Gerichtliche Forderungsbeitreibung mit SAP

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Recht - Steuern - Finanzen, , , , ,

   Webinar zu Gerichtliche Forderungsbeitreibung mit SAP

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.136 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 01.09.15

Die Software für eine effiziente gerichtliche Forderungsbeitreibung

 

SOPLEX hat eine SAP-Software entwickelt, mit der sämtliche Prozesse im Zusammenhang mit der gerichtlichen Forderungsbeitreibung SAP-integriert durchgeführt werden können. Die Software unterstützt den Anwender dabei, alle erforderlichen Prozesse, vom Mahnbescheid bis zur Zwangsvollstreckung systemintegriert durchzuführen.

 

Prozessunterstützung

  • Automatisierte Erstellung einer virtuellen Rechtsakte zum Vorgang
  • Automatisierte Übernahme der Debitorenstammdaten
  • Automatisierte Übernahme der offenen Posten aus dem Debitorenkonto
  • Automatisierte Erstellung eines Forderungskontos
  • Verbuchung von Kosten und Gebühren
  • Verzinsung der offenen Forderungen
  • Forderungsaufstellung
  • Kommunikation, Gespräche mit dem Schuldner verwalten
  • Briefe/Korrespondenzen erstellen
  • Wiedervorlagen, Fristen, Termine
  • usw.

Online-Anbindung an Mahngerichte (EGVP)

  • Erstellung der Dateien für den Antrag Mahn- und Vollstreckungsbescheid
  • Übergabe an das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach
  • Einlesen und Verarbeiten der Rückmeldungen vom Gericht inkl. Monierungen
  • Kostennachricht Mahnbescheid
  • Zustell- bzw. Nichtzustellungsnachricht Mahn-/Vollstreckungsbescheid
  • Widerspruch
  • usw.

SOPLEX LD EGVP erfreut sich einer hohen Akzeptanz bei Anwendern und sorgt für effiziente Prozesse sowie geringere Kosten bei der gerichtlichen Forderungsbeitreibung.

Erfahren Sie bei diesem Webinar, wie die Sachbearbeitung spürbar entlastet und der manuelle Aufwand erheblich reduziert wird. Besuchen Sie uns, ohne Ihr Büro zu verlassen. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

Hier geht es zur Anmeldung!

 

 

www.soplex.de

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Gerichtliche Forderungsbeitreibung mit SAP, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Digitale, lokale Tageszeitungen betreiben - Arbeitsweise, Philosophie und Software von digitalen Lokalzeitungen. Christoph Zeuch von ALTONA.INFO erläutert die Funktionsweise seiner Hamburger Lokalzeitung. Richtig gehört: Nicht „Blog“, nicht „Onlinemagazin“, nicht „hyper“ sondern einfach – digitale – Tageszeitung. ALTONA.INFO ist bereits im fünften Betriebsjahr. Zeuch wirft einen Blick auf die Anfänge und künftigen Entwicklungen, die auch anderen freien Journalisten beim Start ihres eigenen Mediums helfen können. Ziel des Webinars
  • Webinar: „Internet der Dinge – ein Sicherheitsrisiko?“ -   Sicherheit als Erfolgsfaktor der Digitalen Transformation Wie einfach können Hacker in das Internet der Dinge eindringen? Wie schützen Sie Ihre Anlagen, Systeme und Infrastrukturen vor Angriffen? In diesem Webinar mit Live-Hacking erfahren Sie mehr! Die Digitale Transformation von Industrieunternehmen mit dem Internet der Dinge als zentralem Umschlagsplatz verwandelt IT-Systeme, Unternehmensinfrastrukturen und Prozesse in ein nahtlos integriertes, digitales