Konferenz-Software

 

Software für Online-Konferenzen 

Viele Unternehmen legen Ihre Konferenzen jetzt in einen virtuellen Konferenzraum. Dies ist mit Hilfe einer Konferenz-Software für Webkonferenzen möglich. Mit dieser Software lassen sich Sprache (VoIP), Bild (Webcam) und die Bildschirminhalte (Desktop-Sharing) zwischen den Konferenz-Teilnehmern austauschen. Die Teilnehmer benötigen einen Internetzugang mit einem kleinen Software-Modul oder einem Webbrowser. Der Moderator der Konferenz kann mit einem Master-Modul die Webkonferenz starten und die Konferenzteilnehmer einladen. Das Webinar kann so für verschiedene Zwecke genutzt werden, als Medium für die firmeninterne Kommunikation, im Marketing als virtuelle Roadshow oder im Vertrieb als 1 zu 1 Präsentation mit dem Kunden. Webinar-Termine können bei webinar-planer.de veröffentlich werden, die Software kann rechts unter „Testversion Webinar“ angefordert werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)