Abenteuer China – 5. E-Commerce Expertenwoche

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Marketing - Vertrieb - Web 2.0, , , , , , , ,

   Webinar zu Abenteuer China – 5. E-Commerce Expertenwoche

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.233 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 03.06.15

Viele etablierte B2B-Hersteller sind bereits in Asien präsent und haben den Milliardenmarkt China offline weitgehend erfolgreich erschlossen. Dass E-Commerce in China eine besonders wichtige Bedeutung hat, ist bei der Größe des Landes kein Wunder und es liegt nahe, dass heutzutage eine vertriebliche Erweiterung in Richtung des Reichs der Mitte eine geeignete E-Commerce-Strategie beinhalten muss. Aber das „Abenteuer China“ geht auch im Onlinehandel nicht ohne fundierte Kenntnisse der kulturellen, kaufmännischen, rechtlichen und technischen Besonderheiten des Landes.

Unser Experte Alexander Gangnus ist Berater bei CHINABRAND CONSULTING, einer Managementberatung, die sich auf den Schutz geistigen Eigentums und die Entwicklung innovativer Vertriebskonzepte für westliche Firmen in China spezialisiert hat. Nach seinem Studium der Sinologie, Betriebswirtschaft und Kommunikationswissenschaft an der LMU München konzentriert er sich bei CHINABRAND unter anderem auf die rechtlichen und kulturellen Aspekte des Chinageschäftes westlicher Firmen. Des Weiteren berät er Unternehmen beim Schutz vor Produktpiraterie und Industriespionage.

Das Webinar vermittelt wichtige Tipps für Entscheider und E-Commerce-Verantwortliche beim Umgang mit dem Wachstumsmarkt China und bietet genügend Raum für Ihre Fragen.

 

Referent:  Alexander Gangnus, CHINABRAND CONSULTING

Zur  kostenlosen Anmeldung

Weitere Informationenwww.e-commerce-expertenwoche.de

Banner-E-Commerce-Expertenwoche-IntelliShop-AG

 

 

 

 

 

 

 

Über die IntelliShop AG

Gegründet im Jahr 2004, verzeichnet die IntelliShop AG hohe, jährliche Wachstumsraten und konnte sich schnell als einer der innovativsten Anbieter für komplexe Shopsysteme im Enterprise-Segment etablieren.

Die modulare Architektur und der innovative Prozessmanager ermöglichen eine vollständige Anpassung des Shops an die bewährten Unternehmensprozesse. Dank integrierter Middleware erfolgt die schnelle und problemlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.

Zu den B2B-Kunden gehören zum Beispiel Eppendorf, GEA, Wieland Electric, 1&1, Horizont, EWM, Knüppel oder Nordwest. Im B2C-Segment vertrauen T-Mobile, Telering, Eismann oder die Österreichische Post auf IntelliShop.

www.b2b.intellishop.ag

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
Abenteuer China - 5. E-Commerce Expertenwoche, 9.5 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • Schneller bessere Talente finden - Die durchschnittliche Suche nach den passenden Talenten dauert heute 63 Tage und ist damit 30 Prozent länger als noch vor ein paar Jahren. Dies beeinflusst nicht nur die Recruiting-Tätigkeit, sondern belastet auch die Unternehmensprofitabilität. Jede unbesetzte Stelle kostet ein Unternehmen 350 EUR pro Tag. Recruiting-Bereiche reagieren darauf, indem sie versuchen, den Prozess effizienter zu gestalten oder
  • testo Saveris: Klimamonitoring im GMP-regulierten Umfeld - Ideal für: Validierungsbeauftragte, Dokumentationsbeauftragte, GMP Beauftragte, Qualitätsmanager und Compliance Manager in validiertem Umfeld nach GMP, GDP, GLP Produkte der pharmazeutischen Industrie unterliegen einem hohen Qualitätsanspruch, was höchstes Niveau bei compliance-induzierten Produkten und Dienstleistungen erfordert. Speziell auf Ihren Bedarf zugeschnittene Produkt- und Dienstleistungspakete erlauben eine optimale und GMP-gerechte Umsetzung Ihrer Qualitätssicherung. In diesem Webinar lernen Sie die wichtigsten