Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Recht - Steuern - Finanzen, Transport & Logistik, , , , ,

   Webinar zu Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.888 - Seitenaufrufe

Online-Seminar in zwei Blöcken

Zielgruppe:
Rechtsanwälte und Sachbearbeiter in Haftpflichtversicherungsunternehmen, die mit der Regulierung von Verkehrsunfallschäden befasst sind

Thema:
Das interaktive Online-Seminar befasst sich mit zwei Brennpunkten der verkehrsrechtlichen Schadenregulierung. Der Dozent wird die neusten Entwicklungen bei der Verdienstausfallberechnung (Block 1) und beim Ersatz von Mietwagenkosten (Block 2) anhand der neueren (obergerichtlichen) Rechtsprechung darstellen. Sie können die Blöcke auch einzeln buchen. Die Themen wiederholen sich nicht.

Schwerpunkte:
Block 1

* Erwerbsschaden/Verdienstausfall im Verkehrsrecht
* Die Prognose der hypothetischen Einkommensentwicklung
* Beweiserleichterungen für den Anspruchsteller
* Mitverschulden des Geschädigten
* Laufzeit der Verdienstausfallrente

Block 2

* Ersatz von Mietwagenkosten
* Fraunhofer oder Schwacke?
* Mietwagenkosten bei gewerblich genutzten Fahrzeugen
* Gesonderte Berechnung der Ausstattung mit Winterreifen

Als Teilnehmer erhalten Sie ein begleitendes Skript, in dem sowohl das Thema systematisch dargestellt ist als auch die besprochenen Entscheidungen aufbereitet sind. Eine kurzfristig abweichende Themenwahl bzw. Schwerpunktsetzung aufgrund aktuellster höchstrichterlicher Entscheidungen bleibt vorbehalten.

In diesem Online-Seminar ist die Interaktion des Referenten mit den Teilnehmern sowie der Teilnehmer untereinander während der Dauer der Veranstaltung sichergestellt. Der Nachweis der durchgängigen Teilnahme nach § 15 Abs. 1 Satz 2 FAO wird erbracht.

Aktuelle Termine:
Bitte bei Herrn Marko Böhme erfragen (030 / 726153-125).

Dozent:
Dr. Jens Rogler, Richter am LG Nürnberg

Gebühr je Block:
50,- Euro Mitglieder FORUM Junge Anwaltschaft/Anwaltverein, jeweils bis 3 Jahre nach Zulassung
90,- Euro Mitglieder Anwaltverein
99,- Euro Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Ansprechpartner:
Marko Böhme
DeutscheAnwaltAkademie
Fon 030 / 726153125
Fax 030 / 726153111
boehme [at] anwaltakademie.de

www.anwaltakademie.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Rechtsprechungsübersicht zum Verkehrszivilrecht, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • SPEZIAL: Marketplace und MQL5 Signale im MT4 - ADMIRAL MARKETS OSTERSPEZIAL: Nutzen Sie nicht nur den „nackten“ MetaTrader! Mit Indikatoren, Handelssignalen oder Expert Advisor (EAs) können Sie die Technische Analyse und das Automatisierte Trading anwenden. Im Demo- und Livekonto. Metaquotes, die Softwarefirma hinter dem MT4, hat einen eigenen Marktplatz geschaffen, um Sie über tausende von interessanten Erweiterungen zu informieren. Werfen Sie gemeinsam mit uns
  • Gratis-Webinar „Sofort-Hilfe am Arbeitsplatz. Die neuen IT- und Desktop-Videos“ - Wir, das Team von eLearning-Anbieter Skillsoft, laden Sie herzlich ein zu unserem neuen Webinar „Sofort-Hilfe am Arbeitsplatz. Die neuen IT- und Desktop-Videos“ am Die Teilnahme ist kostenlos. Videos sind heute allgegenwärtiger Bestandteil unseres Multimedia-Lebens. Und ihre Wirkung beim Lernen ist nicht zu unterschätzen. Eine Aberdeen-Studie bestätigte jüngst, dass Lerner mit Hilfe eines Videos innerhalb von wenigen Minuten Sachverhalte