Webinaraufzeichnung: Die Grenzen der Excel-Liste in der Terminologiearbeit

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Produktpräsentationen Software,

   Webinar zu Webinaraufzeichnung: Die Grenzen der Excel-Liste in der Terminologiearbeit

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.260 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 07.08.12

In diesem Webinar zeigt Ihnen Tom Imhof, Buisness Consultant, wodurch sich einfache (Excel-) Terminologielisten und professionelle Terminologiemanagementlösungen unterscheiden und wie Sie als Unternehmen mit dem richtigen Ansatz einen hohen Nutzen aus Terminologiearbeit ziehen können.

Als Einstieg in eine unternehmensweite Terminologie kann die Excel-Liste eine gute Arbeitsgrundlage sein. Strategische Projekte, wie beispielsweise die Zusammenführung der Unternehmessprache nach einer Fusion, lassen sich damit aber nicht umsetzen und langfristig zum Erfolg führen.
Terminologie ist ein strategisches Instrument, das die Markenidentität Ihres Unternehmens schärft, effiziente Kommunikation erst ermöglicht und Ihren internationalen Auftritt erfolgreich macht. Erfahren Sie, wie sich Terminologiearbeit professionell umsetzen lässt.

Referent
Thomas Imhof ist Diplom-Übersetzer und bereits seit 1998 auf IT-Seite in der Übersetzungsbranche tätig, u. a. als Produktmanager bei der TRADOS GmbH, 24translate GmbH und Metaversum GmbH. Heute ist er Geschäftsführer von localix.biz – language technology consulting.

Jetzt ansehen

Über SDL Language Technologies

Seit mehr als 25 Jahren unterstützen Produkte von SDL Language Technologies Übersetzungs- und Lokalisierungsexperten, Redakteure, Terminologen, Analysten und Mitarbeiter von Nachrichtendiensten. SDL Language Technologies entwickelt und implementiert Software in den Bereichen Terminologie- und Übersetzungsmanagement, Softwarelokalisierung, Maschinelle Übersetzung und Translation Memory. Der Einsatz dieser Sprachtechnologie-Lösungen ermöglicht es, mehrsprachige Kommunikationsprozesse durchgehend zu managen.
Mehr zum Thema Terminologiearbeit

Lass eine Nachricht da.
Du musst hier angemeldet als angemeldet als

  • Ist Ihr Geschäftskonzept für ein Franchise-Unternehmen geeignet? - Für künftige Franchise-Geber – Ist Ihr Geschäftskonzept für ein Franchise-Unternehmen geeignet? Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Geschäftsmodell mit Franchising zu multiplizieren, so sollten Sie rechtzeitig prüfen, ob Ihr Geschäftskonzept auch franchisierbar ist. Schneller errreichen Sie Ihren Erfolg, wenn die erforderlichen Vorarbeiten für den Franchise-System-Aufbau im Vorhinein professionell erledigt wurden. Dabei gilt es, sowohl den zeitlichen als auch
  • Let’s get digital – am Beispiel von Gerolsteiner - Mit Strategie und Methode zum digitalen Einkauf – am Beispiel von Gerolsteiner Wie gehe ich mit einem heterogenen Verständnis von Digitalisierung im Unternehmen um? Wie bringe Ich vorhandene Zukunftsvisionen mit einer Digitalisierungsstrategie in Einklang? Wie binde ich Mitarbeiter in den Strategieprozess ein und helfe Ihnen bei dem digitalen Wandel? Digitale Transformation und New Work sind so wichtig