Webinar: Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , , , , , , , ,

   Webinar zu Webinar: Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.370 - Seitenaufrufe

  • in den Entwicklungsprozess integriert
  • mit PLATO e1ns in einem Datenkonzept umgesetzt

Die Maschinenrichtlinie (MRL) ist Rechtsgrundlage für Konstruktion, Verkauf und Betrieb einer Maschine in Europa.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick zu den grundlegenden, harmonisierten Normen hinsichtlich der MRL und erleben live die Abbildung der Schritte

  • Anforderungsanalyse
  • Betrachtungsgrenzen definieren
  • Gefahren- und Risikoanalyse
  • Identifizieren einer Sicherheitsfunktion die mit einer elektronischen Steuerung (E/E/PES) umgesetzt wird
  • Hardwarekonzept mittels FMEDA verifizieren

in einem durchgängigen Methoden- und Datenkonzept.

 

 

Anmeldung zum kostenfreien Webinar und eine Übersicht über unser Webinar-Angebot

 

Moderation:

Tobias Hans, Franziska Kremmeicke (PLATO AG)

 

Kontakt:

PLATO AG

Julia Meyer-Holderbaum

Tel.: 0451/93 09 86-17

Email: julia.meyer-holderbaum@plato.de

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
Webinar: Risikobeurteilung nach der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, 9.5 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • Webinar zu E-Learning-Grundlagen - Das kostenlose Seminar „Basiswissen E-Learning“ der Bitkom Akademie bietet Antworten auf die folgenden Fragen: Was versteht man eigentlich genau unter E-Learning? Welche neuen Bildungsszenarien und Medien werden hier eingesetzt? Welche technischen Plattformen gibt es? Wie unterrscheidet sich das Online-Lernen und -Lehren vom Präsenzunterricht? Was macht E-Learning erfolgreich? Wann ist E-Learning (für Sie) sinnvoll? Diese und andere Fragen
  • Univention Corporate Server – Server und IT-Management mit der Sie Flexibilität und Kontrolle zurückgewinnen - Das Webinar gibt einen kurzen Überblick über Univention Corporate Server (UCS), das Enterprise Linux Server Betriebssystem für Identity und Infrastruktur Management, das auch für zertifizierte Thomas-Krenn-Server vorinstalliert bestellt werden kann. Es zeigt auf, dass UCS als Active-Directory-kompatibler Domain Controller eingesetzt werden kann und dass über den Marktplatz „App Center“ über 90 Enterprise Lösungen für den Einsatz