Webinar „Digitaler Wandel: Mitarbeiter nicht vergessen!“

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , , , , , , , ,

   Webinar zu Webinar „Digitaler Wandel: Mitarbeiter nicht vergessen!“

Profilseite des Webinar-Anbieters:

Print Friendly

- 655 - Seitenaufrufe

Digitaler Wandel – Mitarbeiter nicht vergessen!

Change Management in der Digitalen Transformation – 2. Teil der Studie der Universität St. Gallen und der T-Systems Multimedia Solutions präsentiert Erfahrungsberichte von Unternehmen

Die meisten Unternehmen haben die Bedeutung der Digitalen Transformation für die Zukunftsfähigkeit erkannt. Aber wie sollen sie die notwendigen und teilweise gravierenden Veränderungsprozesse in der Organisation konkret angehen und steuern? Was gilt es dabei hinsichtlich der Rollen, Führungskultur und Mitarbeiter zu beachten?

Im Webinar beleuchten Matthias Walter (Digital Transformation Consulting) und Ulf-Jost Kossol (Social Business Technology) die spannenden Ergebnisse der umfassenden Befragung namhafter Unternehmen. Erleben Sie, wie Veränderungen durch gewachsene Strukturen und Silodenken ausgebremst werden können. Erfahren Sie, warum es für den erfolgreichen Weg der Digitalen Transformation unverzichtbar ist, die Führungskultur zu überdenken, die Mitarbeiter mitzunehmen und die Zusammenarbeit über digitale Technologien zu optimieren.

Melden Sie sich hier für unser Webinar an.

http://bit.ly/1q05pbt

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Webinar "Digitaler Wandel: Mitarbeiter nicht vergessen!", 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinar – Schöne neue Arbeitswelt durch Social Business - Die wichtigsten Fragen an die Marktführer IBM, Jive und Microsoft Wie Sie mit Social Intranets und Social Collaboration den unternehmensweiten Wissensaustausch und die Zusammenarbeit optimieren. Wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus? Wie können Sie brachliegende Wissensschätze im Unternehmen heben, Experten gezielter identifizieren und die Zusammenarbeit abteilungs- und standortübergreifend optimieren? Und welche Technologien unterstützen Sie dabei?
  • Kundentermin online - Kundentermine und Besuche bei Interessenten online durchführen. Die Online-Präsentation zeigt die Möglichkeiten und die Grenzen beim Einsatz einer Desktop-Sharing-Software im Vertrieb auf. Eine solche Software-Lösung kann die Anzahl der Vorort-Termine reduzieren und Vertriebs-Telefonate effizienter machen. So können Reisekosten und Reisezeiten gesenkt sowie die Kommunikation mit Kunden und Interessenten verbessert werden. Auch komplexe Angebote an Kunden oder