Online-Seminar Digitale Moderation

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen sonstige, ,

   Webinar zu Online-Seminar Digitale Moderation

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.539 - Seitenaufrufe

Einführung in Digitale Moderation

Workshops sind wichtiger Bestandteil der betrieblichen Entscheidungsprozesse. In ihnen wird der Sachverstand vieler Beteiligter gebündelt. Somit erwarten Unternehmen von ihnen neue Impulse und Innovationen für aktuelle und zukünftige Projekte.

Während die Wichtigkeit und Komplexität von Workshops im Laufe der letzten Jahre zugenommen haben, sind die eingesetzten Werkzeuge weitgehend die Gleichen. Immer noch bleiben die Teilnehmer in den starren Strukturen von Flipcharts und Klebepunkten gefangen. Wenige Teilnehmer dominieren in Diskussionen, konstruktive Gespräche beschränken sich auf die Gruppenarbeit und die Pausen. Die Ergebnisdokumentation ist umständlich, zeitaufwändig und häufig sogar kaum möglich.

Die Idee

Herkömmliche, bekannte und gewohnte Moderationsmethoden werden durch den Einsatz von Informationstechnik unterstützt und vereinfacht. Die Effizienz des Workshops wird dadurch enorm gesteigert – das spart Zeit und Kosten. Zudem wird somit ein quantitativ höherer Output sowie eine Steigerung der Qualität der Ergebnisse erzielt.

In diesem Webinar lernen Sie die Möglichkeiten von Digitaler Moderation kennen, sowohl für Online-Workshops, e-Meetings und Webinare, wie auch für Live-Events vor Ort mit bis über 500 Teilnehmern.

Referent: Dr. Peter Tandler, teambits GmbH

Termin: Webinar-Termine auf Anfrage

Dauer: ca. 45 Minuten

Kosten: kostenfrei

Anmeldung und weitere Informationen unter info at susycom de oder +49 7157  73488 – 600

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Online-Seminar Digitale Moderation, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • E-Commerce Projekte mit Workshops richtig vorbereiten - Die Grundlage für ein erfolgreiches Projekt, das idealerweise “in time” und “in budget” umgesetzt wird, ist eine fundierte Aufnahme der Anforderungen. Hierbei spielt nicht nur die Vorgehensweise und die detaillierte Analyse der fachlichen Anforderungen eine Rolle, sondern es gilt auch im Vorfeld des Workshops sicherzustellen, dass die richtigen Ansprechpartner eingebunden und alle Parteien gut vorbereitet
  • Tablet Commerce im Außendienst – Digitalisierung von Angebots- & Auftragsprozessen - Warum ist „Tablet Commerce“ ein wichtiger Erfolgsfaktor im B2B E-Commerce? Dieses Webinar gibt Antworten! Traditionell folgt dem Kundenkontakt des Vertrieblers oder Außendienstler ein mehrstufiger Prozess in der individuellen, formellen Angebotserstellung. Das alles kostet Personalressourcen und Geld. Vor allem aber wertvolle Zeit. Zudem sind die Prozesse latent fehleranfällig. Mit „Tablet Commerce“ kann der Außendienstmitarbeiter nun auch