Aufzeichnung: WinAlign – Vorhandene Übersetzungen in ein Translation Memory überführen

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Webinar-Aufzeichnung, ,

   Webinar zu Aufzeichnung: WinAlign – Vorhandene Übersetzungen in ein Translation Memory überführen

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 1.281 - Seitenaufrufe

Sie möchten Übersetzungen und ihre Ausgangstexte zusammenführen, die Sie erstellt haben, bevor Sie ihre Arbeit mit SDL Trados Studio 2011 begonnen haben? Dann sollten Sie dieses Webinar nicht verpassen.

In diesem Webinar zeigt Ihnen Business Consultant Tom Imhof, wie Sie mit dem Alignment-Tool WinAlign können bereits bestehende, ohne Translation-Memory-Software angefertigte Übersetzungen und den dazugehörigen Ausgangstext alignieren und in ein Translation Memory einfließen lassen, um bei künftigen Übersetzungen von deren Wiederverwendung zu profitieren.

Referent
Tom Imhof ist Diplom-Übersetzer und bereits seit 1998 auf IT-Seite in der Übersetzungsbranche tätig u. a. als Produktmanager bei der TRADOS GmbH, 24translate GmbH und Metaversum GmbH. Heute ist er Geschäftsführer von localix.biz – language technology consulting.

Aufzeichnung ansehen

Über SDL Language Technologies
Seit mehr als 25 Jahren unterstützen Produkte von SDL Language Technologies Übersetzungs- und Lokalisierungsexperten, Redakteure, Terminologen, Analysten und Mitarbeiter von Nachrichtendiensten. SDL Language Technologies entwickelt und implementiert Software in den Bereichen Terminologie- und Übersetzungsmanagement, Softwarelokalisierung, Maschinelle Übersetzung und Translation Memory. Der Einsatz dieser Sprachtechnologie-Lösungen ermöglicht es, mehrsprachige Kommunikationsprozesse durchgehend zu managen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Aufzeichnung: WinAlign – Vorhandene Übersetzungen in ein Translation Memory überführen , 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Neues Release: IntelliShop eCommerce Plattform 7.3 - In diesem kostenlosen Webinar werden neben grundlegenden Informationen zur IntelliShop eCommerce Plattform insbesondere die Neuerungen der Version 7.3 vorgestellt. Das Webinar richtet sich dabei sowohl an Interessenten wie auch an Bestandskunden. Schwerpunktthemen sind die neuen Standardmodule ERP Connector, CMS Connector sowie E-Marketing Connector. Termin: Dienstag, den 05.02.2013 Uhrzeit: 10 Uhr Referent: Matthias von Beckerath, eCommerce Consultant, IntelliShop AG Weitere
  • Webinar Google+ Startup - Online-Seminar zum Netzwerk Google Plus Das Webinar gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie Google+ strategisch in Ihren vorhandenen Kommunikations-Mix eingebettet werden kann. Die Empfehlungen werden anhand von Fallbeispielen erläutert und vertieft. Am Ende des Webinars haben die Webinar-Teilnehmer die Möglichkeit Fragen zu stellen, Erfahrungen mit dem Moderator auszutauschen und Handlungsempfehlungen für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen