


Ihre Referent:

Daniel MorrisDaniel Morris ist Technical Account Manager, Consultant im Professional-Services-Teams der Polarion Software GmbH. Neben seinem Informatik-Studium an der Fachhochschule Aachen arbeitete er bereits als Software-Entwickler bei der IBS Aachen GmbH. Seit 2011 unterstützt er Polarion-Kunden dabei, ihre Entwicklungsprozesse zu professionalisieren und Application-Lifecycle-Management-Software zu implementieren. Aktuell absolviert Daniel Morris zudem ein Masterstudium in Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Wismar.

 Jetzt anmelden
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Audits sind für einen Tool-Hersteller stressig? Nicht für uns, wir entwickleln agil!, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Cleveres Debitorenmanagement für Industrie und Handel – Digitale Lösungen für Effizienz und Effektivität - Wie geht cleveres Debitorenmanagement heute? Ganz einfach: Sie lassen ein System für sich arbeiten!   Zu oft behindern langwierige manuelle Prozesse schnelle Entscheidungen am Point of Sale. Zu oft verhindern Systembrüche eine gemeinsame Datenbasis über Abteilungen oder Niederlassungen hinweg. Das Webinar will zeigen, wie Industrie- und Handelsunternehmen den Sprung ins digitale Zeitalter schaffen und mit einem modernen
  • Webinar Kundendienst-Software - Thema: Wie führe ich eine Kundendienst-Software bei kleinen und mittleren Unternehmen ein? Welcher Mehrwert entsteht für den Anrufer/ Anfragenden und für die Helpdesk-Abteilung? Welche Punkte sollten vor Einführung eines Helpdesk-Systems geklärt werden? Welchen Zeithorizont sollte ich für ein Kundendienst-Projekt vorsehen? Diese Fragen werden in dem Online-Seminar beantwortet. Referent: SUSYCOM-Team Termin: Termine auf Anfrage Webinar-Dauer :45 Minuten Webinar-Kosten: kostenfrei Anbieters des