Vorbereitung Mathematik-Abitur

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Job-Karriere-Persönlichkeit, kostenpflichtig, ,

   Webinar zu Vorbereitung Mathematik-Abitur

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.502 - Seitenaufrufe

VHS-Webinar Vorbereitung auf das schriftliche Mathematik-Abitur im Saarland (E-Kurs). Der Moderator ist Herr OStD a. D. Helmut Umla. Das Entgelt beträgt 45,00 € für 9 Termine mit insgesamt 9 Unterrichtseinheiten zu je 60 Minuten.

In diesem Webinar wird gezielt auf die saarländische Abi-Prüfung 2012 hingearbeitet. Unter fachkundiger Anleitung von OStD a. D. Helmut Umla werden prüfungsorientierte Beispielaufgaben gemeinsam gerechnet und besprochen.

9 Termine, jeweils von 17 bis 18 Uhr beginnt am 28.03.2012

weitere Termine auf Anfrage

Anmeldung VHS-Webinar

 

  Unabhängig vom Webinar gibt es einige Anbieter im Internet die Prüfungsaufgaben als Vorbereitung und Ergänzung anbieten. Abi-Aufgaben Mathematik mit ausführlichen Lösungen oder auch Musteraufgaben mit Lösungen zu Abi-Prüfungen diverser Jahrgänge für den Grundkurs Mathematik und den Leistungskurs Mathematik.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (3 votes cast)
Vorbereitung Mathematik-Abitur, 8.0 out of 10 based on 3 ratings

Comments are closed

  • Steigerung der Prozesseffektivität und Identifikation von Opportunitäten mit SAP HANA Text Analysis - Unstrukturierte Daten (z. B. Text) wachsen nicht nur extrem schnell, sondern sind mittlerweile auch einfach auszulesen. Im Kern können solche Daten dabei auch Informationen liefern, die relevant für das erfolgreiche Einschätzen von Marktentwicklungen in Ihrer jeweiligen Branche sind. Die Auswertung von unstrukturierten Daten bietet zahlreiche Möglichkeiten: Diese Maßnahme kann Ihnen beispielsweise dabei helfen, die Beschaffenheit von
  • Webcast: Auswirkungen des IT-Sicherheitsgesetzes auf mittelständische Unternehmen - Der Bundesrat hat jüngst den Gesetzesentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes bestätigt. Es schützt zukünftig wichtige Wirtschaftsbereiche vor Cyberattacken und stellt neue Anforderungen, v.a. an Betreiber sogenannter Kritischer Infrastrukturen (KRITIS). Damit nimmt die Politik Unternehmen nun stärker in die Pflicht, entsprechende Sicherheitslösungen und Prozesse zu implementieren. Aber was bedeutet das für Ihr Unternehmen im Einzelnen? Wir laden Sie herzlich