Archiv für Marketing – Vertrieb – Web 2.0

EU-DSGVO und deren Anwendung im Marketing

  EU-DSGVO und deren Anwendung im Marketing, Kundenservice und E-Commerce

Wie Sie die neuen Vorgaben zuverlässig umsetzen.

Die Uhr tickt: Ab 25. Mai 2018 gilt EU-weit die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), international auch unter GDPR (General Data Protection Regulation) bekannt. Mitte Mai 2018 muss deren Umsetzung gewährleistet sein. Dann läuft die zweijährige Umsetzungsfrist ab und Verstöße können mit Bußgeldern von bis zu 4% des Jahresumsatzes sanktioniert werden.

Für viele Unternehmen ist die DSGVO aber weiterhin ein reines IT-Thema. Dabei bringt sie auch wesentliche Änderungen für das Marketing und die Erfassungs- und Speicherpraxis von Nutzer- und Kundendaten mit sich. So müssen Unternehmen u.a. ihre Userdaten so verwalten, dass man diese auf dessen Wunsch sofort löschen kann.

In unserem zweiten Webinar zur EU-Datenschutz-Grundverordnung gehen wir speziell auf die Änderungen in den Bereichen Marketing, Kundenservice und E-Commerce ein. Wir zeigen wir Ihnen praxisorientiert in einem Vorher-Nachher-Vergleich, welche konkreten Veränderungen auf ihr Unternehmen zukommen. Erfahren Sie, welche Datenschutz- und Dokumentationspflichten Sie bei verschiedenen Kommunikationskanälen wie Post, Telefon, E-Mail und Newslettern erfüllen müssen. Und erleben Sie die Neuerungen aus Sicht des Kunden, um die theoretischen Vorgaben besser nachvollziehen und in der Praxis umsetzen zu können.

Zu der Aufzeichnung unseres Webinars ”Datenschutz-Grundverordnung in der Praxis” vom 15.09.2017 gelangen Sie hier.

Melden Sie sich hier für unser Webinar an.

Zur Anmeldung

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Webinar „Wie geht Customer Journey Management wirklich?“

 

Wie geht Customer Journey Management wirklich?

 

Customer Journey Management: Best Practise Lösungen für Ihr Unternehmen

Nur wer die besten Kundenbeziehungen, Produkte und Dienste gestaltet wird am Markt erfolgreich. Aus dieser Einsicht heraus werden viele Customer Journey Projekte gestartet. Doch Kundenorientierung ist kein Projekt, es ist vielmehr ein Wert und eine Unternehmensphilosophie. Alles nur Theorie? Keineswegs. Nachhaltiges Customer Journey Management kann zielorientiert und strategisch geplant, in konkreten Maßnahmen umgesetzt und anhand großer und kleiner Tools gemessen werden. Und wer die eigenen Kunden ins Zentrum allen Handelns stellen möchte, kommt nicht daran vorbei, echte Kunde auch tatsächlich einzubinden. Es wird konkret!

Erfahren Sie in unserem Webinar, welche Fallstricke beim Aufbau einer durchgängigen Customer Journey lauern und wie Sie diesen durch Customer Journey Management begegnen. Unsere Referenten plaudern aus dem Nähkästchen der täglichen Projektarbeit und zeigen Ihnen an konkreten Beispielen, welche Probleme ohne Customer Journey Management entstehen können. Sie erleben anhand von Best Practices, in welchen Bereichen Customer Journey Management bereits erfolgreich von Unternehmen genutzt wird. Und wir zeigen ihnen, wie Sie Customer Journeys im Unternehmensalltag umsetzen können.

Melden Sie sich hier für unser Webinar an:

http://bit.ly/2krhrLn

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Salesforce: eine Plattform schafft Datensilos ab“




Digitalisieren Sie mit weniger Risiko

Unternehmen müssen sich modernisieren, um mit der Digitalisierung Schritt zu halten. Und sind Management und Mitarbeiter dafür bereit – so ist es die Technik leider nicht immer. Bestehende ERP-, BI- und CRM-Systeme entsprechen oft einfach nicht mehr den Anforderungen der heutigen Zeit. Aber ehemals teuer gekaufte und aufwändig implementierte Software einfach über Bord zu werfen, ist auch keine Lösung.

Günstiger und einfacher ist es stattdessen, diese zu modernisieren. Mit der Digital Service Plattform von Salesforce gelingt das. Damit lassen sich selbst komplexeste Prozesse abteilungsübergreifend in eine einzige agile, flexible und intuitive Plattform überführen.

In unserem Webinar erklären Ihnen unsere Fachleute, wie Sie diese Lösung auch für Ihr Unternehmen nutzen können. Unser Kunde Corpus Sireo berichtet ausführlich, wie er damit Prozesse verändert und Datensilos aufgebrochen hat. Ebenfalls zeigt das Immobilienunternehmen, wie es damit neue Geschäftschancen für sich und seine Makler geschaffen hat. Sie werden eine Live-Demo des Produkts sehen können und haben die Chance, alles zu erfragen, was Sie interessiert.

Melden Sie sich für unser Webinar an: http://bit.ly/2e7EFoT

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Mission: Digitalisierung im B2B-Vertrieb“

neu

Digitalisierung im B2B-Handel aus Praxissicht: IT, Geschäftsprozesse und Organisation im perfekten Zusammenspiel.

Erfolgreiche Digitalisierung im B2B E-Business bietet Unternehmen Chancen und Möglichkeiten, die eigene Marktposition zu sichern und auszubauen. Hierbei dürfen Prozesse und Systeme nicht losgelöst voneinander betrachtet, sondern übergreifend analysiert und optimiert werden. Gleichzeitig rückt die Kundenorientierung mit B2B-spezifischen Kaufprozessen und Self-Services wie etwa Produktkonfiguratoren immer weiter in den Mittelpunkt.

Dass Unternehmenssysteme wie ERP, CRM oder PIM nahtlos mit Online-Shops zu integrieren sind, um Medienbrüche zu vermeiden, ist längst kein Geheimnis mehr. Und Big Data Analysen sorgen dafür, dass Sie Ihre Kunden besser kennenlernen, schneller mit individuellen Angeboten versorgen und Marketingprozesse automatisieren können. Doch wie weit sind B2B-Unternehmen in der Praxis, wenn es darum geht, Geschäftsprozesse und Systeme enger zu vernetzten, um etwa eine voll automatisierte Lagerhaltung zu ermöglichen oder den Kunden neue Servicemodelle bieten zu können? Und wie steht es in der Organisation darum, durch den digitalen Wandel entstehende Veränderungen den Mitarbeitern transparent zu kommunizieren und sie aktiv auf dem Weg mitzunehmen?

Wie funktioniert dies alles in der Praxis? Unser Webinar bietet klare Antworten und wertvolle Handlungsempfehlungen. Erfahren Sie anhand der Ergebnisse des B2B E-Business-Reports von T-Systems Multimedia Solutions, wie Sie IT, Prozesse und Organisation optimal orchestrieren können. Entdecken Sie, worauf es im Zusammenspiel von CRM-, ERP-, PIM- und E-Commerce-Systemen sowie analytischen Methoden wie Business Intelligence und Predictive Analytics ankommt. Und lernen Sie erfolgreiche digitale Geschäftsmodelle und Serviceangebote von Konzernen und Mittelständlern kennen, die Ihnen wichtige Hinweise für Ihren individuellen Weg durch den digitalen Wandel bieten.

Melden Sie sich hier für unser Webinar an: http://bit.ly/1WBYZgH

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Multimediale Verkaufsberatung“

Videoberatung macht Vertrieb und Service überall persönlich erlebbar

Kompetente persönliche Beratung ist in allen Branchen die optimale Basis für erfolgreiche Verkaufsgespräche, bessere Conversions und hohe Kundenzufriedenheit. Interaktive Live-Beratung per Video eröffnet Ihnen einen zusätzlichen Kundenkanal, mit dem Sie die Servicequalität erheblich steigern können – online oder im stationären Geschäft.

Das Anwendungsspektrum der multimedialen Verkaufsberatung im B2C- und B2B-Bereich ist enorm: So kann Ihr Kundenservice ganz persönlich auf Serviceanfragen und Reklamationen reagieren und die Kundenbeziehung intensivieren. Sie können im Verkaufsgespräch Dokumente, Bilder und Videos nutzen, um den Kunden noch individueller und gezielter zu beraten. Formulare und Verträge lassen sich gemeinsam am Bildschirm bearbeiten – inklusive rechtssicherer Legitimation über das Video-Ident-Verfahren. Und Sie können Ihre Produkte ortsunabhängig präsentieren und Anleitung zur Selbsthilfe bieten.

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Ihnen Videoberatung dabei hilft, die Kundenbindung und Loyalität zu Ihrem Unternehmen zu stärken. Entdecken Sie, wie sich damit auch die Auslastung Ihrer Servicemitarbeiter optimieren lässt. Und lernen Sie die konkreten Anwendungsmöglichkeiten und Vorteile der digitalen Videoberatung anhand konkreter Praxisbeispiele aus dem B2C- und B2B-Umfeld kennen.

Melden Sie sich hier für unser Webinar an: http://bit.ly/1YRDqXk

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Mobile Momente 2020“

0517_2591_adobe_connect_wb11_740x300

Mobile Vision 2020:  Erweiterung der Mobilen Customer Journey

Markenführung, Kundenkommunikation und Absatzpolitik müssen sich radikal ändern, wenn ein Medium, das immer da und an ist, selbstständig und an jedem Ort den Kontext herstellen kann. Dieser sogenannte ”Personal Contextual Assistant” in der Hand- und Hosentasche von nahezu allen Verbrauchern erfordert ein ”Mobile First” Handeln. Denn zusätzlich zu Desktop, Smartphone und Tablet werden künftig auch Uhren, Fahrzeuge, Zugwaggons und vieles mehr zu „Kanälen“, mit denen Kunden erreicht werden können.

