Intel® Optane™ Technology Overview

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Webinar-Aufzeichnung

   Webinar zu Intel® Optane™ Technology Overview

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 707 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 15.11.17

In diesem Webinar gibt der Referent einen Überblick über die Intel® Optane™ Technologie, zeigt den Unterschied zu 3D-Nand SSDs auf und beschreibt die Einsatzgebiete für Client (Optane™ Memory, SSD 900 P), Workstation und Server (jeweils P4800X). Auch Benchmarks sowie Beispiele und ein Ausblick auf die Weiterentwicklung der Intel® Optane™ Technologie sind Teil dieses Webinars.

Aufzeichnung ansehen

Agenda:
– Vorstellung Intel® Optane™ Technologie
– Unterscheidung zu 3D-Nand SSDs
– Einsatzgebiete für Client (Optane™ Memory, SSD 900 P, ) Workstation und Server (jeweils P4800X)
– Vorstellung diverser Benchmarks
– Beispiele und Ausblick auf die Weiterentwicklung der Intel® Optane™ Technologie

Zielgruppen:
IT-Verantwortliche, Vertrieb- und Marketing-Mitarbeiter

Referent:
Joerg Mueller, Field Sales Engineer (FSE) for Non-volatile Solution Group (NSG), Intel® Deutschland GmbH

Systemvoraussetzungen:
Alle Informationen zu unseren Webinaren sowie die Systemvoraussetzungen finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

Comments are closed

  • Anforderungsanalysen und Workshops erfolgreich durchführen - Die Grundlage für ein erfolgreiches Projekt, das idealerweise „in time“ und „in budget“ umgesetzt wird, ist eine fundierte Aufnahme der Anforderungen. Hierbei spielt nicht nur die Vorgehensweise und die detaillierte Analyse der fachlichen Anforderungen eine Rolle, sondern es gilt auch im Vorfeld des Workshops sicherzustellen, dass die richtigen Ansprechpartner eingebunden und alle Parteien gut vorbereitet
  • Umfangreiche Marketingdokumente einfach und automatisiert mit iBrams erstellen - Erfahren Sie in unserem kostenlosen Webinar , wie einfach Sie umfangreiche Marketingdokumente erstellen können! Das Webinar wird von der iBrams GmbH & Co. KG angeboten. Umfangreiche Marketingdokumente wie Produktkataloge oder -broschüren erfordern viel Aufwand in der Erstellung. Texte werden mit Bildern kombiniert, passende Elemente auf einer Seite gruppiert und wenn am Ende auch nur ein Element ausgetauscht