Kreditmanagement und Debitorenmanagement für Industrie- und Handelsunternehmen

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:Börse - Finanzen - Geld, kostenlos, , , , , , , , , ,

   Webinar zu Kreditmanagement und Debitorenmanagement für Industrie- und Handelsunternehmen

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 368 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 12.11.18

Wie geht cleveres Debitorenmanagement heute? Ganz einfach: Sie lassen ein System für sich arbeiten!

  • Entscheidungen auf Basis vollständiger Informationen
  • Automatische Bonitätsprüfungen und Kreditlimitvorschläge nach Ihren Vorgaben
  • Daten und Entscheidungen historisiert und dokumentiert
  • Berichte und detaillierte Analysen auf Knopfdruck
  • Dezentraler Zugriff über einen Web-Browser

Ein effizientes Debitorenmanagement System kann Ihre Prozesse nach den Regeln Ihrer Kreditrichtlinien (Credit Policy) eigenständig durchführen – national und international. Das entlastet Sie von Routineaufgaben, reduziert Kosten und gewährleistet volle Compliance-Sicherheit.

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Inhalt dieser Seite
Rating: 5.5/10 (2 votes cast)
Kreditmanagement und Debitorenmanagement für Industrie- und Handelsunternehmen, 5.5 out of 10 based on 2 ratings

Comments are closed

  • VMware – Neuerungen vSphere 6 - Software von VMware erfreut sich immer größerer Beliebtheit auf dem IT-Markt. In diesem Webinar geben Ihnen die Referenten Benjamin Bayer und Sebastian Köbke einen Überblick über die Neuerungen der Virtualisierungsplattform vSphere 6. Diese verfügt in der neuen Version beispielsweise über eine höhere Kapazität pro Host/VM. Hier erfahren Sie alles zu den aktuellen Änderungen und ob
  • Webinar e-Moderation - e-Moderation: Effiziente Gestaltung von Web-Meetings und Führung virtueller Teams In einer Zeit, in der schnelle Entscheidungen, Wirtschaftlichkeit und moderne Kommunikationsmedien zunehmend den Alltag bestimmen, stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, vorhandenes Wissen effizient als Wettbewerbsfaktor zu nutzen. Verteiltes Expertenwissen und Fachkompetenzen verschiedener Unternehmensbereiche müssen schnell ausgetauscht werden. Auch müssen immer häufiger sogenannte virtuelle Teams zusammenarbeiten und