Webinar: Industrie 4.0 modellbasiert umsetzen

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen Software, Prozesse und Beratung, Webinar-Aufzeichnung, , ,

   Webinar zu Webinar: Industrie 4.0 modellbasiert umsetzen

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 625 - Seitenaufrufe

Die Vision hinter Industrie 4.0 besagt, dass alle Produktionseinheiten und sonstigen relevanten Dinge im Produktlebenszyklus miteinander vernetzt werden, sodass diese vollautomatisch Daten austauschen und die Produktion autark steuern und durchführen.

Dr. Oliver Alt, Head of Solutions bei LieberLieber, zeigt in diesem Webinar, dass der Weg zu Industrie 4.0 sogar kürzer als gedacht sein könnte. Durch die geschickte Kombination bereits verfügbarer Methodiken, Technologien, Werkzeuge und Standards der modellbasierten Systementwicklung ließen sich nämlich einige der angestrebten Ziele schon heute erreichen.

Agenda

  • Anforderung an die Software-Entwicklung im Zeitalter von Industrie 4.0
  • Gemeinsamkeiten zwischen Industrie 4.0 und modellbasierter Systementwicklung
  • Methodiken, Technologien, Werkzeuge und Standards
  • Zeit für Fragen

Ihr Referent:

oliver_altDr. Oliver Alt ist Head of Solutions bei der LieberLieber Software GmbH in Wien und beschäftigt sich seit einigen Jahren mit Anforderungsintegration im Umfeld von Sparx Systems Enterprise Architect und modellbasierter Entwicklung mit SysML und UML. Er ist Autor zweier Bücher zum Thema Anwendung der SysML in der Praxis

 

 

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Webinar: Industrie 4.0 modellbasiert umsetzen, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Synology DSM 6.0 Features und Erfahrungsbericht - Seit geraumer Zeit sind NAS-Geräte z. B. von Synology eine interessante Alternative zu klassischen Servern. Die Performance der Geräte steigt von Jahr zu Jahr, wodurch sich auch die Einsatzgebiete der Geräte erweitert. Die Synology Betriebssoftware Diskstation Manager (DSM) wird daher laufend weiterentwickelt. Die neueste Version DSM 6.0 wurde im März 2016 veröffentlicht und beinhaltet umfassende
  • Lernerfolg mit Lerncoaching - Lernerfolg mit Lerncoaching Nicht nur Manager und Sportler provitieren von Coaching   Wenn die Vermittlung des Lernstoffs durch die Schule nicht ausreicht und sich die gewünschten Erfolge auch durch Nachhilfestunden nicht einstellen, liegt dies nicht am Unvermögen von Schule und Schülern. Unpassende Lernstrategien und Blockaden (unbewusste Verbote) können der Grund ausbleibenden Erfolgs sein. Lerncoaching setzt folglich an ganz anderer