Archiv für HR-Personal

Digital Startups – Vorbilder für effektives Arbeiten

Erfolgsstrategien digitaler Startups als Vorbild für den digitalen Arbeitplatz

Digitale Startups machen vor, wie man mit vergleichsweise geringem Aufwand innovative Geschäftsmodelle erfolgreich etablieren und eine entsprechende Arbeitsumgebung schaffen kann. Bei vielen dieser Unternehmen finden sich drei Strategien, die den Erfolg befeuern:

Das Prinzip des ”Lean Startup” beschreibt, wie mit möglichst wenig Kapital ein erfolgreiches Unternehmen gegründet werden kann. Der Fokus liegt hier nicht auf einer langen Vorausplanung, sondern auf Learning-by-doing durch den frühzeitigen Launch des Angebots. Bei digitalen ”Plattform Business Models” werden zwei Nutzergruppen durch eine dritte Partei (das Unternehmen) zusammengeführt. Und der ”Customer Networks” Ansatz rückt – wie der Name schon sagt – die kompromisslose Kundenorientierung und deren Vernetzung in den Vordergrund.

Erfahren Sie in unserem Webinar, was Sie aus diesen drei digitalen Erfolgsstrategien ableiten können, um eine der Digitalisierung angepasste Arbeitsumgebung zu schaffen. Wir zeigen Ihnen, welche Herausforderungen Sie bewältigen müssen und wie Sie den digitalen Arbeitsplatz mit Hilfe der ”Lean Workplace” Methodik etablieren.

Melden Sie sich hier für unser Webinar an:

http://bit.ly/2hjbNZE

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Schneller bessere Talente finden

Die durchschnittliche Suche nach den passenden Talenten dauert heute 63 Tage und ist damit 30 Prozent länger als noch vor ein paar Jahren. Dies beeinflusst nicht nur die Recruiting-Tätigkeit, sondern belastet auch die Unternehmensprofitabilität. Jede unbesetzte Stelle kostet ein Unternehmen 350 EUR pro Tag. Recruiting-Bereiche reagieren darauf, indem sie versuchen, den Prozess effizienter zu gestalten oder die Qualität der Neueinstellungen zu verbessern. Um auf dem heutigen Talentmarkt jedoch bestehen zu können, muss Recruiting beides sein: schnell und effektiv.

In Zusammenarbeit mit EuPD Research wird Marcus Rauschenbach Ihnen dazu neueste Forschungsergebnisse und Insights vorstellen, damit Sie

– Ihren Recruitingprozess durch ein effektives Bewerbermanagement optimieren können,
– durch den Einsatz valider Assessments die Qualität der Neueinstellungen steigern können
– die Candidate Experience verbessern können.

Hier geht´s zur Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Bianca Brennecke
Channel Marketing Manager – DACH
Email: bbrennecke@cebglobal.com
Tel.: 069/92071139

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Endlich: Ohne Stress und Angst in die Prüfung gehen!

Bis zu 70 % besser vorbereitet und vor allem stressfreier in eine Prüfung gehen. Geeignet für Erstprüflinge und Wiederholer.
Bereiten Sie sich unter Nutzung modernster Lehrmethoden jetzt optimal auf Ihre Prüfung vor. Kostengünstig und von zu Hause aus!
Geeignet für alle Prüfungen, die einen schriftlichen und/oder mündlichen Anteil besitzen.  In der Sicherheitswirtschaft vor allem für die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO empfohlen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 7.0/10 (3 votes cast)

Verdächtige Post, Bombendrohung – was nun?

Sie sind Sicherheitskraft oder Sicherheitsverantwortlicher in einem Unternehmen. Über Ihre Rolle im Falle des Fundes eines verdächtigen Gegenstandes, bei Eingang einer telefonischen Bombendrohung haben Sie sich noch niemals Gedanken gemacht. Im Falle eines Falles stehen Sie unter Umständen in der Verantwortung. Mit allen Folgen in Sachen straf- und zivilrechtlicher Relevanz. Das Webinar schafft Handlungssicherheit.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Ladendiebstahl – Maßnahmen gegen ein Wohlstandsdelikt

Weihnachtszeit – Fest der Liebe, Zeit der Diebe! Ladendiebstahl ist ein Phänomen, welches im übrigen Wirtschaftsleben ohne Beispiel ist. Allerdings ist Ladendiebstahl keine biblische Plage, gegen die keine oder nur teuere Maßnahmen möglich sind. Das kostenlose  Webinar gibt wertvolle Hinweise, wie diese Verlustquelle des Einzelhandels eingedämmt werden kann. Zielgruppe sind vor allem Führungskräfte im Einzelhandel.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.3/10 (3 votes cast)

Deeskalation und Eigensicherung – Nicht nur für Sicherheitskräfte

Inhalt
Dieses  Webinar soll all denjenigen, welche mit schwierigen oder konfliktträchtigen Personen oder Gruppen zu tun haben, eine Handlungsorientierung zur rhetorischen Deeskalation bieten.
Im Webinar werden Kenntnisse über das Verhalten von Menschen, Reaktionen unter Stress oder bei Gefahr, Aggressionshandlungen und den Mechanismen von Eskalation und Deeskalation vermittelt.
Ein Modul über rechtliche Handlungsmöglichkeiten, Stolperfallen sowie Hinweise zur Eigensicherung runden dieses Webinar ab.