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie die Mobile Customer Journey dabei hilft, engere Kundenbeziehungen im Digitalen Wandel aufzubauen. Entdecken Sie, warum die User-Authentifizierung dabei eine zentrale Rolle spielt. Und lernen Sie die Anwendungsmöglichkeiten und Vorteile mobiler Servicelösungen kennen.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu unserem Webinar finden Sie hier:
http://bit.ly/1TMEnQo

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Shopping 2016: Technologie vs. Kundenpräferenz“

0412_2545_adobe_connect_WB10_Logo_740x350

Generation Z zeigt was auf Händler zukommt!

Mobile Endgeräte sind aus dem Alltag vieler Konsumenten nicht mehr wegzudenken und werden auch in den Informations- und Kaufprozess eingebunden. Doch gilt dies für alle Shopper gleichermaßen? Welche Unterschiede zeigen sich zwischen den Generationen? In der aktuellen Kurzstudie „Shopping 2016 – Können Ihre Kunden heute mit der Technologie Schritt halten?“  untersucht das ECC Köln in Zusammenarbeit mit CoreMedia, IBM und T-Systems Multimedia Solutions welche Rolle mobile Endgeräte für Babyboomer und Generationen X, Y und Z wirklich spielen.

Die Ergebnisse zeigen: Konsumenten der Generation Z nutzen das Smartphone wie auch Babyboomer und Co. in allen Situationen – nur wesentlich intensiver. Darüber hinaus widmet sich die Kurzstudie der Frage, welche Impulse die Kunden entscheidend zum Kauf animieren. Welche Rolle nehmen „mobile“ Impulse wie z. B. Push-Nachrichten gegenüber „traditionellen“ Impulsen wie Werbemaßnahmen ein? Vorneweg: Spitzenreiter sind „ganz traditionell“ Weiterempfehlungen durch Freunde, Bekannte oder Kollegen.

Das Webinar ”Shopping 2016: Technologie vs. Kundenpräferenz” stellt die Studienergebnisse vor und beleuchtet folgende Fragestellungen:

  • In welchen Situationen nutzen Konsumenten mobile Endgeräte zur Informationsrecherche und zum Kauf? Welche Unterschiede gibt es zwischen jüngeren und älteren Smartphone-Besitzern?
  • Durch welche internen und externen Impulse werden Konsumenten zum Kauf animiert? Zeigen sich Unterschiede zwischen Warengruppen?
  • Welche Beratungs- und Bezahlservices sowie Angebote zur Produkt- oder Filialsuche werden von den Konsumenten genutzt? Und wie trägt das Serviceangebot zur Bewertung der Anbieter bei?

Melden Sie sich hier für unser Webinar an:

http://bit.ly/1VnZESy

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Mehr Zeit für das Wesentliche: Ihre wertvollsten Kunden

Vertriebsprozesse beschleunigen – Kunden begeistern – Mobil und unabhängig arbeiten

Vom Verkäufer zum Kundenversteher. SAP Cloud for Sales macht es möglich. Damit haben Sie Kundendaten und Auswertungen auch unterwegs stets zur Hand, tauschen Informationen mit Kollegen aus und wissen schon heute, was Ihre Kunden morgen wollen.

Erfahren Sie in diesem Webinar kompakt und praxisnah,

• wie Sie sich von administrativen Dingen befreien können,
• unabhängig und mobil arbeiten können
• und wieder die Informationshoheit im komplexen Sales-Case zurück gewinnen.

Ihr Referent: Armin Kehl, Solution Sales Manager Cloud for Sales

Weitere Informationen & Anmeldung

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Big Data im Vertrieb – raus aus den Kinderschuhen!“

0216_2473_Big-Data_event_header_1280x500

Big Data im Vertrieb – raus aus den Kinderschuhen!

Big Data Report: Perspektiven für den Vertrieb

Big Data lautet das Zauberwort in IT und Business – in unterschiedlichen Funktionen und Bereichen wird über den Einsatz großer Datenmengen und die Wertschöpfungspotenziale für das Geschäft der Zukunft diskutiert.
Das Research Lab for Digital Business an der Hochschule Reutlingen untersucht in Zusammenarbeit mit T-Systems Multimedia Solutions den Status Quo und die strategischen Perspektiven von Big Data aus Sicht der IT-Abteilung, des Marketing und des Vertriebs.

In diesem Webinar, mit dem Schwerpunkt Big Data im Vertrieb, beleuchtet Prof. Dr. Alexander Rossmann (Uni Reutlingen) die spannenden Studienergebnisse und Tobias Weiß (T-Systems Multimedia Solutions) demonstriert den erfolgreichen Praxiseinsatz u.a. anhand von Kundenstromanalysen und datenbasierten Servicekonzepten.
Erfahren Sie mehr über den Reifegrad von Big Data in anderen Unternehmen und darüber, wie Entscheider und Fachexperten den aktuellen Stand und die Zukunftschancen beurteilen. Ebenfalls thematisiert wird, wie aus den verfügbaren Daten ein konkreter Mehrwert geschaffen werden kann.

Seien Sie live dabei und nutzen Sie die Gelegenheit für einen Austausch mit den Referenten.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu unserem Webinar finden Sie hier:

http://bit.ly/1TnESzH

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

ITML@Mail – einfacher E-Mailversand direkt aus SAP

ITML@MAIL erleichtert Ihren E-Mailversand und ermöglicht die schnelle und einfache Ausgabe von Formularen per Mail, Druck oder Speichern als PDF-Datei. Der Anwender erspart sich viele Klicks und erhält zusätzliche Funktionen, für die tägliche Arbeit.

Erhalten Sie in unserem Webinar einen Überblick über:

  • Funktionen
  • Anwendungsbereich
  • Customizing
  • Vorteile zum SAP-Standard

Sie haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich direkt mit anderen Teilnehmern auszutauschen.
Melden Sie sich gleich an und nehmen Sie an unserem kostenfreien Webinar teil.

http://www.itml.de/ueber-itml/veranstaltungen-presse/webinare/

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

ITML IDOC Monitor – Daten einfach integrieren

Der ITML IDOC Monitor ermöglicht der Fachabteilung eine einfache Selektion und Oberfläche zur Bearbeitung von inhaltlichen Fehlern in den IDOCs.

Erhalten Sie in unserem Webinar einen Überblick über:

  •  Funktionen
  • Anwendungsbereich
  • Customizing
  • Vorteile zum SAP-Standard

Sie haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich direkt mit anderen Teilnehmern auszutauschen.
Melden Sie sich gleich an und nehmen Sie an unserem kostenfreien Webinar teil.
http://www.itml.de/ueber-itml/veranstaltungen-presse/webinare/

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)

„Next Generation Marketing“ Webinar – Themenschwerpunkt Kampagnenmanagement

akquinet

 

 

Im Rahmen unserer Webinarreihe geben wir Ihnen einen praxisbezogenen Überblick über die wichtigsten Funktionen von Dynamics Marketing und dessen Nutzen. Erhalten Sie am 12. Februar eine Live-Demo im Bereich Kampagnenmanagement und lernen Sie, wie Sie mit Dynamics Marketing

  • zielgerichtete, individualisierte
    und mehrstufige Kampagnen einfach erstellen
  • die Performance Ihrer Marketingaktivitäten in Echtzeit messen
  • die Kosten für Ihre Kampagnen nachhaltig reduzieren.

Zur Teilnahme an unserem zweiten Webinar der Reihe „Next Generation Marketing“ am 12. Februar 2016 um 10:00 Uhr möchten wir Sie herzlich einladen. Nutzen Sie für Ihre persönliche Anmeldung das Anmeldeformular auf unserer Webinarseite.

Weitere Informationen zum Thema Microsoft Dynamics Marketing finden Sie über die folgenden Links:

Überblick über Microsoft Dynamics Marketing
Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick über den Leistungsumfang von Dynamics Marketing

Microsoft Dynamics Marketing Flyer
Alle zentralen Themen auf einen Blick: E-Mail-Management, Kampagnenmanagement, Lead Management, Analysen und Reporting, CRM Connector

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Digitalisieren, aber richtig! Aus Fehlern lernen“

Digitalisieren, aber richtig! Aus Fehlern lernen

Universität St. Gallen legt Erfahrungsberichte verschiedener Unternehmen in der neuen Studie offen

Die Bedeutung der Digitalen Transformation für die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen liegt den meisten Entscheidern klar vor Augen. Aber welche strategischen Handlungs- und Innovationsfelder sind tatsächlich erfolgversprechend? Und wie soll man die Einführung und Umsetzung digitaler Innovationen ganz konkret angehen?

In unserem Webinar stellen Ihnen Sabine Berghaus (Universität St. Gallen) und Matthias Walter (Digital Transformation Consulting) die spannenden Ergebnisse einer umfassenden Befragung namhafter Unternehmen im Rahmen der neuen gemeinsamen Studie vor. Auf dieser Basis beleuchten sie anhand konkreter Praxisbeispiele und Erfahrungsberichte, wie Unternehmen die Digitalisierung auf unterschiedliche Art und Weise interpretieren und im Alltag umsetzen. Sie erleben, wie Sie Innovationsmethoden nutzen und neue digitale Geschäftsmodelle pilotieren können. Und Sie erfahren, warum die Fokussierung der Führungsmannschaft für den erfolgreichen Weg der Digitalen Transformation unverzichtbar ist.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu unserem Webinar finden Sie hier:

http://bit.ly/1m7Vw9h

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Kaufentscheidungen erfolgreich beeinflussen“

0112_2424_Kaufentscheidungen_cs-header-1280x500

 

Personalisierte Inhalte statt Gießkannen-Informationen

Das Internet ist eine gewaltige Informationsmaschine, die viele Anwender überfordert und Unternehmen vor die Herausforderung stellt, gezielte Kaufreize zu setzen. Anstatt Kunden in Marketingkampagnen nach dem Gießkannenprinzip mit Informationen zu versorgen, ist es viel wirkungsvoller, jeden Kunden personalisiert anzusprechen.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen an einem konkreten Praxisbeispiel, wie sich zielgruppenspezifische Inhalte mit E-Mail-Marketing-Methoden kombinieren lassen. So werden Anna und Michael auf der Suche nach einem passenden Valentingstagsgeschenk durch Analysen des Kaufverhaltens segmentiert und über dynamische Landingpages mit relevanten Inhalten zum Kauf animiert. Erfahren Sie, wie auch bei zögerlichem Einkaufsverhalten durch Versand einer personalisierten E-Mail förderliche Kaufreize gesetzt werden können.

