Klausurenstrategiewebinar für die Bilanzklausur der Steuerberaterprüfung

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenpflichtig, Recht - Steuern - Finanzen, Webinar-Aufzeichnung, , , , ,

   Webinar zu Klausurenstrategiewebinar für die Bilanzklausur der Steuerberaterprüfung

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 191 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 17.06.18

Schreiben Sie in den Übungsklausuren noch immer überwiegend die Note 5 oder schlechter, obwohl Sie glauben, dass Sie fundierte Steuerrechtskenntnisse erworben haben, dann hat das möglicherweise die nachfolgenden Gründe und die Therapie wäre das Klausurenstrategiewebinar! Klappt es mit der Klausurentechnik noch nicht?

Am 24.+25.7. findet live und online das Seminar „Klausurenstrategie“ jeweils um 18.30 Uhr statt.
Details und Anmeldungen: https://steuerextra.de/online-schulungen/klausurenstrategie-modul-2-bilanzrecht.php

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Klausurenstrategiewebinar für die Bilanzklausur der Steuerberaterprüfung, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Comments are closed

  • Webinar Urheberrechte und Lokalisierung - Rechtliche Aspekte, wie das Urheberrecht, spielen bei der Lokalisierung von Inhalten eine wichtige Rolle. In unserem Webinar erhalten Sie wertvolle Tipps und Anregungen aus der Praxis. VN:F [1.9.22_1171]Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser SeiteDanke für Ihre Bewertung ...Rating: 9.0/10 (1 vote cast)Klausurenstrategiewebinar für die Bilanzklausur der Steuerberaterprüfung, 9.0 out of 10 based on 1 rating Ähnliche
  • Automatisierte Wertberichtigung von Forderungen mit SAP - Die Position „Forderungen aus Lieferungen und Leistungen“ beträgt in deutschen Bilanzen etwa ein Drittel der Bilanzsumme. Forderungen stellen damit die wert- mäßig bedeutendste Position im Umlaufvermögen eines Unternehmens dar – ein korrekter Ausweis dieser Vermögensposition ist daher unerlässlich. D.h. es gilt, bei der Ermittlung des Wertberichtigungsbedarfs das tatsächliche Ausfallrisiko ent- sprechend zu berücksichtigen – wir sprechen in