Webinar Volkswirtschaft kompakt – Einheitswährung EURO

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Börse - Finanzen - Geld, , ,

   Webinar zu Webinar Volkswirtschaft kompakt – Einheitswährung EURO

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.064 - Seitenaufrufe

Online-Seminar Volkswirtschaft kompakt: Einheitswährung EURO – Fluch oder Segen?

Kostenloses Online-Seminar in der RBS-Webinarreihe: Jürgen Koch, Chefredakteur unseres Anlegermagazins „Märkte und Zertifikate“ analysiert die aktuelle Situation des Euros, beleuchtet die Hintergründe und beantwortet Ihre Fragen zu der Gemeinschaftswährung interaktiv.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Online-Seminar Volkswirtschaft kompakt

Der Euro wurde am 1. Januar 1999 als Buchgeld, drei Jahre später, am 1. Januar 2002, als Bargeld eingeführt. (Quelle Wikipedia) . Neben dem US-Dollar ist der Euro eine der wichtigsten Währungen in der Welt. Für die Teilnahme am Webinar benötigen Sie eine Computer und ein Headset. Über das Internet können die Teilnehmer des Webinars die Präsentation des Moderator live am eigenen PC verfolgen. Das Webinar kann eine Entscheidungshilfe für Ihr Trading sein und stellt volkswirtschaftliche Hintergründe und aussichtsreiche Investment-Möglichkeiten vor.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Aufzeichnung: Möglichkeiten und Grenzen der maschinellen Übersetzung - Seit einigen Jahren erlebt die maschinelle Übersetzung eine Renaissance: Das liegt unter anderem daran, dass immer mehr Inhalte sehr schnell übersetzt werden müssen. VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung ...Rating: 0.0/10 (0 votes cast) Ähnliche Webinare: Online-Seminar Volkswirtschaft Online-Seminar Volkswirtschaft: Euro quo vadis Der Euro als gemeinsame Währung... Webinar Gold & Zinsen
  • Webinar „Frust im Job“ -   Kostenloser Web-Vortrag: „Frust im Job“   Ihnen macht Ihre Arbeit zurzeit keine Freude mehr? Ihnen fällt der Weg in die Firma immer schwerer? Sie haben Probleme mit Vorgesetzten oder Kollegen? Sie fühlen sich in einer Sackgasse? Wie geht es weiter? Welche Perspektiven haben Sie in der Firma? Vielleicht haben Sie sogar Frust im Job? Es gibt sicher viele