Webinaraufzeichnung: SDL Trados Studio 2011 – Steigern Sie die Produktivität Ihrer Prüfprozesse

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Webinar-Aufzeichnung,

   Webinar zu Webinaraufzeichnung: SDL Trados Studio 2011 – Steigern Sie die Produktivität Ihrer Prüfprozesse

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.692 - Seitenaufrufe

In diesem Webinar erhalten Sie eine Einführung in SDL Trados Studio 2011, die neue Version der Translation-Memory-Software von SDL.

Diese neue Version ist die konsequente Weiterentwicklung von SDL Trados Studio 2009. Während die Vorgängerversion auf Produktivitätssteigerungen im Übersetzungsprozess fokussierte, bietet Studio 2011 neue Funktionalitäten, um Prüf- und Lektoratsprozesse zu optimieren.

Referent dieses Webinars ist Ziad Chama.
Ziad Chama ist seit 2007 als freiberuflicher Business Consultant und Trainer für Sprachtechnologie tätig. Er hat in München studiert und ist staatlich geprüfter Übersetzer und Dolmetscher. Von 1999 bis 2006 war er als Produktmanager an der Entwicklung der Trados-Produkte beteiligt.

Aufzeichnung zu SDL Trados Studio 2011 – Steigern Sie die Produktivität Ihrer Prüfprozesse kostenlos ansehen

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Korrespondenz nach DIN 5008 - Korrespondenz nach DIN 5008 mit Word 2010 Die Norm DIN 5008 (Ein von dem Deutschen Institut für Normung erarbeiteter freiwilliger Standard) legt Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung und das Maschinenschreiben fest. Beispiele hierfür sind Abkürzungen, Maße für Briefe und die Gliederung von Texten für Bewerbungen und Schriftverkehr. Themenschwerpunkte des Webinars: Briefe nach DIN 5008 gestalten Adressen, Telefonnummern und Kalenderdaten Der Betreff
  • Webinar „Zeitarbeit was ist das?“ -   – Diesen Vortrag gibt es in dieser Form nicht mehr –     Kostenloser Web-Vortrag „Zeitarbeit was ist das?“   Die Zeitarbeit ist vom Arbeitsmarkt nicht mehr wegzudenken. Mit Stand Oktober 2011 zählt die Branche über 900.000 Tausend Mitarbeiter. In den Medien ist vieles zu hören. Von schwarzen Schafen , den Gewerkschaften und den Personaldienstleistern selbst. Die Stellenbörsen der Agentur für