Sicheres Enterprise Mobility

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Produktpräsentationen Software, ,

   Webinar zu Sicheres Enterprise Mobility

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.103 - Seitenaufrufe

Online-Seminar: Der sichere Weg zur Enterprise Mobility

Eine häufige Frage, die beim Thema „Enterprise Mobility“ immer wieder aufkommt, ist die Frage nach der Sicherheit.
Um diese Frage zu klären, laden wir Sie herzlich zu unserem Online-Seminar ein:
 „Der sichere Weg zur Enterprise Mobility“ am 19 APR 2012 um 10.00 Uhr CET.
Jedes Unternehmen ist auf eine hohe Sicherheitsstufe angewiesen und möchte diese durch Mobilität nicht verlieren. Mobile Geräte aber kann man z.B. verlieren. Die Daten müssen vor Fremdzugriffen geschützt werden, sie dürfen nicht lokal gespeichert und müssen verschlüsselt sein.
Wir zeigen Ihnen wie Magic Software für eine unternehmensweite Sicherheit sorgen kann, die den Übergang zur Enterprise Mobility zu einer tragbaren Geschäftsstrategie macht und zusätzlich die Entwicklung von mobilen Applikationen für alle gängigen Smartphone – Plattformen unterstützt.

Anmeldung und weitere Informationen beim Anbieter des Online-Seminars

Magic Software Enterprises (Deutschland) GmbH 
VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
Sicheres Enterprise Mobility , 8.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Online-Sprachkurs Spanisch für Globetrotter - Online-Schulung Spanisch für Globetrotter Online-Sprachkurs für Rucksacktouristen mit geringen Vorkenntnissen, Lernziel A1/A2 Wer während seines Rucksackurlaubs durch Spanien oder auf der Treckingtour durch Südamerika nicht als „guiri“ (dummer Tourist) unangenehm auffallen möchte, der sollte schon über Grundkenntnisse der spanischen Sprache verfügen. Denn nicht überall sprechen die Einheimischen Englisch! Adriana aus Kolumbien macht euch in diesem Webinar, das
  • Webinar: Umsetzung des Risikomanagementprozesses nach DIN EN ISO 14971 in der Medizinprodukteentwicklung - Medizinproduktehersteller müssen den Nachweis führen, dass der Nutzen des Medizinproduktes größer als das Risiko ist. Hierzu werden explizit folgende Schritte gefordert: Zweckbestimmung definieren Risiken und Gefährdungen für Mensch und Umwelt identifizieren, bewerten, beherrschen und überwachen In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick zu den grundlegenden Normen hinsichtlich der Entwicklung von Medizinprodukten und erleben live die kombinierte Anwendung von Anforderungsanalyse,