Web 2.0 in Unternehmen

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Marketing - Vertrieb - Web 2.0,

   Webinar zu Web 2.0 in Unternehmen

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.462 - Seitenaufrufe

In diesem Online-Webinar zeigt die Firma WebDatabases den Mehrwert von Web 2.0 für kleine und mittlere Unternehmen (KMU’s, SMB’s). Die Teilnehmer können sich einen Überblick verschaffen wie Sie Blogs, User-Generated-Content und soziale Netzwerke sinnvoll in Ihr Vertriebs- und Marketing-Konzept einbinden und so neue Kunden gewinnen können.

Die Firma WebDatabases GmbH ist seit über 20 Jahren am Markt etabliert und bietet in diesem Umfeld vom kleinen Internetauftritt bis zur Anbindung an ein hochkomplexes Shop- oder Warenwirtschaftssystem ein breites Spektrum an. Lokale Vereine zählen ebenso zu den Kunden wie kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region und Konzerne mit weltweiten Niederlassungen.

Referent: WebDatabases GmbH

Termin: Webinar-Termine auf Anfrage

Dauer :ca. 45 Minuten

Kosten: kostenfrei

Anmeldung / (+49) 7171 / 182 363

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
Web 2.0 in Unternehmen, 8.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Online Verkaufstraining Backup & Restore -   Datum: 25.08.2011 Zeit: 15:00 Uhr Dauer: 45 Min Thema: Nischen und Möglichkeiten, die Händler mit NovaStors Datensicherungen ausschöpfen können, um ihren Umsatz zu steigern. Jetzt anmelden unter: https://www1.gotomeeting.com/register/293514425 Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.novastor.com/de/presse/trainings-webinars/   VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung ...Rating: 8.0/10 (1 vote cast)Web 2.0 in Unternehmen, 8.0 out of 10 based on 1 rating Ähnliche Webinare: Webinar Netzwerkbetreuung Die Firma WebDatabases
  • Kaufmännisches Forderungsmanagement mit SAP - Wenn der Kunde das Zahlungsziel verfehlt und offene Forderungen nicht begleicht, setzt i.d.R das kaufmännische oder auch vorgerichtliche Mahnverfahren ein. Dies wird durch das Unternehmen selbst ausgeführt und sollte optimal strukturiert sein, damit es den erwünschten Erfolg hat. Ziel eines modernen Forderungsmanagements ist es, mit möglichst wenigen und unterschiedlich ausgebildeten Ressourcen Forderungen so effizient wie