Day-Trading mit Jochen Schmidt: DAX, Dow, EURUSD und Co live

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Börse - Finanzen - Geld, CFDs & Forex, kostenlos, Weitere Webinare, , , , , ,

   Webinar zu Day-Trading mit Jochen Schmidt: DAX, Dow, EURUSD und Co live

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.217 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 20.03.15

Jeden Dienstag um 15:00 Uhr: Live-Trading von DAX, Dow Jones, EURUSD und Co. mit Jochen Schmidt, Moderator und langjähriger Daytrader!

  • werfen Sie wöchentlich einen Blick über die Schulter eines Daytraders
  • nehmen Sie Tricks und Kniffe mit
  • lernen Sie, wie ein Daytrader den Markt analysiert
  • bewusst auf „Normaltrader“ ausgelegt, ohne allzuviel Fachchinesisch
  • stellen Sie live Fragen, auf die der Moderator direkt eingehen wird.
Live Trading

Gehandelt wird im MetaTrader 4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt hier für das kostenfreie Webinar anmelden!

Hier den MetaTrader 4 kostenfrei downloaden!

Testen Sie uns über ein kostenfreies und zeitlich unbegrenztes Demokonto!

Webinaraufzeichnungen und viele weitere interessante Schulungsvideos finden Sie auf unserem YouTube-Kanal!

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Day-Trading mit Jochen Schmidt: DAX, Dow, EURUSD und Co live, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Handeln mit Strategie: Indikatoren. Ideen. Innovationen. - Handeln mit Strategie: In dieser Webinarreihe werden wir ausführlich und detailliert Indikatoren vorstellen: Installation, Anwendung, Tipps & Tricks und vieles mehr. Die interessantesten Tradingstrategien mit Hilfe von MetaTrader Indikatoren. * Indikatoren gezeigt & erklärt * Indikatoreinstellungen, die Settings * Einstiegs- & Ausstiegssignale * Anwendung des Indikators im Live-Chart Weitere Handelsideen, Innovationen und Ideen runden diese Webinarreihe ab. Wie immer bei Admiral Markets UK: Stellen
  • Hot Fluid® Computing – das Gesamtkonzept zur Flüssigkühlung von RZ-Komponenten - Der Energieverbrauch von Rechenzentren wird immer mehr zum Problem, insbesondere in Ländern mit hohen Stromkosten wie Deutschland. Mit Hot Fluid® Computing hat die Thomas-Krenn.AG eine Technologie entwickelt, um die Stromkosten beim Betrieb von Servern drastisch zu senken und die Abwärme zu nutzen, die im Rechenzentrum erzeugt wird. Dieses Webinar erläutert die Hintergründe und stellt die