Darüber hinaus gewinnen Sie bei einer Live Demo umfassende Einblicke in die Adobe Marketing Tools. Dabei wechseln Sie Perspektiven zwischen Kunden und Anbieter und erleben Sie wie das Backend auf unterschiedliches Kundenverhalten reagiert.

Weitere Informationen und die Anmeldung zu unserem Webinar finden Sie hier:

bit.ly/1JUD2Vb

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Neues Lernportal für den Vertrieb – Macht Salesprofis effektiver“ (kostenlos)

In jeder Vertriebsphase sind spezielle Kenntnisse und praktische Fähigkeiten gefragt. So ist z.B. Kommunikationskompetenz unerlässlich, um das Interesse potentieller Käufer zu wecken. Erfolgreiche Verkäufer ermitteln in Meetings erforderliche Informationen durch gezieltes Fragen und Zuhören. Und schließlich gilt es den bestmöglichen Abschluss auszuhandeln und den Verkauf erfolgreich zum Ende zu führen.

 

All diese Fähigkeiten vermittelt Skillsoft jetzt in einem einzigen Lernportal: Skillsoft Sales AdvantageTM bündelt die wichtigsten Schulungsressourcen für den Vertrieb – Videos, Simulationen, Tests, Lesestoff – so dass Ihre Vertriebsprofis schnell und gezielt auf die benötigten Infos zugreifen können.

 

Die kurzen, modularen Einheiten lassen sich problemlos in straffe Zeitpläne integrieren und können auch unterwegs durchgearbeitet werden. Durch vielfältige Online-Wissensressourcen gestaltet sich das Lernen schnell, einfach und motivierend.

 

Diese Inhalte erwarten Sie in unserem aktuellen Webinar:

 

  • Anforderungen an eine effektive Schulung des Vertriebs
  • Sales Advantage – das neue Lernportal

Dauer: 30 Minuten – plus Diskussion – Bruttolänge max. 45 Minuten

Wo? An Ihrem PC mit Internet-Anschluss!

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Zur Anmeldung geht es hier…

 

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

 

Viele Grüße,

 

Kerstin Stengel, MBA

Senior Marketing Manager

Mainland Europe & EMEA Channel

 

Skillsoft NETg GmbH

eLearning Lösungen

Niederkasseler Lohweg 189

D-40547 Düsseldorf

 

Tel. 0800 400 41 40 (kostenlos in D)

Tel. +49 (0) 211 1 64 33

Fax +49 (0) 211 1 64 34 11

E-Mail: kerstin_stengel(at)skillsoft(dot)com

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Customer Experience Analyse – Schaffen Sie Grundlagen, um wirklich loyale Kunden zu entwickeln

Informieren Sie sich über eine Methode des Customer Experience Managements (CEM), mit der Sie Kunden durch konstant positive Kontakterlebnisse zu Anwälten Ihres Unternehmens machen, um stabile Umsätze zu generieren.

Inhalte des Webinars:

Produktinnovations- und immitationszyklen werden immer kürzer – mithin Differenzierung und Kundenbindung durch das Produkt an sich immer schwieriger. Dadurch beantwortet sich in Zukunft immer häufiger die Frage, ob ein Konsument Kunde eines Unternehmens wird oder nicht, durch die Qualität des Kundenkontaktes bzw. Kundenerlebnisses – der Customer Experience.

Der Moment of Truth-Ansatz liefert Antworten auf die Kernfragen, die für die systematische Gestaltung des Kundenerlebnisses – dem Customer Experience Management – beantwortet werden müssen. Die Antworten entstehen, indem die wesentlichen, loyalitätstreibenden Interkationen mit Kunden herausgefiltert werden – eine wesentliche Grundlage, um immer ausdifferenziertere Kundenerwartungen wirtschaftlich zu managen. Über ihn lassen sich integrierte Kundenmanagementstrategien definieren und die entscheidenden Momente fokussieren, um wirklich loyale Kunden zu entwickeln.

Nach der allgemeinen Einführung in das Thema CEM und die Moment of Truth-Methode geben wir Ihnen in einer Live Demo Einblicke in die Clarabridge CX Suite, mit der Sie Ihr Kundenfeedback operationalisieren und Ihr Kundenverständnis verbessern können.

 

 

Weitere Informationen und eine Übersicht aller Cintellic Webinare finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Best Practice Mobile Information Design.

Mobile Endgeräte ermöglichen es, Business Intelligence neu zu erleben und mit den Grundsätzen des Information Design auf kleiner Display-Fläche so viel Information wie möglich zu transportieren. Das Webinar zeigt ein Vorgehensmodell zur Entwicklung mobiler Reports und einen Best Practice für deren Design.

Inhalte des Webinars:

Mit der steigenden Verbreitung von Smartphones und Tablets entsteht vermehrt das Bedürfnis, auch Berichte und Datenanalysen mobil und interaktiv nutzen zu können. Mobile BI wird zwar bereits von den meisten Softwareherstellern unterstützt, jedoch können existierende Berichte selten unverändert weiterverwendet werden.

Für ein optimales Ergebnis und ein „BI-Erlebnis“ müssen die Erwartungen der Endanwender erfüllt werden, die sich am Design und der Einfachheit von Apps aus der privaten Nutzung orientieren. Berichte müssen daher nicht nur auf die Display-Größe der eingesetzten Endgeräte angepasst werden, sondern auch mit selbsterklärenden Interaktionsmöglichkeiten versehen werden, die speziell auf die Bedienung via Touchscreen ausgelegt sind. Die Berichte müssen zudem „schick“ aussehen, um zu begeistern und dabei die Anforderungen des Information Design erfüllen.

So stellt das Webinar die besonderen Herausforderungen an das Information Design für mobile Management-Reports in den Vordergrund und zeigt ein Vorgehensmodell für deren Entwicklung.
Hier geht es zur Anmeldung . . .

 

Weitere Informationen und eine Übersicht aller Cintellic Webinare finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Best Practice bei der Geomarketing-Einführung

Lernen Sie in diesem Webinar wie Geoanalyse-Tools Ihnen es ermöglichen sowohl Standort-orientierte, als auch Kunden-orientierte Fragestellungen zu analysieren und so Ihren Unternehmenserfolg mit Geomarketing langfristig zu steigern.

Inhalt des Webinars:

Ihre Kunden leben, bewegen und arbeiten im Raum – der Raum bestimmt ihr Handeln, ihre Einkäufe, ihre Entscheidungen. Nutzen Sie die Chance, diese Perspektive in Ihre Auswertungen aufzunehmen und Ihren Kunden dadurch noch genauer kennenzulernen und gezielter ansprechen zu können. Um dies gezielt analysieren zu können sind Geo-Informationssysteme heutzutage unabdingbar. Meist sollen diese bei einer Neueinführung für zwei Anwendergruppen nutzbar sein – zum einen als Reportingtool und zum anderen als Analysetool.

Lernen Sie in diesem Webinar welche Grundvoraussetzungen geschaffen werden müssen um ein Geoinformationssystem einführen zu können und was Sie damit für ihr Unternehmen und ihre Ziele im Bereich Marketing erreichen können.

Nutzen Sie dafür die breite Erfahrung von Cintellic. Wir stellen Ihnen dabei nicht nur einen technischen Marktbenchmark, sondern auch typische Analysemöglichkeiten im Bereich des Geo-Marketing wie z.B. eine Potenzialanalyse oder eine Churnanalyse vor.

 

Weitere Informationen und eine Übersicht aller Cintellic Webinare finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Best Practice Kampagnenplanung – von klassischer Kampagnenplanung über Segmentierung hin zu individueller Ansprache

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie sich CRM-Kampagnenplanung am Kundenlebenszyklus ausrichten lässt und mit anlassorientierter Ansprache erfolgreichere Kampagnen möglich werden.

Inhalte des Webinars:

Kampagnenplanung im Direktmarketing ist in vielen Unternehmen noch produkt- und vermarktungsgetrieben und nicht immer ausreichend effizient, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Es lohnt sich jedoch die CRM-Kampagnenplanung stärker aus Kundensicht aufzubauen. Es erweisen sich diejenigen Kampagnen als wirklich relevant, die den Kunden am Punkt seiner aktuellen Kundenbeziehung abholen und auf seine Bedürfnisse eingehen. Anhand einer Kundensegmentierung, die den Kunden in seinem Lebenszyklus einordnet, lassen sich Kampagnen kundenindividuell planen und ermöglichen damit durch anlassorientierte Kundenansprache eine gezielte Entwicklung der einzelnen Kundensegmente.

Dieses Webinar gibt einen Überblick über die Kernelemente kundenzentrierter Kampagnenplanung entlang des Kundenlebenszyklus. Beispielhaft stellen wir vor, wie ein CRM-Kampagnenplan gestaltet sein kann und was bei der Umsetzung wichtig ist.

 

Weitere Informationen und eine Übersicht aller Cintellic Webinare finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Best Practice Toolauswahl. Am Beispiel einer CRM-Lösung

Die Cintellic Consulting Group hat bereits zahlreiche Projekte zur Auswahl und Implementierung von CRM-Lösungen erfolgreich umgesetzt. In dem Webinar „Best-Practices Toolauswahl. Am Beispiel einer CRM-Lösung“ stellen wir Ihnen unseren Ansatz zur zielgerichteten Auswahl von Software-Lösungen vor.