 

Kosten
Euro 49,95 einschl. MWSt

Veranstalter
TMP-Security
Seminare-Vorträge-Beratungen
Dipl. Päd. Thomas Preuß, M.A.
Elkensteert 2
23738 Kabelhorst

+49(0)4363- 90 46 41
+49(0)171- 47 20 981 mobil
+49(0)4363- 90 44 23 Fax

http://www.tmp-security.de
preuss@tmp-security.de

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (3 votes cast)

Webinare als Bildungstool

Gelernt wird online! Neben vielen Anwendungsgebieten können Webinare ebenfalls in der beruflichen Aus- und Weiterbildung, zur Personal Entwicklung etc. eingesetzt werden. Aber wie gestaltet man ein spannendes Webinar, wie erhält man die Aufmerksamkeit der Teilnehmer. Webinare als Bildungstools, Konzeption, Gestaltung und Umsetzung – Erfahren Sie mehr!

Anbieter des kostenfreien Webinars ist Frau Dr. Gwendolin Rugen. Anmeldung und weitere Informationen zur Online-Veranstaltung über grugen@gmail.com . Die Dauer des Webinars ist auf 30 Minuten angesetzt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 6.3/10 (4 votes cast)

Webinare zu „Neu in der Mitarbeiterführung“

 

Kompetenzentwickelndes Web-Seminar: „Neu in der Mitarbeiterführung“

***Termin auf Anfrage

 

Führung bedeutet, den Rahmen für Ihre Mitarbeiter so zu gestalten, dass Sie gemeinsam Ihre unternehmerischen Ziele erreichen können. Wenn Sie künftig diese Verantwortung übernehmen, dann wird sich auch Ihre Arbeits- und Sichtweise ändern müssen. Das ist eine Entwicklung, die niemals enden sollte. Dieses Seminar dient Ihnen dazu, Ihre eigene Führung zu hinterfragen und hilfreiche Werkzeuge für Ihre weitere Führungsaufgabe mitzunehmen.

 

Inhalte:

Webinar 1 (Dauer ca. 60 -90 Min)

  • Einführung in den Ablauf des Web-Seminares
  • Was sind Ihre Führungsaufgaben
  • Wen führen Sie?
  • Die eigene Persönlichkeit im Wandel

Praxisphase 1 mit Lernprozessbegleitung von 1 Woche

 

Webinar 2 (Dauer ca. 60 – 90 Min)

  • Führungsstile
  • Umgangston und Betriebsklima
  • Kommunikationsmodelle

Praxisphase 2 mit Lernprozessbegleitung von 1 Woche

 

Webinar 3 (Dauer ca. 60 – 90 Min)

  • Führungsinstrumente

Praxisphase 3 mit Lernprozessbegleitung von 1 Woche

 

Webinar 4 (Dauer ca. 60 – 90 Min)

  • Die Wichtigkeit von Gesprächen
  • Gesprächsarten wie Kritikgespräche
  • Mitarbeitermotivation
  • Abschluss

 

Ihre Investition pro Teilnehmer: 205 Euro inkl. MwSt.

 

darin enthalten sind:

  • Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch

(persönlich, am Telefon oder per Webinar)

  • Teilnahme an den  4 Webinarterminen
  • Lernprozessbegleitung während den 3-wöchigen Umsetzungsphasen

(via Telefon, E-Mail oder Web-Coaching)

  • Ausführliche Teilnehmerunterlagen

 

 

Veranstalter:
Varo-Consulting
Bildungsberatung und Training
Rolf E. Michels
Steinbügelstraße 19
76228 Karlsruhe

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 6.3/10 (3 votes cast)

Webinar „Personalauswahl“

 

Kostenloser Web-Vortrag: „Personalauswahl“ Den richtigen Mitarbeiter einstellen.

***Termin auf Anfrage

 

In die Personalauswahl gehört neben den eigentlichen Auswahlinstrumenten wie Vorstellungsgespräch, Assessment-Center oder ein Praktika auch das wichtige Bewerbermanagement. Ein wertschätzender, vertrauensvoller und effizient organisierter Umgang mit den Kandidaten und deren Bewerbungen sollte für jedes Unternehmen erstrebenswert sein. Dadurch wird auch die Visitenkarte des Unternehmens geprägt.

