Archiv für Google+

Webinar Google+: Google-Analytics – rechtssicher nutzen

Sie nutzen Google Analytics? – Das ist mit Datenschutz-rechtlichen Risiken behaftet.

In Bayern sind schon viele Webseitenbetreiber abgemahnt worden.

Auch in anderen Bundesländern geht die Datenschutzaufsicht gegen Webseitenbetreiber mit »»

Webinar Google+: Datenschutz Google-Analytics

Natürlich wollen Sie wissen, wie und von wem Ihre Webseiten genutzt wurde.
Vielfach kommt dabei Google Analytics zum Einsatz.

Doch das ist nicht ohne rechtliche Risiken.

Viele Webseitenbetreiber »»

Webinar Google+: Kostenloses Webinar: Social Media: Facebook, Twitter & Co.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über die gängigsten Social Media-Plattformen, deren Vor- und Nachteile. Besonders werden auch die Gefahren erörtert, die mit einer unreflektierten Nutzung »»

Webinar Google+: Webinar Google+ Startup

Online-Seminar zum Netzwerk Google Plus

Das Webinar gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie Google+ strategisch in Ihren vorhandenen Kommunikations-Mix eingebettet werden kann. Die Empfehlungen werden anhand von Fallbeispielen »»

  • Webinar – Mehr Zeit für das Wesentliche - Sicherheit, Verfügbarkeit und Performance dank umfassenden Web Application Management. Sie kümmern sich um Ihr Kerngeschäft – wir uns um den Rest. Umfassendes Web Application Management der T-Systems Multimedia Solutions Ihre Web-Applikationen können nur dann erfolgreich funktionieren, wenn sie mit maximaler Stabilität, Performance und Zuverlässigkeit laufen. Dazu benötigen Sie umfassendes Know-how, personelle Ressourcen und eine leistungsfähige IT-Infrastruktur. Aber
  • Online Präsentieren – das optimale Webinar - Beschreibung Für Webinare, Webcasts oder schlicht Online-Präsentationen nutzen Sie die gleichen Werkzeuge wie bei einer Präsentation direkt bei Ihren Zuhörern, die Kommunikation erfolgt direkt (entweder per VOIP oder Telefon) und dennoch ist sie etwas anderes, die Web-Kommunikation. Es fehlt der direkte Blickkontakt. Daraus ergeben sich einige neue Anforderungen an die ReferentInnen. Die Vorbereitung der Präsentation, die
Google+ -