Archiv für Verkehrszentralregister

Webinar Verkehrszentralregister: e-Seminar – Ordnungswidrigkeiten

Ordnungswidrigkeiten Punkte in Flensburg tilgen

Dozent:
JR Hans-Jürgen Gebhardt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht und Verkehrsrecht, Homburg/ Saar

Veranstaltungsart:
e-Seminar

Thema:
In diesem e-Seminar geht es um das Verkehrszentralregister und Punkte.

Wichtig und unabdinglich für »»

  • IT-Compliance, Datenschutz und Social Media im Arbeitsverhältnis - Online-Seminar in zwei Blöcken Zielgruppe: Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Mitarbeiter in Rechtsabteilungen, Vertreter von Arbeitgeber- und Arbeitnehmervereinigungen sowie Datenschutzbeauftragte Thema: Im Seminar werden typische, unmittelbar das Arbeitsverhältnis beeinflussende Probleme im Spannungsfeld von IT-Compliance, Datenschutz und der Nutzung von Social Media im Unternehmen aufgezeigt und Lösungsansätze für die Praxis entwickelt. Schwerpunkte: Block 1 * Rechtliche Grundlagen der IT-Compliance * Konkrete Auswirkungen der IT-Compliance für Unternehmen * Verhältnis
  • Einführung in das Silent Brick Speicher-System der FAST LTA AG - Die Mengen unstrukturierter Daten wachsen rasant. Gleichzeitig wächst der Bedarf, diese Daten sehr sicher und einfach aufzubewahren und dabei trotzdem bezahlbar zu bleiben. In diesem Webinar zeigt Ihnen Thorsten Staude die Vorteile des Silent Brick Systems gegenüber herkömmlichen Backup-Lösungen oder anderen RAID-basierten Speicher-Systemen (Dauer: ca. 30 Minuten + Fragerunde). Das Webinar hat bereits stattgefunden. Zur Aufzeichnung VN:F
Verkehrszentralregister -

Das deutsche Verkehrszentralregister (VZR), auch Verkehrssünderkartei bekannt, wird vom Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg geführt. Hier werden die Punkte der Verkehrssünder verwaltet. Mit einer Medizinisch-Psychologische Untersuchung, auch als „Idiotentest“ bekannt, kann bis zum Erreichen einer Gesamtpunktzahl von 18 Punkten ein Teil der Punkte getilgt werden.