ADMIRAL ACADEMY – 
Forex und Trading Schule – Tag 2/23

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Schulungen für den Privatbereich, , , , , , , ,

   Webinar zu ADMIRAL ACADEMY – 
Forex und Trading Schule – Tag 2/23

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 1.473 - Seitenaufrufe

TAG 2
BASICS

  • Aktienhandel, Fonds, Optionsscheine, Devisen und CFDs.
  • Wann trade ich was, Vor- und Nachteile.

Forex Webinar

   Kostenlose Anmeldung hier

Den ganzen OKTOBER 2012 werden wir jeden Tag ein kostenloses Webinar anbieten:
ADMIRAL ACADEMY – „from Zero to Hero“. Vom absoluten Beginner bis zum Trader, Traden von Anfang an in 23 Schritten.
Börsentäglich um 19 Uhr – live. Circa 10 bis 15 Minuten.

Lernen Sie den Devisenhandel und Aktien- Indizes- CFDs – Contract for Difference.

 

Weitere Schulungsangebote und Aufzeichnungen dieser Webinar-Reihe finden Sie auf unserem youtube-Kanal.

Ein kostenfreies, unbeschränktes MetaTrader Demo-Konto erhalten Sie hier.

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
ADMIRAL ACADEMY - 
Forex und Trading Schule - Tag 2/23, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Online-Seminar Trading plus Trendbestimmung - Märkte analysieren, Handels-Chancen erkennen und direkt live handeln. Das ist LIVE-Trading mit dem RBS-Online-Seminar. Im ersten Teil wird Rüdiger Born diesmal den Blick auf die Bestimmung von Trends richten. Zwar scheint das Thema auf den ersten Blick profan, doch möglichst zeitig zu erkennen, in welcher Trend-Phase sich der Kurs gerade befindet und entsprechend zu handeln, kann
  • Webinar „Klappe zu beim Interview“ -   Kostenloser Web-Vortrag: „Klappe zu beim Interview“ ***Termin auf Anfrage   „Klappe zu beim Interview“ beinhaltet weder die Verhaltensweise eines Prominenten gegenüber der Presse, noch der Aufforderung nichts mehr in einem Vorstellungsgespräch zu sagen. An was dachten Sie zunächst dabei? „Klappe zu“ bedeutet in diesem Web-Vortrag das Gleiche wie „den Sack zuschnüren“. Im übertragenen Sinne: Im Vorstellungsgespräch überzeugen und damit