Die neue Intel Xeon Scalable Performance Architektur

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Webinar-Aufzeichnung,

   Webinar zu Die neue Intel Xeon Scalable Performance Architektur

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 889 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 05.10.17

Es ist Intels größte Neuerung im Server-Bereich: die skalierbare Xeon-Familie. Diese Prozessoren für Multi-CPU-Systeme bringen eine neue Architektur auf Mesh-Basis und zahlreiche neue Funktionen wie AVX512 und größere L2-Caches. Damit liefern sie im Durchschnitt um 65 Prozent mehr Performance als ihre Vorgänger. Im Webinar erfahren Sie mehr zu den Grundlagen der neuen Architektur, welche Vorteile diese bietet und auch welche Systeme Sie bei Thomas-Krenn erwarten dürfen.

Zur Webinaraufzeichnung

 

Agenda:

  • Neuerungen:
    • Neue Mikroarchitektur
    • AVX512
    • Größere L2-Caches
    • Software Guard Extensions (SGX)
    • Quick Assist Technology (QAT)
  • Die Prozessoren: Xeon Bronze, Silber, Gold und Platinum
  • Server mit Intel Xeon Scalable Performance von Thomas-Krenn

Zielgruppe:
IT-Interessierte, Entscheider und Administratoren

Sprecher:
Werner Fischer, Communications, Thomas-Krenn.AG

 

Comments are closed

  • Webinar „Kaufentscheidungen erfolgreich beeinflussen“ -   Personalisierte Inhalte statt Gießkannen-Informationen Das Internet ist eine gewaltige Informationsmaschine, die viele Anwender überfordert und Unternehmen vor die Herausforderung stellt, gezielte Kaufreize zu setzen. Anstatt Kunden in Marketingkampagnen nach dem Gießkannenprinzip mit Informationen zu versorgen, ist es viel wirkungsvoller, jeden Kunden personalisiert anzusprechen. In unserem Webinar zeigen wir Ihnen an einem konkreten Praxisbeispiel, wie sich zielgruppenspezifische Inhalte
  • Online-Seminar Photoshop - Das Online-Seminar Beautyretusche mit Photoshop konzentriert sich auf das Korrigieren und Verbessern von Portraits. Typische Probleme wie Falten, Augenringe, Hautunreinheiten – sogar ungünstige Proportionen – können mit Hilfe eines guten Programms und etwas Wissen rund um dieses Thema korrigiert werden. Der Moderator ist Herr Ronny Lauer. Die Kosten für das einstündige Online-Seminar betragen 5 Euro.