IT-Sicherheit im Home-Office

Webinar-Termin:

| 14.05.2020 @ 10:00

Schlagworte:HR-Personal, kostenlos, Webinar-Aufzeichnung, , ,

   Webinar zu IT-Sicherheit im Home-Office

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 538 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 14.05.20

Die COVID-19-Pandemie stellt IT-Abteilungen vor große Herausforderungen. Innerhalb von wenigen Tagen mussten Firmen oft kaum vorbereitet auf Home-Office-Betrieb für die komplette Belegschaft umstellen. Themen wie RDP, VPN, virtueller Desktop (VDI), VoIP, Videokonferenzen, Instant Messaging, 2FA, Mobile Device Management, Datenträger-Verschlüsselung oder Media Disposal erhielten schlagartig wesentlich mehr Bedeutung. Zudem spielen Mitarbeiter-Awareness-Maßnahmen eine wichtige Rolle, um zusätzlich die physische Sicherheit am häuslichen Arbeitsplatz zu gewährleisten. Im Webinar geben wir Ihnen einen Überblick aus Sicht unserer IT-Administration und berichten über die Praxiserfahrungen des Home-Office-Betriebs bei Thomas-Krenn.

Zur Aufzeichnung >>

 

Agenda:

  • Erfahrungen mit Home-Office bei der Thomas-Krenn.AG
  • Der häusliche Arbeitsplatz
  • Remote-Zugang zum Desktop
    • RDP, VPN, TeamViewer/VNC
    • Virtueller Desktop (VDI)
    • Passwörter und 2FA
  • Telefonie/VoIP und Kommunikations-Tools
  • Mobile IT-Systeme (Notebook, Smartphone)
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter
  • Rechtliche Aspekte

 

Zielgruppen:

  • IT-Administratoren
  • IT-Leiter
  • CIOs/IT-Verantwortliche
  • Reseller und Systemhäuser

 

Sprecher:

Comments are closed

  • Webinar – salesforce: Besser verkaufen. Näher am Kunden. - Wie lernen Sie die Wünsche Ihrer Kunden besser kennen? Wie verkaufen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen besser? Wie verwandeln Sie Kunden in Fans und stärken die Kundenbeziehung? Wie steuern Sie Ihren Vertrieb besser – auch unterwegs? Ganz einfach: mit salesforce. Erfahren Sie in unserem Webinar wie Sie Ihre Mitarbeiter entlasten, alle Abteilungen vernetzen, nach extern kommunizieren
  • Kreditmanagement mit SAP für den Mittelstand - SOPLEX CM (Credit Management) Im Durchschnitt finanzieren Unternehmen des deutschen Mittelstands Investitionen zu 53% aus Eigenkapital. Daher ist es besonders für kleine und mittlere Unternehmen wichtig, die eigene Liquidität sicherzustellen. Der Lieferantenkredit ist der am häufigsten in Anspruch genommene Kredit in der Wirtschaft. Für Unternehmen, die ihre Leistungen oder Waren auf Rechnung verkaufen und damit in finanzielle