Systems Engineering als treibende Kraft zu einer modellbasierten Entwicklungsmethodik

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen Software, , , , , , ,

   Webinar zu Systems Engineering als treibende Kraft zu einer modellbasierten Entwicklungsmethodik

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 382 - Seitenaufrufe

Eine gute IT Lösung für den Produktentstehungsprozess beseitigt die Verständnis- und Kommunikationshindernisse, die häufig im Zentrum von Produktverzögerungen und -fehlern liegen. Als herausragende Innovation liefert PLATO e1ns das System-Modell, ein Methodenbaukasten perfekt auf Ihre Prozesse zugeschnitten, Projekt-Management, Dokumentenlenkung und die Informationsausgabe. Alles in einer zentralen, webbasierten Software vereint. Das zentrale Suchportal als „Single Point of Information“ beantwortet Ihnen alle Fragen zu Projekten, Kennzahlen, Produkten und Risiken.

Dieses Webinar behandelt die Umsetzung des Grundgedankens von Systems Engineering mit PLATO e1ns hinsichtlich:

  • Anforderungen analysieren
  • System modellieren
  • Sicherheit analysieren
  • Systemarchitektur entwickeln
  • Produktdaten in den Herstellprozess übergeben
  • Traceabillity von der Anforderung bis in den Herstellprozess gewährleisten

 

Moderation:

Dr. Karin Ammon

 

Kontakt:

PLATO AG

Julia Meyer-Holderbaum

Tel.: 0451/93 09 86-17

Email: julia.meyer-holderbaum@plato.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Systems Engineering als treibende Kraft zu einer modellbasierten Entwicklungsmethodik, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinar „Karrierewege mit eLearning unterstützen“ – am Beispiel von Vertrieb und Führung“ - Wir, das Team von eLearning-Anbieter Skillsoft, laden Sie herzlich ein zu unserem Webinar „Karrierewege mit eLearning unterstützen“ – am Beispiel von Vertrieb und Führung Die Teilnahme ist kostenlos. Kompetenzen definieren und aufbauen, Talente entwickeln und Karrierewege für diverse Berufsbilder im Unternehmen aufzeigen – in unserem November-Webinar wollen wir erläutern, wie eLearning Sie bei diesen Herausforderungen unterstützen
  • Webinar zu Energiespar-Contracting - Im Rahmen des EU-Projekts EnPC-INTRANS (Capacity Building on Energy Performance Contracting in European Markets in Transition) bietet die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH eine aufeinander aufbauende Webinarreihe zum Thema Energiespar-Contracting für öffentliche Liegenschaften an. Die kostenlosen Webinare finden am 19., 20. und 21.April jeweils 13.30-14.30 Uhr statt: 19.4.2016 Grundlagen des Energiespar-Contractings – Mechanismus des Energiespar-Contractings – Eignungsvoraussetzungen