Online-Sprachkurs Spanisch

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Sprachen - Kultur - Reisen, ,

   Webinar zu Online-Sprachkurs Spanisch

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.297 - Seitenaufrufe

Online-Konversationskurs zum Abbau von Sprechhemmungen

Spanisch ist auch im Berufsleben eine wichtige Sprache geworden. Gerade bei Geschäftsbeziehungen zu Ländern in Südamerika sind Spanischkenntnisse von Vorteil. Aber auch für den Urlaub in Spanien, Mallorca und den Kanarischen Inseln sind Kenntnisse der Landessprache hilfreich.
Der Online-Konversationskurs zum Abbau von Sprechhemmungen ist für Schüler/innen und Student/innen mit mindestens 3 Jahren „Schulspanisch“, Lernziel B1/B2, gedacht. Am ersten Kurstermin hilft euch Moderatorin Adriana aus Kolumbien gerne beim Technikcheck, wenn ihr euch schon 10 Minuten vorher einloggt. Danach heißt es dann „Vamos a charlar“

Das Entgelt von 75,00 € berechtigt zur Teilnahme an 10 Terminen zu je 60 Minuten. Erstmalig findet der Online-Sprachkurs im April 2012 statt. Anmeldung und Termine bei der Volkshochschule Iserlohn unter E-Mail vhs @ iserlohn.de oder auf der Homepage www.vhs-iserlohn.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
Online-Sprachkurs Spanisch, 8.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Kinderwebinar Mobbing - KINDER SCHÜTZEN SICH SELBST – ERSTES KINDERWEBINAR IN DEUTSCHLAND! Mobbing, Beleidigung, Pöbeleien im Internet sind heute in sozialen Netzwerken an der Tagesordnung. Wie stellen sich die Schulaufsichten darauf ein? Was kann man tun? Benjamin, 3. Klasse, ist zappelig und schaut ständig auf sein iPhone, Anna, 4. Klasse, ist häufig in ihr Smartphone-Display versunken und Fred spielt mit seinem Netbook Ballerspiele. Aus
  • Behavioral Finance und Marktsentiment - Gerade für Investoren und Anleger, die mittelfristige Tradingansätze verfolgen, bieten die Verhaltensökonomik (Behavioral Finance) und die Sentimentanalyse wertvolle Informationen bezüglich der Risikoeinstellung und der Marktpositionierung anderer Marktteilnehmer. Werden diese Informationen richtig in die charttechnische und fundamentale Analyse eingebettet, dann können sie einen wertvollen Beitrag zur Tradingperformance leisten. In diesem kostenlosen Webinar werden wir Ihnen neben