Daten reichen nicht aus: So geht Markenführung heute

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Webinar-Aufzeichnung, ,

   Webinar zu Daten reichen nicht aus: So geht Markenführung heute

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 173 - Seitenaufrufe

Customer Excellence: Herausragende Kundenerlebnisse als zentraler Wettbewerbsfaktor

Im digitalen Zeitalter erwarten Kunden mehr als gute Produkte. Konsistente Markenerlebnisse zu jeder Zeit und auf allen Kanälen beeinflussen die Kaufentscheidung maßgeblich. So werden optimierte Erfahrungen mehr und mehr zum Konsumstandard. Klar ist: Wer diese Standards ignoriert, riskiert einen Verlust der Wettbewerbsfähigkeit.

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie den Weg zur Customer Excellence – der Kür einer jeden Customer Journey – erfolgreich gestalten können. Wir zeigen Ihnen Erfolgsbeispiele aus der Praxis, mit denen Sie den wachsenden Kundenerwartungen gerecht werden können. Sie lernen, wie Sie durch gezielte Erfassung und Auswertung von Informationen die Kontaktpunkte mit Ihrer Marke optimieren können. Und welche Methoden und Prozessschritte Sie auf dem Weg zur Customer Excellence unterstützen.

Melden Sie sich hier für unser Webinar an:

http://bit.ly/2zGqTzs

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Daten reichen nicht aus: So geht Markenführung heute, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Value Adjustment – kostenfreies Webinar von SOPLEX - Value Adjustment – Wertberichtigung mit SAP Die Position „Forderungen aus Lieferungen und Leistungen“ beträgt in deutschen Bilanzen etwa ein Drittel der Bilanzsumme. Forderungen stellen damit die wertmäßig bedeutendste Position im Umlaufvermögen eines Unternehmens dar – ein korrekter Ausweis dieser Vermögensposition ist daher unerlässlich. D.h. es gilt, bei der Ermittlung des Wertberichtigungsbedarfs das tatsächliche Ausfallrisiko entsprechend zu
  • Fernwartung mit Fastviewer - Thema:  Welche Möglichkeiten der Fernwartung habe ich mit Fastviewer. Das kurze Webinar stellt die Versionen remoted (für unbemannten Support oder Fernwartung auf Servern und Rechnern) und supported (ad-hoc Support mit Eingabe einer Sitzungsnummer) der Firma Fastviewer vor und zeigt mögliche Einsatzbereiche. . Die Fastviewer Version supported kann 14 Tage kostenlos getestet werden, für Fernwartung und Online-Seminare. Referent: SUSYCOM-Team Termin: ab 2016