Bautechnik für Baurechtsanwälte

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Recht - Steuern - Finanzen, , , , , , ,

   Webinar zu Bautechnik für Baurechtsanwälte

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.961 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 16.01.12

Online-Seminar in zwei Blöcken: Bautechnik für Baurechtsanwälte

Dozent:
Dipl.-Ingenieur (FH) Thomas v. Sierakowsky, Architekt, ö.b.u.v. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, Darmstadt

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Baurechtspraktiker, insbesondere an Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht.

Inhalt:
Block 1 – Innenausbau (19.04.2012)

Es werden Schäden an Trockenbaukonstruktionen, Bodenbelägen, Fenstern und Türen, Fliesen und Wandbekleidungen behandelt und dargestellt, welche technischen Regelwerke für die Herstellung der Gewerke bestehen. Es werden typische Konstruktionsarten sowie die zur Beurteilung von Schäden und Mängeln relevanten Regelwerke dargestellt. Die typischen Schadenpunkte werden in Bildern praxisnah erläutert. Fallbeispiele zeigen typische Schadenpunkte und die technischen Nachweis- und Prüfmethoden des Sachverständigen hierzu.

Block 2 – Weiße Wannen (26.04.2012)

Es werden typische Konstruktionsarten von weißen Wannen nach der so genannten WU-Richtlinie erläutert und den Teilnehmern die prinzipiellen Bauweisen derartiger Konstruktionen anschaulich erläutert. Die typischen Schadenpunkte (Anschlüsse, Durchdringungen und Fugen) werden in Bildern praxisnah erläutert. Fallbeispiele zeigen typische Schadenpunkte, die technischen Nachweis- und Prüfmethoden des Sachverständigen hierzu sowie mögliche Sanierungsmöglichkeiten bei Undichtigkeiten der weißen Wannen-Konstruktionen.

Als Teilnehmer erhalten Sie eine Zusammenstellung der analysierten Schäden.

Anerkennung nach § 15 FAO:
In diesem Online-Seminar ist die Interaktion des Referenten mit den Teilnehmern sowie der Teilnehmer untereinander während der Dauer der Veranstaltung sichergestellt. Der Nachweis der durchgängigen Teilnahme nach § 15 Abs. 1 Satz 2 FAO wird erbracht.

Aktuelle Termine:
Block 1: 19. April 2012, 15.00 Uhr bis 17.15 Uhr (2 Zeitstunden Unterricht)
Block 2: 26. April 2012, 15.00 Uhr bis 17.15 Uhr (2 Zeitstunden Unterricht)

Gebühr je Block:
50,- Euro Mitglieder FORUM Junge Anwaltschaft/Anwaltverein, jeweils bis 3 Jahre nach Zulassung
90,- Euro Mitglieder Anwaltverein
99,- Euro Nichtmitglieder
zzgl. gesetzl. USt.

Wir empfehlen dieses Seminar zur Pflichtfortbildung gemäß § 15 FAO.

Ansprechpartnerin:

Beate Straubel
DeutscheAnwaltAkademie
Fon 030 / 726153132
Fax 030 / 726153111
straubel [at] anwaltakademie.de

www.anwaltakademie.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
Bautechnik für Baurechtsanwälte, 9.5 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • Die Herausforderungen einer validierten Polarion-Umgebung für die Medizintechnik - Mehrere internationale Regularien fordern, dass die Werkzeuge, die zur Erstellung eines Medizinproduktes eingesetzt werden, validiert werden müssen. Dies gilt auch und insbesondere für Software-Tools. Allerdings sind die Anforderungen alles andere als konkret, was bei Herstellern zu großer Unsicherheit führt. Wir wollen dieses Thema in diesem Webinar thematisieren und folgende Fragestellungen beleuchten: Welche internationalen Standards stellen Forderungen
  • Digitaler Produkt-Promoter am POS und im E-Shop - Konsumenten erleben täglich den Gap zwischen den unvollständig bereitgestellten Produktinformationen am POS und der Darstellung im E-Shop. Hier stehen die Markenhersteller und Händler vor der Herausforderung alle verkaufsrelevanten und vollständigen Produktinformationen den Endverbrauchern an der nachgefragten Stelle, am POS oder im E-Shop, zur Verfügung zu stellen. In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick, wie man ohne