Frauen braucht die IT: Online-Workshop für Frauen zur Einführung in MS Azure

Webinar-Termin:

Online | 12.04.2021 @ 09:00 - 17:00

Schlagworte:IT-Schulungen und Programmierung, Prozesse und Beratung, , , , ,

   Webinar zu Frauen braucht die IT: Online-Workshop für Frauen zur Einführung in MS Azure

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 876 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 30.03.21

Eines der größten Hindernisse für Gleichstellung in der IT ist und bleibt der geringe Frauenanteil in der Branche. Die ADN Group möchte deshalb mit einer gemeinsamen Trainingsinitiative von ADN und Microsoft mehr Frauen für IT-Berufe gewinnen. Der erste Online-Tagesworkshop “Women in IT – Azure Onboarding” am 12. April von 09:00 bis 17:00 Uhr verdeutlicht den Teilnehmerinnen vertriebliche und technische Grundlagen und bereitet auf Dos and Don’ts in einem Azure-Projekt vor.

Die Trainingsinitiative soll Frauen für IT-Themen begeistern und bei ersten Schritten unterstützen. Einsteigerinnen, Technikbegeisterte, Vertrieblerinnen oder Fach- und Führungskräfte sind gleichermaßen willkommen. Die ersten beiden online Onboardings vermitteln beide jeweils an einem Werktag die Hintergründe der Technologien, ihre Einrichtung sowie Anwendungsfälle und Grundlagen des Projektgeschäfts.

Hier teilnehmen!

 

Comments are closed

  • Webinar „Besser als WhatsApp – Messaging-Tools für den Job“ - Enterprise Messaging: Sichere Alternativen zu WhatsApp Messaging-Tools wie WhatsApp sind aus dem privaten Bereich nicht mehrwegzudenken. Aber auch in Unternehmen startet Instant Messaging als schneller und flexibler Kommunikations- und Kollaborationskanal mehr und mehr durch. Die Vorteile liegen auf der Hand: Anstelle E-Mails per CC an einen Verteiler zu senden, lassen sich Diskussionen und Abstimmungen ohne Zeitverzug in
  • Wie Sie den Einfluss von Änderungen während des Testens bewältigen - Sich ändernde Geschäftsbedürfnisse, sich ändernde Anforderungen, sich ändernde Prioritäten in der agilen Entwicklung kommen unablässlich vor. Den Einfluss, den diese Änderungen auf das Testen haben, ist schwierig vorauszusagen, zu analysieren und zu managen. Tester und Test-Teams sitzen häufig zwischen den Stühlen und müssen diese Änderungen mit begrenzten Ressourcen und kürzer werdenden Zeitplänen bewältigen. Was würden Sie davon