Medizintechnik-konforme (elektronische) Signaturen mit Polarion

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:IT-Schulungen und Programmierung, kostenlos, Produktpräsentationen Software, Prozesse und Beratung, Software-Schulungen für Unternehmen, Webinar-Aufzeichnung, , , , , ,

   Webinar zu Medizintechnik-konforme (elektronische) Signaturen mit Polarion

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 1.701 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 02.07.15

Warum Sie dieses Webinar anschauen sollten?

Polarion ALM unterstützt elektronische Signaturen, seit der Version 2015 auch für Dokumente (LiveDocs). In diesem Webinar wollen wir die Anforderungen der Medizintechnikbranche, insbesondere auch die der FDA, an die Freigabe von Dokumenten untersuchen und die Möglichkeiten von Polarion aufzeigen, wie ein effizientes und konformes System hierfür aufgebaut werden kann. Folgende Fragen werden wir beleuchten:

  • Was sind die regulatorischen Anforderungen an die Freigabe von Dokumenten?
  • Wie kann Polarion konfiguriert werden, um konform und komfortabel von der Office-Welt umzusteigen?

Dieses Webinar ist interessant für:

  • Regulatory-Affairs-Verantwortliche
  • Qualitätsmanagementverantwortliche
  • Projektleiter und Projektmitarbeiter, die an der Dokumentation eines Medizinproduktes beteiligt sind

Referenten

Dipl.-Ing. Sven WittorfDipl.-Ing. Sven Wittorf ist Spezialist für medizinische Software. Er betreut und schult Firmen beim Aufsetzen normenkonformer Softwarentwicklungsprozesse und ist seit 2012 geschäftsführender Gesellschafter der Medsoto GmbH, die Software-Werkzeuge für Medizintechnikhersteller erstellt. Medsoto ist Hersteller des MedPacks und des RiskPacks für Polarion. Darüberhinaus ist er als Referent für benannte Stellen tätig und ist Mitautor des Buches „Basiswissen medizinische Software“, das im dpunkt Verlag erschienen ist.

Lukas VoglerLukas Vogler ist hat mehrere Jahre Erfahrung im Entwickeln medizinischer Software. Bevor er sich selbständig machte, arbeitet er bei einem internationalen Beratungsunternehmen und leitete dort die Software-Abteilung. In dieser Zeit arbeitete er als Berater und Projektleiter für internationale Medizintechnik-Hersteller und unterstütze diese beim Aufbau und der Optimierung deren Software-Entwicklungsprozesse. In der Vergangenheit leitete er zahlreiche Polarion-Einführungen und unterstützt die Medsoto GmbH in diesem Bereich sowie bei der Konzeptionierung und Weiterentwicklung der Produkte.

 

Comments are closed

  • E-Commerce Hosting: Worauf es bei der richtigen Hosting-Strategie ankommt und wie man E-Commerce Server überwacht - Aus der Erfahrung zahlreicher E-Commerce-Projekte ist die Idee eines zertifizierten E-Commerce-Hosting entstanden. Denn all zu oft wird die Hosting Infrastruktur von Beginn an falsch aufgesetzt. Die Experten von myLoc und IntelliShop vermitteln in diesem Webinar wichtige Praxistipps für ein zukunftssicheres, skalierbares Hosting-Szenario – insbesondere wenn ein (internationales) Multishop-Konstrukt in Planung ist. Aber auch das Monitoring will
  • kostenloses Online-Seminar: Bring Your Own Device – Risiken und Lösungen - Die Bitkom Akademie bietet ein kostenloses Webinar zum Thema “Bring Your Own Device – Risiken und Lösungen”. Termin: 22.06.2012 In diesem Online-Seminar setzen Sie sich mit dem Wandel der Arbeitswelt und den daraus resultierenden arbeitsrechtlichen und Datenschutz-Fragen auseinander. Referenten: Lars Kripko ist Dipl.-Wirtschaftsjurist und TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Er war bereits als betrieblicher Datenschutzbeauftragter tätig und verfügt über langjährige Erfahrung in der Administration