Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen sonstige, , , , ,

   Webinar zu Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 582 - Seitenaufrufe

SOPLEX hat eine SAP-Software entwickelt, mit der sämtliche Prozesse im Zusammenhang mit dem Einholen und Verwalten der Wirtschaftsinformationen der führenden Auskunfteien mit einer einzigen Anwendung SAP-integriert durchgeführt werden können. Daten von Auskunfteien bieten sich für den Einsatz in zahlreichen Unternehmensprozessen an, wie im Kreditmanagement, im Forderungsmanagement sowie in der Bewertung von Lieferanten oder Wettbewerbern. Die Software unterstützt den Anwender bei allen damit verbundenen Tätigkeiten:

  • Die Wirtschaftsinformationen können über eine Online-Anbindung direkt aus SAP bei der Auskunftei angefragt werden
  • Die von der Auskunftei angebotenen Services werden vollumfänglich unterstützt
  • Die Wirtschaftsinformationen werden in SAP gespeichert
  • Die Wirtschaftsinformationen können direkt aus dem Debitor, Kreditor oder Geschäftspartner aufgerufen und angezeigt werden
  • Der Kreditstamm von SAP kann automatisch mit den aktuellen Informationen gepflegt werden
  • Die Software beinhaltet ein Informationssystem, mit dem die Wirtschaftsinformationen einfach ausgewertet werden können

Zur Anmeldung geht es hier!

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • B2B Shopsysteme: Analyse und Erfolgskriterien - E-Commerce-Frameworks als Treiber der Digitalen Transformation im B2B-Handel Optimieren Sie komplexe Geschäftsprozesse, indem etablierte Vertriebskanäle digitalisiert und vernetzt werden. Erfahren Sie in unserem Webinar die Ergebnisse des B2B E-Business Reports 2015, wie E-Commerce-Verantwortliche die wichtigsten B2B E-Commerce-Frameworks beurteilen und worauf es aus Expertensicht bei der Auswahl des richtigen Frameworks ankommt. Melden Sie sich direkt zum Webinar an. VN:F
  • Datenschutz in der Personalarbeit – Risiken verstehen am Beispiel Social Media - Die Bitkom Akademie bietet ein kostenloses Online-Seminar zum Thema Datenschutz in der Personalarbeit: Das Webinar richtet sich an Personalleiter, Referenten und Sachbearbeiter im Bereich HR  / Personalwesen und widmet sich folgenden Fragen: Wer ist für Datenschutz in der Personalarbeit verantwortlich? Wie binde ich externe Dienstleister datenschutzkonform ein? Welche besonderen Risiken gelten beim Recruiting in Social Media? Weitere Informationen und Anmeldung VN:F