Den falschen Mitarbeiter einzustellen kann für beide Seiten eine drastische Folge haben.

Die Investition in ein gutes Bewerbermanagement und für geeignete Auswahlinstrumente zahlen sich daher immer aus.

 

Inhalte:

  • Was ist Bewerbermanagement
  • Effiziente Organisation
  • Überblick über Auswahlinstrumente
  • Kombinationen
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Einarbeitungsphase

Veranstalter:
Varo-Consulting
Bildungsberatung und Training
Rolf E. Michels
Steinbügelstraße 19
76228 Karlsruhe

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.5/10 (2 votes cast)

Webinar „Personalsuche“

 

Kostenloser Web-Vortrag: „Personalsuche“ Wie finde ich Mitarbeiter, die zu meinem Unternehmen passen?

***Termin auf Anfrage

 

Ihr Geschäft läuft gut und Sie sind in der glücklichen Lage Personal einstellen zu können. Sie hatten bisher mit dem Thema Personalsuche wenige Berührungspunkte und wollen oder müssen sich selbst darum kümmern.

Bevor Sie mit der Frage konfrontiert werden, wie Sie einen geeigneten Bewerber auswählen, müssen Sie zunächst interessante Bewerbungen erhalten. Die Personalsuche ist je nach Branche extrem unterschiedlich und kann sehr schwer werden. Der Bewerbermarkt verlangt von Unternehmen oft herausfordernde und professionelle Rekrutierungsmöglichkeiten. Ein Beispiel ist der bekannte Fachkräftemangel in vielen Bereichen.

 

Inhalte:

  • Wann werden neue Mitarbeiter benötigt
  • Für welche Tätigkeiten benötigt man neue Mitarbeiter?
  • Welche Rekrutierungsmöglichkeiten gibt es?
  • Welche passt zu meinem Unternehmen
  • Eigene Unternehmensdarstellung

 

 

Veranstalter:
Varo-Consulting
Bildungsberatung und Training
Rolf E. Michels
Steinbügelstraße 19
76228 Karlsruhe

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Das Verkaufsgespräch Teil 2“

 

Kostenloser Web-Vortrag: „Das Verkaufsgespräch Teil 2“

***Termin auf Anfrage

 

Der Verkauf von Waren oder Dienstleistungen hat sich die letzten Jahre stark gewandelt. Klassische Vertriebsstrukturen wie z.B. für Waren die über Industrie, Großhandel  und Einzelhandel zum Endverbraucher vertrieben wurden, gibt es schon lange nicht mehr. Das Internet beeinflusst das Verhalten aller Marktteilnehmer am meisten.

Nie zuvor konnte sich der Kunde so schnell und einfach über Breite und Tiefe von Sortimenten und Dienstleistungen informieren wie heute. Was für den einen ein Segen darstellt, empfindet der nächste als Informationsüberflutung.

Heute ist es an der Tagesordnung, Waren und Dienstleistungen ohne persönliches Verkaufsgespräch zu erwerben. Die Kaufentscheidung fällt dann nicht mehr im Gespräch, sondern über die bereitgestellten Informationen im Internet oder Werbeprospekten.

Wenn Sie also die Möglichkeit haben über ein persönliches Verkaufsgespräch Ihren Kunden zu begeistern, dann sollten Sie diese Chance nutzen.

 

Inhalte von Teil 2:

  • Cross Selling – Hier werden Umsätze gemacht
  • Verkaufspsychologie
  • Fragetechniken
  • Aktives Zuhören
  • Das Johari-Fenster

 

 

Veranstalter:
Varo-Consulting
Bildungsberatung und Training
Rolf E. Michels
Steinbügelstraße 19
76228 Karlsruhe

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)

Webinar „Das Verkaufsgespräch Teil 1“

 

Kostenloser Web-Vortrag: „Das Verkaufsgespräch Teil 1“

***Termin auf Anfrage

 

Der Verkauf von Waren oder Dienstleistungen hat sich die letzten Jahre stark gewandelt. Klassische Vertriebsstrukturen wie z.B. für Waren die über Industrie, Großhandel  und Einzelhandel zum Endverbraucher vertrieben wurden, gibt es schon lange nicht mehr. Das Internet beeinflusst das Verhalten aller Marktteilnehmer am meisten.

Nie zuvor konnte sich der Kunde so schnell und einfach über Breite und Tiefe von Sortimenten und Dienstleistungen informieren wie heute. Was für den einen ein Segen darstellt, empfindet der nächste als Informationsüberflutung.

