Fit für den Einsatz virtueller Räume als Marketing-Plattform

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenpflichtig, Marketing - Vertrieb - Web 2.0, Weitere Webinare, , ,

   Webinar zu Fit für den Einsatz virtueller Räume als Marketing-Plattform

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.589 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 21.04.11

Das Internet bietet viele Wege, Interessenten und Kunden über neue Produkte, Produktveränderungen oder Firmengründungen zu informieren. Durch suchmaschinenoptimierte Websites, Newsletter per E-Mail oder die Firmendarstellung in Internetforen versuchen die Firmen, ihre Kunden zu werben. Doch nichts ersetzt den persönlichen Kontakt zum Interessenten und zukünftigen Kunden.

Oftmals ist es aber nicht möglich, jeden Einzelnen persönlich zu besuchen oder einzuladen. Hier kommt der virtuelle Raum zum Einsatz: Besuchen Sie Ihre Kunden und Interessenten an deren Standort, ohne dafür reisen zu müssen und treten Sie in Form von Webinaren und Web-Präsentationen in direkten Kontakt zu ihnen. In diesem Live-Online-Seminar der Bitkom Akademie lernen Sie, wie Sie den virtuellen Raum für Ihre Marketing-Aktivitäten und Kundenbindung einsetzen. Sie entwickeln während des Seminars Ihr eigenes Marketing-Webinar.

Referent: Inga Geisler

Termine auf Anfrage

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 8.7/10 (3 votes cast)
Fit für den Einsatz virtueller Räume als Marketing-Plattform, 8.7 out of 10 based on 3 ratings

Comments are closed

  • Die geeignete Rechtsform für das eigene Franchise-Unternehmen - Die geeignete Rechtsform für das eigene Franchise-Unternehmen Für die Beantwortung der Frage, ob ein Unternehmen als Einzelunternehmen, als Personengesellschaft oder als Kapitalgesellschaft geführt werden soll, sind zahlreiche rechtliche und steuerliche Faktoren von Bedeutung. In dem angebotenen Webinar werden die wesentlichen Faktoren dargestellt. In Absprache mit den Teilnehmern werden diese über die verschiedenen Möglichkeiten und die sich jeweils
  • Webinaraufzeichnung – Sternstunde Terminologie – Wie die Martin GmbH Begriffen eine neue Bedeutung gibt - Valérie Donnat, Leiterin der Übersetzungsabteilung bei MARTIN stellt in einem Best-Practice-Vortrag während des Webinartags „Terminologie“ vor, welche Bedeutung Terminologiemanagement bei MARTIN GmbH zukommt. Die Martin GmbH hat in der Feuerungstechnik zahlreiche Begriffe geprägt, die zum Synonym für Innovationen geworden sind. Ein ausgefeiltes Terminologie- und Wissens-Management auf Basis der SDL MultiTerm Server-Technologie sorgt für eine hohe Konsistenz und