Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen sonstige, , , , ,

   Webinar zu Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 439 - Seitenaufrufe

SOPLEX hat eine SAP-Software entwickelt, mit der sämtliche Prozesse im Zusammenhang mit dem Einholen und Verwalten der Wirtschaftsinformationen der führenden Auskunfteien mit einer einzigen Anwendung SAP-integriert durchgeführt werden können. Daten von Auskunfteien bieten sich für den Einsatz in zahlreichen Unternehmensprozessen an, wie im Kreditmanagement, im Forderungsmanagement sowie in der Bewertung von Lieferanten oder Wettbewerbern. Die Software unterstützt den Anwender bei allen damit verbundenen Tätigkeiten:

  • Die Wirtschaftsinformationen können über eine Online-Anbindung direkt aus SAP bei der Auskunftei angefragt werden
  • Die von der Auskunftei angebotenen Services werden vollumfänglich unterstützt
  • Die Wirtschaftsinformationen werden in SAP gespeichert
  • Die Wirtschaftsinformationen können direkt aus dem Debitor, Kreditor oder Geschäftspartner aufgerufen und angezeigt werden
  • Der Kreditstamm von SAP kann automatisch mit den aktuellen Informationen gepflegt werden
  • Die Software beinhaltet ein Informationssystem, mit dem die Wirtschaftsinformationen einfach ausgewertet werden können

Zur Anmeldung geht es hier!

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Was ist ein Webinar? - Live erleben: Was ist ein Webinar Das Webinar zum Webinar: Die Online-Präsentation ist für Personen und Firmen gedacht, die sich noch nicht intensiver mit dem Thema Webinar und Onine-Seminar befasst haben. Das Webinar wird individuell durchgeführt und hat eine Dauer von ca. 20 Minuten. Als Teilnehmer benötigen Sie einen PC mit Internetanschluß sowie ein Telefonnummer unter
  • Projektmanagement: Wie Sie durch Integration das Maximum aus Ihrem PM-System herausholen - System z.B. mit SAP, SharePoint und Jira verbinden. Die Integration der Systeme verringert den Aufwand der Informationsbeschaffung. Die Datenqualität steigt. Das führt zu besseren und schnelleren Management-Entscheidungen, einem deutlichen Wettbewerbsvorteil. Speziell dargestellt werden die Vorteile bei Zeiterfassung, Budgetplanung/-überwachung und Projektabrechnung. Besonders im Fokus stehen die Geschäftsbereiche IT, F&E, Produktentwicklung und Dienstleistung. Jetzt kostenlos anmelden für dieses Webinar   VN:F