Datenschutz Mitarbeiterschulung

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenpflichtig, Recht - Steuern - Finanzen, , , , , , , ,

   Webinar zu Datenschutz Mitarbeiterschulung

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 1.687 - Seitenaufrufe

Datenschutz und Datensicherheit Mitarbeiterschulung

Zielgruppe der Datenschutz-Mitarbeiterschulung

Datenschutz-Basis-Schulung für alle Mitarbeiter, als Pflicht-Unterweisung anch BDSG:
das aufgezeichnete und aufbereitete Webinar bietet ein effizientes Training für mittelständische Betriebe.
Die Sensibilisierung der Mitarbeiter bietet eine effektive Risikoreduktion – denn das Gros der Vorfälle sind hausgemachte Probleme.

Geschult werden sollten alle Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen.
Das sind alle Mitarbeiter an PC-Arbeitsplätzen sowie alle Mitarbeiter mit Führungsverantwortung im weiteren Sinne (Team- und Schichtleiter) sowie alle Mitarbeiter die mit Kundendaten wie z.B. Adressen in Berührung kommen (z.B. Logistik).

http://www.datenschutz-elearning.com/elearning-schulungsthemen/

Inhalte der Datenschutz- und Datensicherheits-Mitarbeiterschulung

Modul 1 : Einführung Datenschutz – Datenschutz-Grundlagen

  • Wo haben Sie heute Daten hinterlassen?
  • Risiken aus Datenschutzverletzungen
  • Was ist Datenschutz eigentlich?
  • Datenschutz & Datensicherheit
  • Datenschutz & Datenschutzgesetz
  • Wo ist Datenschutz geregelt?
  • Was regelt das BDSG?
  • Wann gilt das BDSG?
  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Was ist erheben, verarbeiten, nutzen?
  • Grundsätze im Datenschutz
  • Verbotsgrundsatz
  • Folgen bei Verstößen
  • Lippenbekenntnisse oder ernsthaftes Problem?
  • Datenschutz aus Kundensicht  – Das Kleingedruckte lesen – wer tut das schon?
  • Wer überwacht die Einhaltung des Datenschutzes?
  • Rechtmäßigkeit von Datenweitergabe
  • Auftragsnehmer-Kontrolle im Datenschutz
  • Was macht der Datenschutzbeauftragte (DSB)?
  • Aufgaben des DSB
  • Wann sollten Sie den DSB kontaktieren

 

Modul 2 : Einführung Datensicherheit

  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Ursachen von Datenschutz-Verletzungen
  • Datensicherheit ist nicht immer Cyber-Crime
  • Clean Desk – zumindest nach Dienstschluss
  • Wenn ein Notebook-Diebstahl zum Datendiebstahl wird
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen
  • IT-Sicherheitsproblem #1: „USER“
  • Datenschutz bei „Kostenlos-Angeboten“
  • Datenskandale und Hacker-Angriffe – was in letzter Zeit geschah
  • … gemacht wird im Mittelstand wenig – Überblick über Maßnahmen im Mittelstand
  • … dabei hat fast jeder zweite Erfahrungen … – die häufigsten Erfahrungen
  • Die Klassiker  – typische Quellen / Risiken für Hacking-Angriffe
  • Passwörter – sicher und einfach!  – So können Sie es sich merken!
  • Passwörter knacken – durch automatisches Raten sog. „brute force“-Attacke
  • Passwort Tipps & Tricks
  • Ups! – Verhalten bei Datenpannen

Modul 3 : Das Datengeheimnis

  • Was es damit auf sich hat – und warum es jeden Mitarbeiter mit Datenzugriff betrifft
  • Möglichkeit zum direkten Download einer Muster-Erklärung

Erweiterbarkeit der Datenschutz Schulung

Auf Wunsch anreicherbar mit weiteren Vertiefungsschulungen wie Smartphone-Security,

Unsere e-Learning Themen-Übersicht.

http://www.datenschutz-elearning.com/elearning-schulungsthemen/

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
Datenschutz Mitarbeiterschulung, 9.5 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • Day-Trading mit Jochen Schmidt: DAX, Dow, EURUSD und Co live - Jeden Dienstag und Donnerstag um 15:00 Uhr: Live-Trading von DAX, Dow Jones, EURUSD und Co. mit Jochen Schmidt, Moderator und langjähriger Daytrader! werfen Sie wöchentlich einen Blick über die Schulter eines Daytraders nehmen Sie Tricks und Kniffe mit lernen Sie, wie ein Daytrader den Markt analysiert bewusst auf „Normaltrader“ ausgelegt, ohne allzuviel Fachchinesisch stellen Sie live Fragen, auf die der
  • Webinar Kartenlegen nach Mlle Lenormand Gegenstände wiederfinden - In diesem Webinar werden wir Ihnen zeigen, wie Sie verschwundene Gegenstände wiederfinden können. Wer kennt das nicht? Man verlegt einen Gegenstand und zerbricht sich Wochenlang den Kopf wo man Ihn verloren haben kann. Mit den Lenormand Karten und der großen Tafel werden wir Ihnen die Suche erleichtern. So macht Kartenlegen Spaß! Termin: 30.05.2012 um 20 Uhr    Dauer: