e-Seminar – Ordnungswidrigkeiten

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Recht - Steuern - Finanzen, Transport & Logistik, , , , , , , ,

   Webinar zu e-Seminar – Ordnungswidrigkeiten

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.467 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 09.08.11

Ordnungswidrigkeiten Punkte in Flensburg tilgen

Dozent:
JR Hans-Jürgen Gebhardt, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht und Verkehrsrecht, Homburg/ Saar

Veranstaltungsart:
e-Seminar

Thema:
In diesem e-Seminar geht es um das Verkehrszentralregister und Punkte.

Wichtig und unabdinglich für die erfolgreiche Verteidigung im Verkehrsrecht sind aber auch Randgebiete wie Versicherungsrecht und Verkehrsverwaltungsrecht – Gründe und Beispiele werden aufgeführt. Einige Sonderproblematiken wie „begleitetes Fahren mit 17“ und die Anforderungen an die Begleitperson sollen dargestellt und erörtert werden.

Des Weiteren sind die Themen des Vortrags die Vermeidung von Punkteintragungen sowie Sanktionen, die Generalklausel (wann wird ein Bußgeld eingetragen), die Punktebewertung nach dem Mehrfachtäter-Punktsystem – Anlage 13 zu § 40 FeV, die Tilgung nach § 29 StVG und die Verwertbarkeit von Einträgen im Zentralregister.

Wenn Sie sich für dieses Seminar interessieren, melden Sie sich gerne bei uns.

DeutscheAnwaltAkademie
Gesellschaft für Aus- und Fortbildung sowie Serviceleistungen mbH
Littenstraße 11 • 10179 Berlin
www.anwaltakademie.de

Comments are closed

  • Deeskalation und Eigensicherung – Nicht nur für Sicherheitskräfte - Inhalt Dieses  Webinar soll all denjenigen, welche mit schwierigen oder konfliktträchtigen Personen oder Gruppen zu tun haben, eine Handlungsorientierung zur rhetorischen Deeskalation bieten. Im Webinar werden Kenntnisse über das Verhalten von Menschen, Reaktionen unter Stress oder bei Gefahr, Aggressionshandlungen und den Mechanismen von Eskalation und Deeskalation vermittelt. Ein Modul über rechtliche Handlungsmöglichkeiten, Stolperfallen sowie Hinweise zur Eigensicherung runden
  • Webinar: „Vertrieb und Service auf der Überholspur“ - Cloudbasiertes CRM: Der schnelle Weg zum Auftrag für Sales und Service Schnelligkeit ist Trumpf, denn Wartezeiten bedeuten Frustpotenzial für den Kunden und das gilt vor allem in der kritischen Phase der Angebotsunterbreitung. Die heutige Vertriebs- und Servicemannschaft – ausgestattet mit Tablet oder Smartphone – muss mobil auf unternehmensinterne Systeme und Prozesse zugreifen können, denn so können