Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen sonstige, , , , ,

   Webinar zu Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

  - 419 - Seitenaufrufe

SOPLEX hat eine SAP-Software entwickelt, mit der sämtliche Prozesse im Zusammenhang mit dem Einholen und Verwalten der Wirtschaftsinformationen der führenden Auskunfteien mit einer einzigen Anwendung SAP-integriert durchgeführt werden können. Daten von Auskunfteien bieten sich für den Einsatz in zahlreichen Unternehmensprozessen an, wie im Kreditmanagement, im Forderungsmanagement sowie in der Bewertung von Lieferanten oder Wettbewerbern. Die Software unterstützt den Anwender bei allen damit verbundenen Tätigkeiten:

  • Die Wirtschaftsinformationen können über eine Online-Anbindung direkt aus SAP bei der Auskunftei angefragt werden
  • Die von der Auskunftei angebotenen Services werden vollumfänglich unterstützt
  • Die Wirtschaftsinformationen werden in SAP gespeichert
  • Die Wirtschaftsinformationen können direkt aus dem Debitor, Kreditor oder Geschäftspartner aufgerufen und angezeigt werden
  • Der Kreditstamm von SAP kann automatisch mit den aktuellen Informationen gepflegt werden
  • Die Software beinhaltet ein Informationssystem, mit dem die Wirtschaftsinformationen einfach ausgewertet werden können

Zur Anmeldung geht es hier!

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Wirtschafts- und Bonitätsinformationen managen mit SAP, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinar: SAP Finanzabschluss beschleunigen – Automatisierung von manuellen Buchungen - In unserem Praxis-Webinar mit unserem Partner Winshuttle erfahren Sie, wie Sie Ihre manuellen Buchungen unter Einhaltung aller Compliance und Governance Vorgaben beschleunigen und vereinfachen können. Durch Automatisierung manueller Buchungen läßt sich der Aufwand für Ihren Monatsabschluß reduzieren und gleichzeitig die Nachvollziehbarkeit sicherstellen. Dies erhöht die Qualität der Abschlüsse und schafft Freiräume für das Reporting. Highlights des
  • Webinar Kundendienst Self-Service-Portal - Thema: Wie kann man ein Self-Service-Portal effizient in den Kundendienst-Prozess einbinden? Welcher Mehrwert entsteht für den Kunden und für die Kundendienst-Abteilung? Was hat die Marketing-Abteilung mit dem Kundendienst-Portal zu tun? Diese Fragen werden in dem Online-Webinar beantwortet und anhand eines Praxisbeispiels dargestellt. Referent: Thomas Bogen, SUSYCOM Software GmbH Termin: Webminar-Termine auf Anfrage Webminar-Dauer :30 Minuten Webminar-Kosten: kostenfrei Bereich: Marketing-Webinar Anbieters des