ADMIRAL ACADEMY – Forex und Trading Schule – Tag 14/23

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:CFDs & Forex, kostenlos, , , , , , , , ,

   Webinar zu ADMIRAL ACADEMY – Forex und Trading Schule – Tag 14/23

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.007 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 17.09.12

TAG 14
ERFOLGREICHER TRADEN

  • Chart-Formationen und weiteres mehr.

   Kostenlose Anmeldung hier

Den ganzen OKTOBER 2012 werden wir jeden Tag ein kostenloses Webinar anbieten:
ADMIRAL ACADEMY – „from Zero to Hero“. Vom absoluten Beginner bis zum Trader, Traden von Anfang an in 23 Schritten.
Börsentäglich um 19 Uhr – live. Circa 10 bis 15 Minuten.

Den Handel mit Charttechnik erlernen. Kostenlose Charts, Kurse und Indikatoren inklusive.

 

Weitere Schulungsangebote und Aufzeichnungen dieser Webinar-Reihe finden Sie auf unserem youtube-Kanal.

Ein kostenfreies, unbeschränktes MetaTrader Demo-Konto erhalten Sie hier.

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
ADMIRAL ACADEMY - Forex und Trading Schule - Tag 14/23, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinar „App-Bewertung verbessern durch Testautomatisierung“ - Automatisierte und Systemunabhängige Mobile Tests: Qualität von Apps und Mobile Websites effizienter sichern Die mobile Internetnutzung hat dem stationären PC längst den Rang abgelaufen. Anwender erwarten auf dem Smartphone und Tablet intuitiv bedienbare Oberflächen, einwandfreie Funktion und hochperformante Anwendungen. Maximale Qualität der Apps ist unverzichtbar, um Kunden und Interessenten nicht sofort an den Wettbewerb zu verlieren.
  • Best Practice Mobile Information Design. - Mobile Endgeräte ermöglichen es, Business Intelligence neu zu erleben und mit den Grundsätzen des Information Design auf kleiner Display-Fläche so viel Information wie möglich zu transportieren. Das Webinar zeigt ein Vorgehensmodell zur Entwicklung mobiler Reports und einen Best Practice für deren Design. Inhalte des Webinars: Mit der steigenden Verbreitung von Smartphones und Tablets entsteht vermehrt das Bedürfnis,