Webinar „Reduktion von Working Capital“

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Prozesse und Beratung, ,

   Webinar zu Webinar „Reduktion von Working Capital“

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.056 - Seitenaufrufe

Möchten Sie Ihre Bestände reduzieren?  Wir zeigen eine Live-Demo in Preactor, dem Weltmarktführer für Planungs-Software. Wir laden Sie herzlich zum Webinar mit dem Thema „Reduktion von Working Capital“ ein!

Inhalt des Webinars:

● Definition und Erkennung von Engpässen
● Das Pull-Prinzip
● Reduktion des Working Capitals
● Simulation: Einsatz einer zusätzlichen Maschine am Engpass

Zielgruppe
Dieses Webinar richtet sich an Geschäftsführer, Produktionsplaner und Abteilungsleiter, die Potentiale in ihrer Planung vermuten und
ihr Working Capital effektiv reduzieren möchten. Wenn Sie Interesse an diesem kostenlosen Webinar haben, melden Sie sich bitte unter webinar@mc-partners.at an.

Referent
Daniel Walkiewicz, MCP GmbH
Prozess- und IT-Berater im Bereich automatische Planung

Termin
29.06.2012, 10:00 Uhr

Dauer
30 Min Live-Demo
30 Min Fragen und Antworten


VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Webinar "Reduktion von Working Capital", 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinare zu “ Zeit- und Selbstmanagement“ -   Kompetenzentwickelndes Web-Seminar: „Zeit- und Selbstmanagement“ ***Termin auf Anfrage   Jeden Morgen nehmen wir unerledigte Dinge mit in den Tag. Neues kommt täglich hinzu und will ebenfalls abgearbeitet werden. Wir arbeiten jeden Tag hart daran, dass die Liste der Aufgaben kleiner wird und wir eines Abends ALLES erledigt haben. Dann stellen wir irgendwann fest, dass die Ergebnisse nicht zufriedenstellend
  • Webinar: Industrie 4.0 modellbasiert umsetzen - Die Vision hinter Industrie 4.0 besagt, dass alle Produktionseinheiten und sonstigen relevanten Dinge im Produktlebenszyklus miteinander vernetzt werden, sodass diese vollautomatisch Daten austauschen und die Produktion autark steuern und durchführen. Dr. Oliver Alt, Head of Solutions bei LieberLieber, zeigt in diesem Webinar, dass der Weg zu Industrie 4.0 sogar kürzer als gedacht sein könnte. Durch die