Klausurenstrategie für die Bilanzklausur in der Steuerberaterprüfung

Webinar-Termin:

| 19.02.2019 @ 18:30 - 19:45

Schlagworte:Job-Karriere-Persönlichkeit, kostenpflichtig, Recht - Steuern - Finanzen, Webinar-Aufzeichnung, , , , , ,

   Webinar zu Klausurenstrategie für die Bilanzklausur in der Steuerberaterprüfung

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 89 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 01.11.18

Das Live-Onlinetraining (Webinar) / Online-Schulung für die Optimierung der Bilanzklausur in der Steuerberaterprüfung!

Wie bekommen Sie Ihr Wissen in der Steuerberaterprüfung punktewirksam aufs Papier? – Schreiben Sie näher an der Erwartungshaltung!

Man muss wissen, wofür es Punkte gibt!

Sie möchten die Steuerberaterprüfung wiederholen? Oder Sie möchten erstmals Steuerberater werden und beim Erstversuch möglichst alles nutzen und einbringen, was für den Prüfungserfolg entscheidungserheblich sein könnte? Dann lesen Sie bitte weiter!

O-Ton eines Prüfungsvorsitzenden nach der mündlichen Steuerberaterprüfung zu einem Prüfungskandidaten: „Die mündliche Prüfung haben Sie bestanden, aber leider verhindert die Vornote (schriftliche Prüfung) einen positiven Prüfungsentscheid!“

Details und Anmeldung: https://steuerextra.de/online-schulungen/klausurenstrategie-modul-2-bilanzrecht.php

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Comments are closed

  • PaläoPower Genuss-Abenteuer: Ohne Frühstück fit und fröhlich?! - Wir sollen unbedingt frühstücken. Das sagen die offiziellen Ernährungsempfehlungen. Warum? Weil wir sonst angeblich keine Energie für den Arbeitstag haben,  uns nicht konzentrieren können und mit miserabler Laune uns und anderen den Tag verderben. Aber stimmt das wirklich? Wie hielten es unsere Vorfahren in der Altsteinzeit? Sind wir ursprünglich Frühstücksliebhaber oder Frühstücksauslasser – und was bedeutet
  • Skalierbare, bezahlbare E-Commerce Plattform richtig planen - Beim Realisieren von Enterprise E-Commerce Lösungen spielt, neben einer tiefen Verzahnung mit bestehenden Backend-Systemen, auch die Skalierbarkeit der Lösung eine wichtige Rolle. Die Lösung muss dabei nicht nur schnell ausgeliefert werden, sondern auch eine Vielzahl an Märkten und Sortimenten mit den unterschiedlichsten Anforderungen bedienen können. Der am meisten unterschätzte Faktor für das erfolgreiche Skalieren eines