Webinaraufzeichnung – SDL Global Authoring System: Inhalte schnell, stilistisch korrekt und konsistent erstellen und verwalten: Welche Technologien können Sie dabei unterstützen?

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Webinar-Aufzeichnung

   Webinar zu Webinaraufzeichnung – SDL Global Authoring System: Inhalte schnell, stilistisch korrekt und konsistent erstellen und verwalten: Welche Technologien können Sie dabei unterstützen?

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 940 - Seitenaufrufe

SDL Global Authoring Management System (GAMS):
Der Einsatz von SDL Global Authoring Management System verhilft Unternehmen zu mehr Markenkonsistenz und erhöhter Effizienz sowie zur Verkürzung der Time-to-Market bei der Erstellung globaler Inhalte. Über ein zentralisiertes System werden die Inhalte mit den Unternehmensvorgaben abgeglichen. So wird nicht nur unternehmensweit terminologische, stilistische und linguistische Konsistenz gewährleistet, sondern auch die Wiederverwendung bereits erstellter bzw. übersetzter Materialien ermöglicht.

Sehen Sie sich die Aufzeichnung kostenlos an: http://bit.ly/fW7sfA

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Webinar „Communicare“ -   Kostenloser Web-Vortrag: „Communicare – Gespräche erfolgreich führen“ – als Informationsveranstaltung für das themengleiche Seminar und Web-Seminar – ***Termin auf Anfrage   Wir führen täglich viele Gespräche mit unterschiedlichen Menschen. Wir befinden uns dabei oft in einer anderen Rolle. In diesen verschiedenen Rollen sprechen und hören wir auch anders. Auch unsere körpersprachlichen Signale wie Mimik und Gestik ändern sich  dabei
  • Schneller bessere Talente finden - Die durchschnittliche Suche nach den passenden Talenten dauert heute 63 Tage und ist damit 30 Prozent länger als noch vor ein paar Jahren. Dies beeinflusst nicht nur die Recruiting-Tätigkeit, sondern belastet auch die Unternehmensprofitabilität. Jede unbesetzte Stelle kostet ein Unternehmen 350 EUR pro Tag. Recruiting-Bereiche reagieren darauf, indem sie versuchen, den Prozess effizienter zu gestalten oder