Inhalte des Webinars:

In diesem Webinar stellen wir Ihnen unseren Ansatz zur Auswahl von Software-Lösungen am Beispiel einer CRM-Lösung dar. Dabei gehen wir auf die verschiedenen Schritte ein, die Sie für Ihr Projekt adaptieren sollten und geben Ihnen einige Tipps für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer eigenen Toolauswahl. Unser Ansatz basiert dabei auf Best-Practices, welche wir im Laufe zahlreicher Projekte in verschiedenen Branchen anwenden und weiterverbessern.

Nutzen Sie die Gelegenheit und profitieren Sie von den Praxiserfahrungen der Cintellic-Experten. Erfahren Sie in diesem Webinar wertvolle Tipps und Anhaltspunkte für die Auswahl von CRM-Lösungen in Ihrem Unternehmen.

 

Weitere Informationen und eine Übersicht aller Cintellic Webinare finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Digitale Transformation im Vertrieb

Digitale Transformation im Vertrieb

  • Wie verändern sich Prozesse?
  • Welchen Einfluss hat die veränderte Nutzung des Internets auf die Bedeutung des CRM?

Wir zeigen Ihnen die Innovationen für mehr Freude im Vertrieb – CRM wird noch einfacher!

Zur Anmeldung

 

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich an Vertriebs- und Marketingleiter, Geschäftsführer und Außendienstler

 

Zielsetzung

Wir zeigen Ihnen, welche Chancen sich für Ihren Vertrieb ergeben können.

 

Referent

Stefan Eller, CEO ITML GmbH

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)

Webinar „Mobile Unterstützung im B2B-Vertrieb“

mobile-unterstuetzung-B2B-vertrieb_cs-header-1280x500

Mobile Unterstützung im B2B-Vertrieb

Mobile Apps als Erfolgstreiber und Effizienzmotor im B2B-Vertrieb

B2B-Kunden erwarten von Ihren Außendienstmitarbeitern vor einer Kaufentscheidung umfassende Beratung vor Ort. Dazu benötigen diese sämtliche wichtigen Vertriebs-, Kunden- und Produktdaten.
Mobile Apps für Smartphones und Tablets bieten dem Außendienst hier die Chance, auf aktuelle Daten aus ERP-, CRM- oder Shopsysteme zuzugreifen und durch konsistente, umfassende Informationsvermittlung Kunden zu überzeugen und die Kaufabwicklung zu beschleunigen. So lassen sich beispielsweise individuelle Produktsortimente, Preismodelle und Rabatte darstellen. Im Verkaufsgespräch gewonnene Aufträge sowie per Smartphone gescannte Codes oder Lieferscheine können online direkt in angeschlossene Backend-Systeme zurückfließen und automatisch weitere Vertriebs-, Produktions- oder Logistikprozesse auslösen. Bei Offline-Nutzung der App lassen sich die Daten beim nächsten Online-Zugriff mit den Systemen synchronisieren.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren B2B-Vertrieb durch Mobile Apps effektiv und effizient unterstützen und die Verkaufserfolge steigern können.
Sie erfahren, wie Sie durch das mobile Frontend SAP Fiori Ihre SAP-Systeme nahtlos anbinden und kundenspezifische Vertriebsprozesse abbilden können. Und Sie erleben am Beispiel der Mobile App von Sto, wie sich B2B-Kunden vor Ort optimal beraten, begeistern und überzeugen lassen.

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an:
http://bit.ly/1G2NQyL

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)

Webinar „Digital Retail – von Tante Emma lernen“

1009_2320_webinar_digital-retail_Event-Header_1280x500

Digital Retail – von Tante Emma lernen

Mit digitalen Handelskonzepten Kunden besser verstehen und individuell bedienen

Der Erfolg der guten alten Tante-Emma-Läden basierte auf simplen Prinzipien: Kunden wurden mit Namen begrüßt, bekamen Empfehlungen nach persönlichen Bedürfnissen und oft sogar einen vorbereiteten Einkaufskorb – denn als Händler kannte man eben seine Kunden und deren Einkaufsverhalten. Darüber hinaus gab es noch ein Schwätzchen, in dem Neuigkeiten ausgetauscht wurden. Heute dagegen sind Kunden vielfach mehr anonyme ”graue Mäuse”, als individuell wahrgenommene Persönlichkeiten.

Mit Digital Retail Konzepten lässt sich dieses ”Graue-Maus-Syndrom” wirkungsvoll überwinden. So können Sie beispielsweise durch Datenanalysen das Kundenverhalten beobachten und Sie erkennen, wie die Customer Journey zwischen Filiale und Onlineshop tatsächlich abläuft. Dank dieser Information können Sie Ihre Kunden mit individualisierten Angeboten versorgen. Sie können im Onlineshop den Warenkorb mit häufig gekauften Produkten vorkonfigurieren und gezieltes Cross-Selling betreiben. Durch Smartphone-Apps und den Einsatz von Beacons lassen sich die Kunden etwa vor dem Laden oder am POS über Displays individualisiert ansprechen. Oder Sie können Services wie ”Click & Collect” bereitstellen, bei denen der Kunde online gekaufte Waren im Ladengeschäft abholt.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie eine moderne Customer Journey abläuft und wie Sie Filiale, Onlineshop und Service optimal verzahnen. Sie lernen konkrete Anwendungsbereiche digitaler Handelskonzepte kennen und erfahren, wie Sie bereits mit einfachen Maßnahmen – wie z.B. der Kassenintegration – spürbare Effekte erzielen können.

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an:
http://bit.ly/1VNucbM

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Webinar „Frühzeitig Testen für mehr Softwarequalität“

Softwarequalitaet_cs-header-1280x500

Frühzeitig Testen für mehr Softwarequalität

Praxisnahe Informationen zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Web-Applikationen sicher und performant gestalten, im gesamten Lebenszyklus.

Ein verkehrtes Drop-down-Menü, ein paar falsche Variablen oder die nicht umgeleitete URL –schon geht der Kunde (und mit ihm der Umsatz) verloren: Neue Internet-Auftritte sowie Relaunches scheitern oft an nicht rechtzeitigem und zielgerichtetem Testing und Qualitätsmanagement der Applikationen.

Wie umschiffen Sie die typischen Klippen der softwarespezifischen Qualitätsmängel im gesamten Lebenszyklus? Was ist bei Usability, Datenschutz und IT-Security heutzutage entscheidend? Und wer hilft Ihnen dabei, eine optimale Softwarequalität beim Go-Live und darüber hinaus zu gewährleisten?In unserem Webinar Software-Qualitätsmanagement zeigen wir Ihnen, wie Sie Fehlerquellen erkennen, Performance-Probleme unterbinden und Sicherheit gewährleisten. Erfahren Sie, was für Ihre Web-Applikationen heute wichtig ist. Wie Sie Risiken minimieren und die Qualität Ihrer Web-Applikationen sicherstellen, und wie sich modernes Testing in agile Methoden wie Scrum problemlos einbinden lässt.

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an.
http://bit.ly/1Ng90Mb

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Beeinflussen Sie die Kaufentscheidung Ihrer Kunden zu Ihren Gunsten!

Stellen Sie alle Ihre Produktmehrwerte und -informationen an allen POS zur Verfügung

Verbessern Sie die Kommunikation zur Ihren Endkunden durch maximale Produktinformationen online und im stationären Handel.

Beeinflussen Sie aktiv den Kaufentscheidungsprozess und präsentieren Sie Ihr Produkt auf einem ganz neuen Niveau:

 

+ Produktdaten einmal pflegen und mehrfach verwenden

+ Hochqualitative Produktinformationen stehen allen angeschlossenen Händlern immer  und überall zur Verfügung

+ Digitale Produktprofile im Design & Wording des Herstellers

+ Seamless Customer Journey – nahtlose Verknüpfung aller Vertriebskanäle

+ Netzwerkeffekte ermöglichen eine weltweite Verteilung von Produkt- und Markeninformationen

+ Signifikante Reduzierung von Kaufabbrüchen und Retouren

+ Markttransparenz durch Nutzung von Datareporting

+ Kostenersparnis bei Marketingmaßnahmen

+ Keine IT-Aufwände – heute entscheiden und morgen starten!

 

Melden Sie sich zum kostenlosen Webinar an und informieren Sie sich:

Anmeldung über: http://company.loadbee.com/kontakt/webinar/

www.loadbee.com / info@loadbee.com

Telefon: 0711/203 799 30

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Verschlafen Unternehmen die mobile Revolution?“

Mobile_Web_experience_Event-Header_04_1280x500

Spätestens seit der Umstellung des Google Ranking- Algorithmus für die mobilen Suchtreffer sind Unternehmen gewarnt. Was ist in der Zwischenzeit geschehen? Studienergebnisse zeigen wie deutsche Unternehmen an Ihren Kunden vorbei optimieren. Wie es richtig geht, sehen Sie in diesem Webinar.

 

Erfolgreich bei Kunden und Suchmaschinen: Mit echter Mobile Web Experience

Seit der Anpassung des Google Ranking-Algorithmus werden Websites die für alle
Endgeräte optimiert sind, bevorzugt als mobile Suchtreffer angezeigt. Diese Tatsache sowie die wachsende Bedeutung von Tablets und Smartphones zeigen, dass sich das Thema ”Mobile Web Experience” zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor für Unternehmen entwickelt hat.

Wie eine Studie des Analystenhauses Crisp Reserach belegt, sind jedoch nur 41 Prozent der Unternehmenswebseiten deutscher Mittelstands- und Großunternehmen dafür gerüstet. Zudem schätzen viele Entscheider ihre Aktivitäten rund um die Optimierung der mobilen Web-Ansicht besser ein, als es die Benchmark-Ergebnisse zeigen.

In unserem Webinar rund um ”Mobile Web Experience” stellen wir Ihnen die Ergebnisse der Studie vor. Erleben Sie in einer Live-Demo, wie Sie durch einfach publizierbaren Content nach Maß Ihre Website-Besucher für Ihr Unternehmen und Ihre Angebote begeistern. Und erfahren Sie von unserem Experten, worauf es bei der Entwicklung einer mobilen Website ankommt und welche Aspekte es bei einem Relaunch zu beachten gilt.

