ETF für Einsteiger

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Börse - Finanzen - Geld, kostenpflichtig,

   Webinar zu ETF für Einsteiger

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 219 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 23.12.20

In dem eineinhalbstündigen Live Online-Seminar von Diplom-Kaufmann und Wirtschaftspädagogen Michael Brockhoff erfahren Sie, wie Sie anhand von Auswahlkriterien und verschiedener Quellen geeignete ETF’s für sich finden. Sie sind im Anschluss des Vortrags in der Lage, den Erwerb eines ETF’s zum Vermögensaufbau wirtschaftlich zu beurteilen. Sie können vor, während und nach dem Seminar Ihre individuellen Fragen stellen!

Zielgruppe: Personen die sich für die Geldanlage in ETF’s interessieren. Von BerufsstarterInnen bis RenterInnen!

Termin: 07.01.2021

Uhrzeit: 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Ort: Online (Der Link zur Teilnahme wird verschickt)

Teilnahmegebühr: 15 €

Zusatzhinweis: Kein Produktverkauf! Reine Wissensvermittlung!

Weitere Informationen: https://www.michaelbrockhoff.de/veranstaltungen/etf-f%C3%BCr-einsteiger/

Comments are closed

  • smartKITA – online Anmeldeverfahren für Kindertagesstätten - PROFI Online Kolloquium In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen wie die Lösung smartKITA Behörden dabei unterstützt, die Platzvergabe in Kindertagesstätten effizienter zu organisieren. Ist die Auslastung der Kitas bislang nicht immer eindeutig für die zuständigen Behörden zu erkennen, schafft die PROFI-Lösung eine klare Datenbasis mit deren Hilfe Betreiber und Behörden fundierte Entscheidungen treffen können. Zusätzlich koordiniert smartKITA
  • Webinar „Testdatenmanagement – Projekte richtig planen“ - Testdatenmanagement: Prozesse beschleunigen, Ressourcen entlasten und Datenschutz gewährleisten Ein effizientes Testdatenmanagement (TDM) wird von vielen Unternehmen noch stiefmütterlich behandelt. So werden für Softwaretests oftmals Abzüge von nicht anonymisierten Produktions- bzw. Kundendaten genutzt. Dies belastet nicht nur die IT-Infrastruktur enorm, sondern wirft auch rechtliche Fragen hinsichtlich des Datenschutzes auf. Vielfach werden Testdaten auch noch manuell ausgewählt, was