Einen organisationalen „Purpose Quest“ durchführen (Kostenloses Webinar)

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, , ,

   Webinar zu Einen organisationalen „Purpose Quest“ durchführen (Kostenloses Webinar)

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 59 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 21.03.19

Sinn finden und verankern

Seit der amerikanische Bestseller „Start with Why“ die Managementberatungen erreicht hat, scheint das Thema „Purpose“ oder auf deutsch etwas sperrig „Unternehmenssinn und –zweck“ die Suche nach Vision, Mission Statements und Leitlinien zu ersetzen. Aber was steckt eigentlich hinter dem Konzept? Was nützt es, den organisationalen Sinn zu finden? Und was braucht es konkret dafür, wen braucht es und wie geht man vor, damit Zeit und Aufmerksamkeit gut investiert sind?

Live Webinar am Do 04.04. 11:00 Uhr (ca. 45 Minuten). Die Einladung und die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Teilnehmer ca. eine Woche vor dem Termin per E-Mail.

Zur Anmeldung

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • Webinar „Security@Industry – Infrastrukturen als Angriffsziel“ - Security@Industry – Infrastrukturen als Angriffsziel Ganzheitliche Qualitätssicherung ist Pflicht in der Industrie Im Rahmen der Digitalisierung geraten immer mehr kritische Infrastrukturen von Industrieunternehmen ins Fadenkreuz krimineller Hacker. Klar ist: die Zahl von Angriffen auf vernetzte Industrieanlagen steigt ständig. Spezielle Suchmaschinen wie ”Shodan” vereinfachen das Identifizieren möglicher Angriffsziele erheblich. Auch das benötigte Wissen zum Ausnutzen von Schwachstellen sinkt
  • Modernes Kreditmanagement für SAP – kostenfreies Webinar von SOPLEX am 8.10.2012 - Erfahren Sie bei dieser Webpräsentation, wie sich Kreditlimit und Bonität automatisiert dem Verhalten der Kunden in SAP anpassen und wie Sie damit Ihre Prozesse im Vertrieb steuern können. Effektiv kann ein Kreditmanagement jedoch nur organisiert werden, wenn die Kreditdaten zu den Kunden (Kreditlimit, Bonitätsindex, Risikoklasse) in SAP aktuell sind und laufend überprüft werden. Dies ist jedoch