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an:

http://tsymms.de/ld

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

User Experience@ITML

Besseres Handling und vereinfachte Bedienung.
Am Beispiel Smart Business Client und ITML Mobile Apps werden die aktuellen Entwicklungen und Verbesserungen im Bereich User Interface / User Experience vorgestellt.

Unter anderem wird auf folgende Themen eingegangen:

  • Smart Business Client
  • Windows 8 / 10 Apps
  • XAMARIN Studios für Cross-Platform-Development (Win, iOs, Android)

Sie haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich direkt mit anderen Teilnehmern auszutauschen.
Melden Sie sich gleich an und nehmen Sie an unserem kostenfreien Webinar teil.

http://www.itml.de/ueber-itml/veranstaltungen-presse/webinare/

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Kunden verstehen mit Data Driven Marketing“

Kunden verstehen mit Data Driven Marketing

Auf allen Kanälen erfolgreich: Mit Data Driven Marketing und der Adobe Marketing Cloud

Mit der Adobe Marketing Cloud können Sie ihr Wissen über Ihre Kunden gezielt einsetzen und dadurch Verkaufsprozesse in B2B, B2C und B2B2C effizienter gestalten. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Webinar.

In einer Marketingwelt, in der sämtliche Kommunikationskanäle miteinander vernetzt sind, Produktzyklen dramatisch verkürzt werden und die Markenloyalität sinkt, sind aktuelle Echtzeitinformationen über das Kundenverhalten das A und O. Schließlich geht es darum, sich ändernde Kundenwünsche früher zu erkennen, Trends zum Vorteil zu nutzen und negativen Entwicklungen entgegenwirken zu können.

In unserem Webinar rund um ”Data Driven Marketing” zeigen wir Ihnen anhand von Live-Demos und eines konkreten Einsatzszenarios, wie Sie mit der Adobe Marketing Cloud Ihre Marketingaktivitäten kanalübergreifend optimieren können. Versetzen Sie sich in die Rolle eines fiktiven Marketingleiters, Außendienstmitarbeiters, Onlineshop-Managers oder Geschäftsführers. Erfahren Sie, was Sie in den verschiedenen Verantwortungsbereichen tun können, um Ihre Online- und Offline-Aktivitäten zu überwachen, Ihre Leads zu entwickeln und automatisiert auf Kundenaktivitäten reagieren zu können.

Dieses Webinar ist für Sie nützlich, wenn einer der folgende Punkte zutrifft:

> 15 Vertriebsmitarbeiter

> 1,5 Mio. € Marketingbudget/ Jahr (offline & online)

> 100 Mio. Jahresumsatz

> Starker Druck durch neue Wettbewerber

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an:
http://tsymms.de/l5

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Mobile Marketing – mit Beacons Kunden begeistern“

Mobile Marketing - mit Beacons Kunden begeistern

Mit Beacons am Point-of-Sale näher am Kunden

Mit Beacons können Sie Ihren Kunden ein begeisterndes Einkaufserlebnis mit individueller Ansprache am Point-of-Sale bieten und die Umsätze steigern. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Webinar.

Beacons sind kleine Sender, die per Bluetooth mit anderen Geräten wie Smartphones kommunizieren können. Dies eröffnet gerade am Point-of-Sale enorme Möglichkeiten, Kunden individuell anzusprechen und mehr Umsatz zu generieren.

So lassen sich Kunden beispielsweise vor Ort mit Sonderangeboten oder personalisierten Informationen auf zusätzlichen Displays versorgen (Proximity Marketing). Händler können Kunden über digitale Einkaufslisten durch den Shop leiten oder Ihren Kunden Coupons auf das Smartphone senden, sobald diese bestimmte Shopbereiche betreten. Darüber hinaus lässt sich auch Mobile Payment über Beacon-Technologien realisieren.

 In unserem Webinar zeigen wir Ihnen anhand konkreter Einsatzszenarien im Supermarkt und Fußballstadion, welche Möglichkeiten und Vorteile Ihnen Beacons bieten. Sie erfahren, wie Sie damit die Verweildauer der Kunden am Point-of-Sale erhöhen und sich zusätzliche Umsatzchancen erschließen können. Und wir präsentieren Ihnen, wie sich das Kundenverhalten durch Big Data Analysen erfassen lässt, und wie Sie auf dieser Basis u.a. Marketing- und Logistikprozesse optimieren können.

 

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an:

http://tsymms.de/l6

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)

Design & Usability im B2B-Commerce – 5. E-Commerce Expertenwoche

Es ist nicht lange her, dass B2B Onlineshops augenscheinlich wenig Wert auf Design gelegt haben. Während erfolgreiche E-Commerce-Betreiber im Consumer-Segment viel Energie in die Verbesserung von Optik und Usability investiert haben, sahen die E-Commerce-Angebote manch namhaften Herstellers oder Händlers im B2B antiquiert und auswechselbar aus. Doch damit ist mittlerweile Schluss. Design und Bedienungsfreundlichkeit gewinnen im B2B-Commerce immer mehr an Bedeutung und das aus gutem Grund: Große Sortimente, zahlreiche Varianten, erklärungsbedürftige Produkte, Konfiguratoren und Selling Guides stehen Interessenten und Kunden gegenüber, die mit Recht dieselben (oder noch höhere) Maßstäbe an ihre Lieferanten im Geschäftsalltag stellen, die im privaten B2C-Commerce schon lange gelten. Aber auch rechtliche Anforderungen und Besonderheiten wie die Notwendigkeit zum Login differenzieren B2B Shopdesigns vom B2C Mainstream.

In der Flut der Web- & Design-Agenturen gibt es durchaus Experten für den B2B, jedoch nur wenige, die eine „B2B DNA“ mit Knowhow im E-Commerce verbinden. Und auf Seiten der B2B E-Commerce-Verantwortlichen steigt der Beratungsbedarf in Design & Usability.

Dieses Webinar im Rahmen der 5. E-Commerce Expertenwoche beleuchtet wichtige Aspekte, zeigt Trends auf und bietet eine gute Plattform für Ihre Fragen an unseren Experten!

Tim Böker ist Geschäftsführer der Agentur KOMMERZ.

KOMMERZ ist ein auf E-Commerce spezialisiertes Designunternehmen, das rund um das Thema „digitale Markeninszenierung und Vertriebsförderung“ berät und neuartige digitale Nutzeroberflächen für Online-Flagshipstores von Markenherstellern und Händlermarken entwickelt.

Tim Böker und KOMMERZ verfügen dabei auch über fundiertes Knowhow im B2B-Commerce.

 

Referenten:  Tim Böker, KOMMERZ

Zur  kostenlosen Anmeldung

Weitere Informationenwww.e-commerce-expertenwoche.de

Banner-E-Commerce-Expertenwoche-IntelliShop-AG

 

 

 

 

 

 

 

Über die IntelliShop AG

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG hohe, jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren.

Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.

Zu den B2B-Kunden gehören zum Beispiel Eppendorf, GEA, Wieland Electric, 1&1, Horizont, EWM, Knüppel oder Nordwest. Im B2C-Segment vertrauen T-Mobile, Telering, Eismann oder die Österreichische Post auf IntelliShop.

www.b2b.intellishop.ag

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Online-Marketing im B2B-Commerce – 5. E-Commerce Expertenwoche

Der B2B-Handel ist geprägt durch langjährige Kundenbeziehungen und individuelle Rahmenkonditionen. Service und Verfügbarkeit sind oftmals wichtiger als ein tagesaktueller Bestpreis. Aber ein Onlineshop steht im B2B nicht nur für die Digitalisierung von Handelsprozessen, sondern auch für die Erschließung neuer Märkte und Kunden. Doch wie bewirbt man sein E-Commerce-Angebot außerhalb der Bestandskunden. Sind die im B2C bewährten Tools wie Google Adwords auch die richtige Antwort im B2B und wie vermeidet man teure Streuverluste?

Dieses Webinar im Rahmen der 5. E-Commerce Expertenwoche gibt Antworten! Zwei namhafte Experten beleuchten wichtige Aspekte, diskutieren Trends und stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung!

Kilian Orschau machte vor 7 Jahren seine Leidenschaft zum Beruf und ist seitdem erfolgreich im Online Business tätig. Mittlerweile ist er Geschäftsführer der TechDivision eConsulting, welche sich auf Beratung und Umsetzung im Bereich eCommerce und Online Marketing spezialisiert hat. Kilian Orschau ist der Kopf eines kreativen Büros und leitet ein professionelles, wachsendes und dynamisches Team. Zu seinen Kunden zählen Unternehmen aus verschiedenen Branchen vom Ein-Mann Betrieb bis hin zu Großkonzernen, welchen er mit viel Engagement und Know-How zu Erfolg verhilft.

Dr. Filip Grizelj ist Gründer und Geschäftsführer der eviom GmbH – einer Unternehmensberatung für digitales Marketing. Der in St. Gallen studierte und promovierte Betriebswirt leitet bei der eviom GmbH das Consultinggeschäft und ist für den internationalen Vertrieb verantwortlich. Die eviom GmbH sieht sich als strategischer Berater für Unternehmen, welche Ihr digitales Geschäft auf- und ausbauen wollen. Die eviom verfolgt dabei einen strategischen Ansatz, welche Chancen und Risiken der digitalen Transformation aufzeigt und darauf aufbauen strategische Lösungen für alte und neue Geschäftsmodelle entwickelt.

 

Referenten:  Kilian Orschau, TechDivision eConsulting und Dr. Filip Grizelj, eviom

Zur  kostenlosen Anmeldung

Weitere Informationenwww.e-commerce-expertenwoche.de

Banner-E-Commerce-Expertenwoche-IntelliShop-AG

 

 

 

 

 

 

 

Über die IntelliShop AG

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG hohe, jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren.

Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.