Heute ist es an der Tagesordnung, Waren und Dienstleistungen ohne persönliches Verkaufsgespräch zu erwerben. Die Kaufentscheidung fällt dann nicht mehr im Gespräch, sondern über die bereitgestellten Informationen im Internet oder Werbeprospekten.

Wenn Sie also die Möglichkeit haben über ein persönliches Verkaufsgespräch Ihren Kunden zu begeistern, dann sollten Sie diese Chance nutzen.

 

Inhalte von Teil 1:

  • Wo wird überall verkauft
  • Die Phasen des Verkaufsgespräches
  • Vorteil- und Nutzenargumentation
  • Einwandbehandlung

 

Veranstalter:
Varo-Consulting
Bildungsberatung und Training
Rolf E. Michels
Steinbügelstraße 19
76228 Karlsruhe

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Mehr Umsatz, mehr Kunden – mit Telefonmarketing

 

Mehr Umsatz, mehr Kunden – mit Telefonmarketing

 
Matthias Müller

 

 

 

 

 

 

Die Themenschwerpunkte:

  • Warum Telefonmarketing?
  • Was geht, was geht nicht – rechtlich, wirtschaftlich, praktisch?
  • Selber machen oder einer Agentur geben?
  • Woher bekomme ich geeignete Adressdaten?
  • Was zeichnet einen erfolgreichen Telefonverkäufer aus?
  • 10 entscheidende Erfolgsfaktoren
  • 2 Beispiele aus Unternehmen, die glaubten, dass Telefonverkauf nicht möglich ist, und die heute Millionenumsätze am Telefon machen.
  • Was sind meine nächsten Schritte zum erfolgreichen Telefonmarketing?

Lernen Sie mehr über Umsatzsteigerungen auf einfache Weise kennen:

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 5.0/10 (2 votes cast)

Projektmanagement – Schlüsselkompetenz für Unternehmenserfolg

Der Anteil der Projektarbeit in den Unternehmen nimmt weiterhin zu und Projekte werden stetig komplexer. Dennoch ist Projektmanagement-Kompetenz in vielen Unternehmen immer noch ein knappes Gut. Und viele Projekte sind zumindest weniger erfolgreich als sie sein könnten.

Dabei können mit überschaubarem Aufwand beachtliche Leistungssteigerungen erziet werden.

  • Warum ist gutes Projektmanagement eine Schlüsselkompetenz für das Fortbestehen von Unternehmen?
  • Wie können Unternehmen mit überschaubaren Investitionen in gutes Projektmanagement eine unverzichtbare Voraussetzung für ihr Weiterbestehen schaffen?
  • Woran können sie sich orientieren?
  • Was sollten die ersten Schritte sein?
  • Wie hoch ist der Aufwand?
  • Wie kann man den Erfolg messen?

 

Ihr Referent in diesem Webinar ist Eberhard Will, “Autorisierter Trainingspartner GPM(R)” der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement. Er hat schon viele Hundert Projektleiter/innen ausgebildet oder gecoacht.

Mehr über projektpartner erfahren Sie unter www.projektpartner.de .

 

  • Bitte gehen Sie zur Anmeldung.
  • Kurz darauf erhalten Sie vom System eine Einladungsmail mit Ihrem Zugangslink zum Webinar.
  • Falls Sie Outlook verwenden, können Sie den Termin direkt dorthin kopieren.
  • Schön wäre, wenn Sie sich bereits fünf Minuten vor Beginn einloggen könnten, um Ihre Audiogeräte zu überprüfen. Empfohlen ist ein USB-Kopfhörer oder USB-Headset.
  • Alternatv können Sie sich über eine Telefonnummer (Inland) einwählen, die während des Webinares eingeblendet wird.

Die Webinare finden natürlich auf Deutsch statt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.5/10 (2 votes cast)

Führen und arbeiten in virtuellen Teams

Moderne Kommunikations- und Kollaborationsmedien machen die Zusammenarbeit in virtuellen Teams technisch gesehen einfach. Aber eben diese Kommunikation und Zusammenarbeit in räumlich getrennten, standortverteilten Teams stellt die Teammitglieder und Führungskräfte vor ganz besondere Herausforderungen. Virtuelle Teams zeigen deshalb oft hohe Mißerfolgsquoten.

Soll die Zusammenarbeit und Kommunikation über die Distanz gelingen, müssen Führungs- und Teamprozesse die besonderen Bedingungen der virtuellen Zusammenarbeit berücksichtigen. Im Rahmen des Seminars der Bitkom Akademie lernen die Teilnehmer systematisch die Erfolgsfaktoren für virtuelle Teamarbeit und virtuelle Führung kennen und entwickeln gemeinsam Ideen für konkrete Gestaltungsmaßnahmen.

Termine auf Anfrage

Weitere Informationen und Anmeldung

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 7.0/10 (1 vote cast)