spendino Webinar: Schnelle einfache Hilfe versenden via SMS!

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Marketing - Vertrieb - Web 2.0, ,

   Webinar zu spendino Webinar: Schnelle einfache Hilfe versenden via SMS!

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.466 - Seitenaufrufe

Dieses kostenlose Webinar gibt Ihnen einen Überblick über moderne Fundraising-Instrumente. Anhand von aktuellen Beispielen wird Ihnen der Einsatz von SMS-Spenden in der Praxis demonstriert.

Ein besonderer Fokus wird dabei auch auf das Fundraising in sozialen Netzwerken und mittels Twitter gelegt.

Mit diesen Werkzeugen kommunizieren Sie auf Augenhöhe mit der jungen Generation und eröffnen Ihrer Organisation damit eine neue Spendergruppe.

Zielgruppe: Fundraising- und Marketingbeauftragte

Stufe: Einsteiger & Fortgeschrittene

Termin: siehe Homepage

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
spendino Webinar: Schnelle einfache Hilfe versenden via SMS!, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Einführung in die Handelsplattform CFX Trader - In diesem circa einstündigen Webinar geben wir Ihnen eine erste Einführung in die Handelsplattform des CFX Broker. Dazu gehören: erste Schritte in der CFX-Plattform, Orderplatzierung, Nutzung des Chartmoduls, Menüführung, Depotverwaltung und erweiterte Möglichkeiten des CFX Trader. Zur Anmeldung klicken Sie hier VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung ...Rating: 9.0/10 (1 vote cast)spendino
  • Webinar Forex Handelsstrategien - MAYZUS.de setzt erfolgreiche Webinar-Reihe fort Nachdem die letzte Webinar-Reihe auf sehr großen Zuspruch gestoßen ist, haben sich die Mayzus Investment Company und Herr Siegfried Schröter zu einer weiteren Zusammenarbeit entschlossen. Herr Siegfried Schröter ist ein erfahrener Trader aus der Praxis, der schon seit einigen Jahren im Bereich der Wissensvermittlung im Devisenhandelsbereich tätig ist. Kunden und Noch-Nicht Kunden