Zu den B2B-Kunden gehören zum Beispiel Eppendorf, GEA, Wieland Electric, 1&1, Horizont, EWM, Knüppel oder Nordwest. Im B2C-Segment vertrauen T-Mobile, Telering, Eismann oder die Österreichische Post auf IntelliShop.

www.b2b.intellishop.ag

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Abenteuer China – 5. E-Commerce Expertenwoche

Viele etablierte B2B-Hersteller sind bereits in Asien präsent und haben den Milliardenmarkt China offline weitgehend erfolgreich erschlossen. Dass E-Commerce in China eine besonders wichtige Bedeutung hat, ist bei der Größe des Landes kein Wunder und es liegt nahe, dass heutzutage eine vertriebliche Erweiterung in Richtung des Reichs der Mitte eine geeignete E-Commerce-Strategie beinhalten muss. Aber das „Abenteuer China“ geht auch im Onlinehandel nicht ohne fundierte Kenntnisse der kulturellen, kaufmännischen, rechtlichen und technischen Besonderheiten des Landes.

Unser Experte Alexander Gangnus ist Berater bei CHINABRAND CONSULTING, einer Managementberatung, die sich auf den Schutz geistigen Eigentums und die Entwicklung innovativer Vertriebskonzepte für westliche Firmen in China spezialisiert hat. Nach seinem Studium der Sinologie, Betriebswirtschaft und Kommunikationswissenschaft an der LMU München konzentriert er sich bei CHINABRAND unter anderem auf die rechtlichen und kulturellen Aspekte des Chinageschäftes westlicher Firmen. Des Weiteren berät er Unternehmen beim Schutz vor Produktpiraterie und Industriespionage.

Das Webinar vermittelt wichtige Tipps für Entscheider und E-Commerce-Verantwortliche beim Umgang mit dem Wachstumsmarkt China und bietet genügend Raum für Ihre Fragen.

 

Referent:  Alexander Gangnus, CHINABRAND CONSULTING

Zur  kostenlosen Anmeldung

Weitere Informationenwww.e-commerce-expertenwoche.de

Banner-E-Commerce-Expertenwoche-IntelliShop-AG

 

 

 

 

 

 

 

Über die IntelliShop AG

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG hohe, jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren.

Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.

Zu den B2B-Kunden gehören zum Beispiel Eppendorf, GEA, Wieland Electric, 1&1, Horizont, EWM, Knüppel oder Nordwest. Im B2C-Segment vertrauen T-Mobile, Telering, Eismann oder die Österreichische Post auf IntelliShop.

www.b2b.intellishop.ag

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Amazon – Fluch oder Segen? – 5. E-Commerce Expertenwoche

Amazon verändert den Handel. Insbesondere aber das Einkaufsverhalten und die Erwartung von Kunden. Nicht nur im B2C. Auch der B2B Onlinehandel muss sich am Produktkatalog, dem Service und der Logistik des Majors aus Seattle messen lassen. Spätestens wenn Amazon Business (früher Amazon Supply) auch in Deutschland ausgerollt wird, muss sich jeder E-Commerce Verantwortliche im B2B fragen, ob Chancen oder Risiken überwiegen. Ob Amazon Business ein Fluch oder Sagen sein wird. Soviel steht aber fest: Es wird den B2B Onlinehandel vermutlich stärker beeinflussen, verändern, motivieren oder herausfordern als die meisten Entwicklungen in der Digitalisierung der Handelsprozesse der letzten Jahre.

Unser Experte Markus Fost ist Geschäftsführer der Stuttgarter Beratungsagentur Fostec Commerce Consultant und E-Commerce Berater von Industrie, Top-Marken, Hersteller und Handel.

Markus Fost unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung, dem Aufbau von Online-Geschäftsmodellen und deren Umsetzung, insbesondere bei der Software- und Dienstleisterauswahl. Zudem berät er Unternehmen im Umgang mit E-Commerce Distributionspartnern. Er ist Partner des Beratungsnetzwerkes eTribes Connect GmbH und Leiter E-Business der Metabowerke GmbH. Markus Fost ist außerdem Dozent und Lehrbeauftragter im Fach E-Commerce und Autor diverser Fachbücher. Im Jahr 2009 wurde ihm der Vendor Award von Amazon.de verliehen.

Markus Fost ist einer der Top-Spezialisten und führenden Berater von Industrie, Marken und Handel beim Aufbau und Umsetzung von Handelsstrategien auf dem Marktplatz Amazon.

Dieses Webinar im Rahmen der 5. E-Commerce Expertenwoche behandelt verschiedenste Aspekte der Nutzung von Amazon im Rahmen der eigenen E-Commece Strategie und berücksichtigt auch aktuelle Fragestellungen für B2B Unternehmen im Hinblick auf Amazon Business.

Unter allen Teilnehmern der 5. E-Commerce Expertenwoche werden Praxisbücher unseres Experten Markus Fost verlost.

 

Datum: 16.06.2015, 10:00-10:45 Uhr

Referent:  Markus Fost, FOSTEC Commerce Consultants

Zur  kostenlosen Anmeldung

Weitere Informationenwww.e-commerce-expertenwoche.de

Banner-E-Commerce-Expertenwoche-IntelliShop-AG

 

 

 

 

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Trends im B2B-Commerce – 5. E-Commerce Expertenwoche

Unsere Expertin Maria Klees, für den B2B E-Commerce Konjunkturindex verantwortliche Projektmanagerin beim ECC Köln (IFH Institut für Handelsforschung), beleuchtet in diesem Auftakt-Webinar zur 5. E-Commerce Expertenwoche wichtige Trends im B2B-Commerce.

Alle Teilnehmer dieses Webinars erhalten im Nachgang neben den Präsentationsfolien und einer Videoaufzeichnung zusätzlich einen exklusiven Sammelberichtsband mit den Ergebnissen der ersten 10 Erhebungen des B2B E-Commerce Konjunktur.

Digitalisierte Angebots- und Auftragsprozesse sind auch in B2B-Handelsstrukturen nicht mehr weg zu denken und ein wichtiger Erfolgsfaktor. Trotz einer mittlerweile signifikanten Bedeutung des E-Commerce im B2B-Handel und innovativer, erfolgreicher Multichannel-Strategien steht bislang der Onlinehandel mit privaten Endverbrauchern im Mittelpunkt von Studien und Erhebungen. Mit dem B2B E-Commerce Konjunkturindex erhalten Entscheider und E-Commerce-Verantwortliche im B2B-Handel einen validen Vergleichsindex, der nicht durch Zahlen aus dem Consumergeschäft verfälscht wird. Das ECC Köln und IntelliShop erheben seit mittlerweile fast zwei Jahren im zweimonatlichen Rhytmus die Stimmung im B2B-Onlinehandel und beleuchten dabei jeweils auch mit Zusatzfragen die verschiedensten Aspekte eines erfolgreichen Shopauftritts.

Das ECC Köln ist Experte für den Handel im digitalen Zeitalter. Eingebunden in das renommierte IFH Köln und sein großes Netzwerk begleiten die Experten des ECC Köln den E-Commerce bereits seit 1999. Händler, Hersteller und Dienstleister profitieren von der hohen Methodenkompetenz, den umfangreichen Marktdaten und dem strategischen Know-how des engagierten Teams. Das ECC Köln erstellt Forschungsarbeiten und anerkannte Studien zu wichtigen Zukunftsthemen des Handels wie Cross-Channel-Management, Mobile Commerce oder Payment.

 

Referent: Maria Klees, ECC Köln

Weitere Informationenwww.e-commerce-expertenwoche.de

Banner-E-Commerce-Expertenwoche-IntelliShop-AG

 

 

 

 

 

 

Über die IntelliShop AG

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG hohe, jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren.

Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.

Zu den B2B-Kunden gehören zum Beispiel Eppendorf, GEA, Wieland Electric, 1&1, Horizont, EWM, Knüppel oder Nordwest. Im B2C-Segment vertrauen T-Mobile, Telering, Eismann oder die Österreichische Post auf IntelliShop.

www.b2b.intellishop.ag

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Doculife für Vertrieb, Marketing und Service

doculife_headerMit doculife® können Sie Vertriebsunterlagen und Kundeninformationen zentral verwalten, aktualisieren und bereitstellen.

Sie möchten Ihre Vertriebsmitarbeiter mit den neuesten Dokumenten versorgen, Kunden optimal beraten und Anfragen schneller beantworten, auch mobil? Doculife® macht es möglich – in diesem Webinar erfahren Sie mehr.

Melden Sie sich direkt zu diesem Webinar an.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.3/10 (3 votes cast)

Big Data als Erfolgsfaktor im Marketing

big-data-marketing_cs-header-1280x500_01

Wie holen Sie aus den Nutzungsdaten Ihrer Website oder Ihres Online-Shops mehr heraus, steigern die Kundenzufriedenheit und kurbeln die Umsätze an? In unserem Webinar rund um Digital Intelligence im Marketing erfahren Sie mehr.
Melden Sie sich direkt zum Webinar an.
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

B2B Shopsysteme: Analyse und Erfolgskriterien

B2Bshopsysteme_cs-header-1280x500

E-Commerce-Frameworks als Treiber der Digitalen Transformation im B2B-Handel

Optimieren Sie komplexe Geschäftsprozesse, indem etablierte Vertriebskanäle digitalisiert und vernetzt werden. Erfahren Sie in unserem Webinar die Ergebnisse des B2B E-Business Reports 2015, wie E-Commerce-Verantwortliche die wichtigsten B2B E-Commerce-Frameworks beurteilen und worauf es aus Expertensicht bei der Auswahl des richtigen Frameworks ankommt.

