IT-Security Webinar: E-Mail-Sicherheit

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, ,

   Webinar zu IT-Security Webinar: E-Mail-Sicherheit

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 261 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 04.07.18

Autocrypt, DKIM, DMARC, Efail, E-Mail made in Germany, GPG, SPF, Spoofing, S/MIME, TLS … sind nur einige aktuelle Begriffe zum Thema E-Mail-Sicherheit. Trotzdem ist auch 2018 ein Großteil aller E-Mails unverschlüsselt. Ob daran die EU-DSGVO etwas ändern wird bleibt abzuwarten. Die Sicherheitslücke Efail hat im Gegenteil zu der paradoxen Situation geführt, dass manche Medien vor E-Mail-Verschlüsselung generell abraten. Erfahren Sie in diesem Webinar alles zum Thema E-Mail-Sicherheit und was Sie dafür tun können.

Zur Aufzeichnung

Agenda:

  • Verschlüsselung und Signatur mit GPG und S/MIME
  • Signatur mit DKIM
  • Anti-Spoofing mit DMARC und SPF
  • Sichere Mail-Server-Konfiguration (TLS, Anti-Virus/-Spam, Black-/Grey-/White-List, Check-Tools)
  • Rechtliches (Cloud, EU-DSGVO)

Zielgruppen:
IT-Verantwortliche & CIOs
Systemadministratoren
Geschäftsführer
IT-Dienstleister

Das Webinar beschäftigt sich allgemein mit dem Thema, Zielgruppe sind deshalb alle Teilnehmer, die sich einen Überblick über die Thematik verschaffen möchten.

Sprecher:
Christoph Mitasch, IT-Administration, Thomas-Krenn.AG

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
IT-Security Webinar: E-Mail-Sicherheit, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • SPEZIAL: Trading „exotischer“ Währungspaare: USDRUB, USDCNH und mehr! Besonderheiten, Spreads und Co. -   Traditionell im Advent veranstaltet Admiral Markets Spezial-Webinare zu besonderen Themen. Melden Sie sich zu den kostenlosen Webinaren an und erleben Sie jeden Donnerstag bis kurz vor Weihnachten in insgesamt 4 Webinaren interessante Details zu einzelnen Handelsinstrumenten und Handelsstilen.   Melden sie sich jetzt schnell und unkompliziert unter diesem Link an! Nachfolgend später als Videoaufzeichnung verfügbar in unserem umfangreichen YouTube-Kanal!     Zum Traden
  • Integration der ISO 26262 mit einer qualifizierten ALM-Lösung - Die Komplexität in der Automobilindustrie wächst stetig. Dieses Wachstum führt zu immer größeren Anforderungen an die Sicherheit der beteiligten Systeme, die auch bei großem Variantenreichtum gewährleistet sein muss. Um dies sicher zu stellen, wurde im November 2011 die ISO Norm 26262, für Funktionale Sicherheit elektronischer und funktional Komponenten in Kraftfahrzeugen eingeführt. Die ISO 26262 empfiehlt dabei