Der 3. Teil: AO-Master-Key: Das Online-Repetitorium für das Verfahrensrecht in der Steuerberaterprüfung

Webinar-Termin:

| 18.07.2019 @ 18:30 - 20:30

Schlagworte:kostenpflichtig, Recht - Steuern - Finanzen, Schulungen für den Privatbereich, Webinar-Aufzeichnung, , , , ,

   Webinar zu Der 3. Teil: AO-Master-Key: Das Online-Repetitorium für das Verfahrensrecht in der Steuerberaterprüfung

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 350 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 25.01.19

AO-Master-Key: Das Online-Seminar von SteuerExTra

Heute der 3. Teil!

Das 4-teilige Live-Online-Seminar „AO-Master-Key“ ist der Schlüssel zum erfolgreichen AO-Klausurteil in der Steuerberaterprüfung. Hier kann sich angemeldet werden: https://steuerextra.de/online-schulungen/ao-master-key.php.

Inhalte der Live-Webinare:

  • Welche Kernthemen muss ich beherrschen? Das Webinar zeigt es Ihnen auf!
  • Kann man den AO-Stoff systematisch lernen? Das Webinar zeigt wie!
  • Wie finde ich den Einstieg in verfahrensrechtliche Fragestellungen? Das Webinar zeigt Ihnen die entscheidenden Stellen auf!
  • Wie viel soll ich in der AO-Klausur schreiben? Das Webinar zeigt Ihnen den Erwertungshorizont, den AO-Prüfer haben!

Ingesamt haben die Webinare eine Dauer von 4 x 2 Zeitstunden. Alle Sitzungen werden aufgezeichnet und stehen den Teilnehmern bis zur schriftlichen Steuerberaterprüfung als Webinar-on-demand zur Verfügung!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Der 3. Teil: AO-Master-Key: Das Online-Repetitorium für das Verfahrensrecht in der Steuerberaterprüfung, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Sicheres Hosting in der Cloud - Geheimdienstspionage, Nutzerdatenhack, Nacktfoto-Leak – immer häufiger werden Fälle bekannt, in denen die Daten von IT-Nutzern gehackt und gestohlen wurden. Dies weckt natürlich Ängste in der gesamten IT-Community. Besonders Cloud-Nutzer fühlen sich aufgrund neuester Ereignisse immer stärker verunsichert: Können Bilder von NSA, BND oder Hackern angesehen werden? Können Texte und sensible Daten mitgelesen werden, ohne dass man
  • Datenverlust im RAID? Ursachen, Tipps im Ernstfall und Vermeidung - Attingo Datenrettung bearbeitete im letzten Jahr über 450 RAIDs zur Datenrekonstruktion. Die Zahl zeigt, dass auch der Einsatz von vermeintlich sicheren RAID-Systemen nicht vor Datenverlust schützt. Gefahren, richtiges Verhalten im Ernstfall und Möglichkeiten zum Schutz vor drohendem Datenverlust werden im Webinar von Nicolas Ehrschwendner, Geschäftsführer der Attingo Datenrettung GmbH, aufgezeigt (Dauer: ca. 45 Minuten).   Agenda 0001 Vorstellung