Melden Sie sich direkt zum Webinar an.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.5/10 (2 votes cast)

25% Conversion-Erhöhung: Marketing und Vertrieb im Omni-channel

Platzieren Sie ihre Markenprodukte mit den einheitlichen und verkaufsrelevanten Informationen genau dort, wo sie benötigt und angefragt werden. Sowohl im stationären Handel (im Ladengeschäft) als auch im E-Shop des Handelspartners. So bieten sie ihren Kunden die Möglichkeit, sich überall und zu jeder Zeit über Ihre Produkte zu informieren, die Vorteile kennen zu lernen und das gewünschte Produkt an der bevorzugten Stelle zu kaufen. Die Lücke zwischen den unvollständig bereitgestellten Daten und der Darstellung im E-Shop kann geschlossen und der Kunden bei der Kaufentscheidung optimal unterstützt werden.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick, wie Sie ohne IT Aufwand und Infrastrukturprozesse Kunden mit vollständigen Produktdaten gewinnen können:

  • Digitale Produkt-Aufsteller mit relevanten Produktinformationen am POS und im E-Shop platzieren
  • Unterstützung der Kaufentscheidung mit kaufrelevanten Informationen
  • Interessenten und Kunden ein neues Produkterlebnis bieten
  • Kooperatives Modell zwischen Markenhersteller und Händler

 

Anmeldung über: http://company.loadbee.com/#contact

Telefon: 0711/203 799 30

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Mobile Apps schnell und erfolgreich mit Salesforce1

salesforce-1_emarsys-650x250

Der steigende Wettbewerbsdruck, die permanent wechselnden Kundenbedürfnissse und der unaufhaltsame Trend zu Mobile Apps erfordern immer kürzere Entwicklungs- und Anpassungszyklen der Geschäftsapplikationen.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, welche Tools und Services Ihnen die Salesforce1 Platform bietet. Zu dem präsentieren wir Ihnen am Beispiel einer in Rekordzeit entwickelten Customer Experience Management Lösung im Automotivebereich, wie Händler, OEM, Werkstatt, Kunde und Fahrzeug über eine Mobile App miteinander vernetzt werden können.

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an:

Zur Anmeldung

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Einkaufserlebnis über alle Kanäle

Einkaufserlebnis über alle KanäleDie „Ein-Unternehmen-Denke“ gilt es für Händler konsequent umzusetzen – auch in puncto Einkaufserlebnis.

Das einstündige Webinar „Einkaufserlebnis über alle Kanäle – Auswirkungen und Erfolgskriterien“ stellt die Studienergebnisse vor und beleuchtet folgende Fragestellungen:
Wie sehen die Erfolgskriterien für einen erlebnisorientierten Kauf aus?
Welcher Realisierungsaufwand steckt hinter einer kanalübergreifenden Erlebnisvermittlung?
Und welche Auswirkungen hat diese?

Melden Sie sich gleich für unser Webinar an:

ZUR ANMELDUNG

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Mehr Markenloyalität durch Brand Communities

Mehr Markenloyalität mit Brand Communities

Brand Communities als Treiber für Entwicklung, Marketing, Vertrieb und Service

Von Unternehmen initiierte Brand Communities bieten vielerlei Einsatzmöglichkeiten, um die Markenloyalität zu steigern sowie Marketing-, Vertriebs-, Service- und Innovationsprozesse im Dialog mit Kunden auszuführen.

So können Social Support Communities dazu beitragen, Kontaktraten und Supportkosten deutlich zu reduzieren. Durch Einbindung sämtlicher sozialer Kanäle werden viele Fragen schon durch die Community beantwortet, bevor sie bei Ihnen eintreffen (”Kunde-hilft-Kunde”). Ihre Kundenberater können auf Lösungen aus der Community zurückgreifen und die Qualität der Antworten steigern. So wächst die Lösungsquote in gleichem Maß wie die Kundenzufriedenheit.

Darüber hinaus können Sie über Brand Communities durch Produktempfehlungen von Kunden und die direkte Anbindung Ihres Online-Shops für ein Verkaufs- und Umsatzplus sorgen(Social Commerce). Und das Feedback bzw. die Ideen der Kunden ermöglichen Produktinnovationen und -verbesserungen, die mit eigenen Ressourcen kaum möglich wären (Social Innovation).

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, welche Einsatzszenarien es für Brand Communities gibt und welche Zukunftschancen sich damit für Ihr Unternehmen eröffnen. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen anhand der ”Telekom hilft Community”, wie eine Social Support Community erfolgreich im Alltag funktioniert.

ZUR ANMELDUNG

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Webinar Erfolgsfaktor Suchmaschinenmarketing

SEM_Header

Wie Sie durch Suchmaschinenmarketing mit Google AdWords Ihre Zielgruppen zielgerichtet und kosteneffizient erreichen.

Neben einem optimalen Ranking in der organischen Suche bei Google können Google AdWords Kampagnen erheblich dazu beitragen, Ihre Kompetenzen, Produkte und Dienstleistungen unübersehbar bei Kunden und Interessenten zu platzieren. Aber wie funktioniert Google AdWords genau? Wie starten Sie eine erfolgreiche Kampagne? Und wie setzen Sie Ihr Budget optimal ein?

Das Webinar ist speziell auf Einsteiger zugeschnitten, die sich einen Überblick über die Möglichkeiten von Google AdWords verschaffen möchten. Sie lernen die Funktionsweise von Google AdWords kennen und erfahren, wie Sie ein Konto und eine Kampagne einrichten. Und Sie lernen, wie Sie die passenden Keywords recherchieren, wirkungsvolle Anzeigentexte formulieren und die Budgetplanung optimieren.

Am besten Sie melden sich gleich für unser Webinar “Grundlagen Google AdWords“ an.

Erfahren Sie mehr!
http://tsymms.de/g0

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Webinar: Marketing Operations Management – Wie Sie Ihr Marketing optimal und transparent steuern

Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten toolgestützter Marketingplanung, mit der Sie Ihre Marketingkommunikation und -prozesse optimieren und Ihren Return on Marketing Invest steigern können.

Inhalt des Webinars:

Besonders durch aktuelle Herausforderungen im Marketing, wie der Veränderung von klassischen Kommunikationsmedien und Globalisierung mit dennoch individuell geforderter Kundenansprache, ergeben sich prozessuale Herausforderungen im Marketing der Unternehmen, um flexibel agieren zu können. Es gibt Tools, die genau hier ansetzen und Lösungen für diese Herausforderungen bieten. Integriert und workflowbasiert können zentral Marketingbudgets geplant, Marketingpläne aufgestellt, Kampagnen definiert und automatisch mit kreativen Templates ausgestaltet und versandt werden sowie auch Reports und Analysen erstellt werden.

Lernen Sie in diesem Webinar einige Möglichkeiten kennen, wie Sie Ihre Marketingprozesse ganzheitlich planen sowie effizient und effektiv managen können.

Hier geht es zur Anmeldung . . .

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Webinar finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

 

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

______________________________________________________________________________________________________________

Weitere Webinare der Cintellic Consulting Group:

1. Freitag, 10.10.2014, 14.00 h 
Metadatenmanagement – nicht nur ein IT-Thema

Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie mit Hilfe von Metadatenmanagement Ordnung in Ihre historisch gewachsenen Datenbestände bekommen und somit nicht nur die Datenqualität/-sicherheit verbessern, sondern auch gleichzeitig die Kosten durch ineffiziente Datensysteme und -redundanzen reduzieren.

2. Freitag, 17.10.2014, 14.00 h
Cross Channel Strategien im Handel

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie der stationäre Handel mit Hilfe von Cross Channel Strategien Differenzierungen zum Online Wettbewerb herstellen und so seine Vermarktungspotentiale optimal ausschöpfen kann.

3. Freitag, 24.10.2014, 14.00 h
Optimale Zielgruppenansprache durch Kundensegmentierung

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mittels Kundensegmentierung eine zielgruppengenaue Kundenansprache erreichen sowie bei gleichbleibendem Marketingbudget die Effektivität Ihrer Marketingaktionen erhöhen können.

4. Freitag, 31.10.2014, 14.00 h
Marketing Operations Management – Wie Sie Ihr Marketing optimal und transparent steuern

Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten toolgestützter Marketingplanung, mit der Sie Ihre Marketingkommunikation und -prozesse optimieren und Ihren Return on Marketing Invest steigern können.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar: Optimale Zielgruppenansprache durch Kundensegmentierung

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mittels Kundensegmentierung eine zielgruppengenaue Kundenansprache erreichen sowie bei gleichbleibendem Marketingbudget die Effektivität Ihrer Marketingaktionen erhöhen können.

Inhalte des Webinars:

In den vergangenen Jahren wurden die Marketing- und Mediaausgaben in den meisten Unternehmen immer weiter gekürzt, so dass es aktuell keinen Spielraum für weitere Kostensenkungen gibt. In einem Umfeld mit zunehmend steigenden Wettbewerberausgaben besteht gleichwohl der Anspruch, die Wirksamkeit der Marketingausgaben und damit die Reichweite weiter zu erhöhen und den Produktabsatz zu steigern.

Eine auf Basis von Kundendaten durchgeführte Kundensegmentierung kann dazu beitragen, die Effektivität Ihres Marketingbudgets zu erhöhen. Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mittels Kundensegmentierung Ihre Kundenbeziehungen ausbauen und Cross- wie Upselling-Potential verstärkt abschöpfen können.

Hier geht es zur Anmeldung . . .

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Webinar finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

 

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

______________________________________________________________________________________________________________

Weitere Webinare der Cintellic Consulting Group:

1. Freitag, 10.10.2014, 14.00 h
Metadatenmanagement – nicht nur ein IT-Thema

Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie mit Hilfe von Metadatenmanagement Ordnung in Ihre historisch gewachsenen Datenbestände bekommen und somit nicht nur die Datenqualität/-sicherheit verbessern, sondern auch gleichzeitig die Kosten durch ineffiziente Datensysteme und -redundanzen reduzieren.

2. Freitag, 17.10.2014, 14.00 h
Cross Channel Strategien im Handel

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie der stationäre Handel mit Hilfe von Cross Channel Strategien Differenzierungen zum Online Wettbewerb herstellen und so seine Vermarktungspotentiale optimal ausschöpfen kann.

3. Freitag, 24.10.2014, 14.00 h
Optimale Zielgruppenansprache durch Kundensegmentierung

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mittels Kundensegmentierung eine zielgruppengenaue Kundenansprache erreichen sowie bei gleichbleibendem Marketingbudget die Effektivität Ihrer Marketingaktionen erhöhen können.

4. Freitag, 31.10.2014, 14.00 h
Marketing Operations Management – Wie Sie Ihr Marketing optimal und transparent steuern

Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten toolgestützter Marketingplanung, mit der Sie Ihre Marketingkommunikation und -prozesse optimieren und Ihren Return on Marketing Invest steigern können.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Webinar: Cross Channel Strategien im Handel

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie der stationäre Handel mit Hilfe von Cross Channel Strategien Differenzierungen zum Online Wettbewerb herstellen und so seine Vermarktungspotentiale optimal ausschöpfen kann.

Inhalte des Webinars:

Der stationäre Handel steht vor der Herausforderung, dass Kunden in den Filialen anonym einkaufen. Zur Entwicklung einer Kundenbindung ist es daher wichtig, die Kunden zu kennen und sie auch in den Filialen zu identifizieren. Was im Online Handel schon längst kein Problem mehr darstellt, ist im stationären Handel eine Herausforderung. Hier setzen Cross Channel Strategien an, die sogar die Stärken von stationären Filialen hervorheben und darin die Ansätze verknüpfen, wie Kunden in der Filiale identifiziert und über individuelle Ansprache entwickelt werden können.

Dieses Webinar gibt Ihnen einen Überblick über Cross Channel Strategien, speziell für den stationären Handel. Beispielhaft stellen wir vor, wie Sie Kunden gewinnen, erkennen und binden können und wie Sie diese Strategien gewinnbringend in Ihrem Unternehmen einsetzen.

Hier geht es zur Anmeldung . . .

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Webinar finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

 

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten toolgestützter Marketingplanung, mit der Sie Ihre Marketingkommunikation und -prozesse optimieren und Ihren Return on Marketing Invest steigern können.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar: Metadatenmanagement – nicht nur ein IT-Thema

Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie mit Hilfe von Metadatenmanagement Ordnung in Ihre historisch gewachsenen Datenbestände bekommen und somit nicht nur die Datenqualität/-sicherheit verbessern, sondern auch gleichzeitig die Kosten durch ineffiziente Datensysteme und -redundanzen reduzieren. http://cintellic.com/webinar/ 

Inhalte des Webinars:
Gehören Sie auch zu den 75 % der Unternehmen, die tagelang Ihre Zeit mit der Beschaffung entscheidungsrelevanter Informationen verbringen? Durch die exorbitant ansteigenden Datenmengen und historisch gewachsenen IT-Landschaften ist dies durch eine reine Volltextsuche heutzutage nicht mehr zu bewerkstelligen.
Wussten Sie, dass ein Anwender heutzutage im Schnitt mehr als drei Stunden in der Woche mit der Datensuche und der dazugehörigen Informationssuche beschäftigt ist? Die Lösung für die schnelle und qualitative Informationsbeschaffung und Datenanalyse lautet daher: Metadatenmanagement.
Metadatenmanagement verschafft Ihnen und Ihrem Unternehmen erhebliche Entlastung und sichert schnellen Datenzugriff, um Ihnen mehr Transparenz in Ihren Daten zu verschafften. Metadatenmanagement zeigt Ihnen den Weg, wie Sie aus Daten Informationen machen und über die richtigen Information hin zur richtigen unternehmensübergreifenden Entscheidung kommen.

Erfahren Sie in diesem Webinar mehr über Metadaten, deren Nutzen und in welchen Bereichen Sie Metadaten verwenden können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Metadaten managen und so Transparenz in die Welt von Kennzahlen, Dimensionen, Datenflüssen, Tabellen und Attributen bringen. Dadurch kann das Vertrauen in die Aussagekraft von Berichten und Analysen gestärkt und die Zufriedenheit der Anwender durch verkürzte Suchzeiten gesteigert werden. 

Hier geht es zur Anmeldung . . .

 

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Webinar finden Sie unter: http://cintellic.com/webinar/

 

Zeichnung Webinare Bannerwerbung Webseite_gross

______________________________________________________________________________________________________________

Weitere Webinare der Cintellic Consulting Group:

1. Freitag, 10.10.2014, 14.00 h 
Metadatenmanagement – nicht nur ein IT-Thema

Lernen Sie in diesem Webinar, wie Sie mit Hilfe von Metadatenmanagement Ordnung in Ihre historisch gewachsenen Datenbestände bekommen und somit nicht nur die Datenqualität/-sicherheit verbessern, sondern auch gleichzeitig die Kosten durch ineffiziente Datensysteme und -redundanzen reduzieren.

2. Freitag, 17.10.2014, 14.00 h
Cross Channel Strategien im Handel

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie der stationäre Handel mit Hilfe von Cross Channel Strategien Differenzierungen zum Online Wettbewerb herstellen und so seine Vermarktungspotentiale optimal ausschöpfen kann.

3. Freitag, 24.10.2014, 14.00 h
Optimale Zielgruppenansprache durch Kundensegmentierung

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie mittels Kundensegmentierung eine zielgruppengenaue Kundenansprache erreichen sowie bei gleichbleibendem Marketingbudget die Effektivität Ihrer Marketingaktionen erhöhen können.

4. Freitag, 31.10.2014, 14.00 h
Marketing Operations Management – Wie Sie Ihr Marketing optimal und transparent steuern

Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in die Möglichkeiten toolgestützter Marketingplanung, mit der Sie Ihre Marketingkommunikation und -prozesse optimieren und Ihren Return on Marketing Invest steigern können.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Social CRM: Kunden gewinnen. Kunden begeistern. Kunden binden.

CRM goes social – Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt!

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen praxisnah, wie Sie mit einer Social CRM Strategie mehr Umsatz erzielen und eine begeisternde Custumer Journey über den gesamten Kundenlebenszyklus aufbauen. Social CRM ist ein wirkmächtiges Additiv für Marketing, PR, Vertrieb und Service.

Wir zeigen Ihnen in 30 Minuten,

  • wie und wo sich Social Media Marketing und CRM optimal ergänzen,
  • warum „Learning by doing“ im Social CRM nicht wertschöpfend ist,
  • welche erfolgskritischen Faktoren es zu beachten gilt,
  • warum herausragender Kundenservice entscheidend für Sie sein kann,
  • wie Sie sich auch und gerade im B2B-Umfeld wirkmächtig profilieren können.

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie hier!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Effizienter Messelead-Prozess

Wie Marketing und Vertrieb von Cloud-Lösungen profitieren

Die schnelle Verfügbarkeit von hochwertigen Leads verschafft Ihrem Vertrieb nach einer Messe den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. In diesem Webinar erleben Sie, wie ein effizienter Messelead-Prozess in Verbindung mit einer Messe-App das Neukundenpotential ausschöpft und die Bestandskunden weiter bindet – durchgängig und medienbruchfrei. Das Management erwartet Nachweise über den Erfolg des eingesetzten Marketingbudgets. Eine aktuelle Messeauswertung ist daher aus Sicht des Marketing als Argumentationsgrundlage sehr entscheidend. Kunden und Interessenten erwarten zudem eine passgenaue und für sie stets relevante Kommunikation über alle Kanäle.

Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar praxisnah,

  • wie Sie Ihre Leadprozesse effizienter gestalten,
  • wie Sie aktuelle Messeauswertungen für das Management erstellen,
  • wie eine schnelle Lead-Übergabe an den Vertrieb erfolgt,
  • wie eine zielorientierte Kontaktaufnahme gelingt.

Weiter Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie hier!

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Erfolg im B2B-Vertrieb: Customer Centric Thinking

IT Lösungen für optimale Kundennähe und leistungsstarken Vertrieb

Partner-Webinar: Sybit GmbH | SAP AG | Buhr&Team

Im B2B-Segment wird die Herausforderung immer größer, sich von der Konkurrenz abzuheben. Ein effizientes Customer Experience Management zielt dabei auf die Lücke zwischen Erwartungshaltung und gelebte Erfahrung von Kunden ab, um diese zu schließen und somit Zufriedenheit, Begeisterung und Loyalität zu steigern. Wir möchten Ihnen in diesem Webinar zeigen, welche Anforderungen der Kunde 3.0 von heute hat bzw. wo die „Pain-Points“ liegen und wie Sie mit dem Einsatz geeigneter IT-Lösungen diesen begegnen, um effizient, kundennah und abschlussorientiert zu agieren.

Andreas Buhr, Autor, Redner und Experte für Führung im Vertrieb, wird hier aus seiner jahrelangen Erfahrung in verschiedenen Beispielen die aktuellen Herausforderungen für den Vertrieb aufzeigen und beleuchten.

Wir zeigen Ihnen praxisnah,

  • was die neuen Herausforderungen im Vertrieb sind,
  • wie Sie einen besseren Kundendialog und positive Kundenerfahrungen erreichen,
  • wie Sie über die gesamte Customer Journey geeignete Technologien einsetzen,
  • warum Customer Experience Managment ein Schlüsselfaktor für den Vertrieb ist.

Weitere Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie hier!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Network-Marketing mit Thomas Blasig

Was dürfen Sie erwarten?

  • Sie erfahren, wie Sie Network Marketing vollkommen ohne Reputationsverlust betreiben können.
  • Sie lernen ein System kennen, mit dem Sie und Ihre Partner sofort Kontakte gewinnen, informieren, und qualifizieren können. Vollkommen AUTOMATISCH!
  • Mit welchem Produkt kann man tatsächlich ein so felsenfestes Einkommen generieren, dass Sie es noch Ihren Enkeln vererben können?
  • Alles was Sie hören werden, ist in der Praxis getestet und hat sich außerordentlich gut bewährt! Erfolg ist KEINE Frage der Qualität Ihrer Namensliste mehr!

Weitere Infos und kostenfreie Anmeldung unter http://www.om-fabrik.com/webinar/?p=10010

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)