Online-Seminare im Vertrieb

Webinar-Termin:

| 17.06.2021 @ 16:00 - 16:30

Schlagworte:Produktpräsentationen sonstige, ,

   Webinar zu Online-Seminare im Vertrieb

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 3.113 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 24.10.13

Nutzen Sie Online-Seminare gezielt für Vertrieb und Marketing. In dem 45minütigen Online-Seminar wird aufgezeigt, wie Sie die Webinar-Software gezielt in Ihre Marketing- und Vertriebs-Strategie einbinden. Folgende Punkte werden behandelt:

  • Virtuelle Roadshows
  • Gewinnung von Teilnehmern
  • Qualifikation von Leads
  • Unterstützung im Angebotsprozess
  • Tipps für den Aufbau von Webinaren
  • Hinweise zur Technik

Am Ende des Online Seminars bekommt jeder Seminar-Teilnehmer eine Version der Webinar Software Fastviewer Confered in Kombination mit 5 Standardeinträgen bei Webinar-Planer.de, die einen 4wöchigen Einsatz mit vollem Funktionsumfang ermöglichen. Webinar-Anbieter ist die Firma SUSYCOM Software GmbH. Terminanfragen bitte per Mail an info at webinar – planer .de oder per Telefon unter 07157 73488-602

Folgende Funktionen stehen in der Confered Version zur Verfügung:
– Onlineseminare mit bis zu 100 Teilnehmern
– Sitzungsverwaltung mit Einladungsfunktion, Sitzungsplaner und Teilnehmerliste
– Bildschirm- und Dateifreigabe mit Fernsteuerung, Applikationsauswahl und Vorschau-Monitor
– Kommunikation durch Textnachrichten /Chat , Video mit Webcam und VoIP ( Voice over IP)

Comments are closed

  • SAP QM – clever wirtschaften mit Qualitätsmanagement - Die Anwendungskomponente QM als Teil der umfassenden SAP ERP Lösung unterstützt alle Qualitätsmanagementprozesse entlang der gesamten Logistikkette. Die Verringerung der Durchlaufzeiten und Vermeidung von Datenredundanzen unterstützt die Verbesserung der Transparenz im Unternehmen und die Senkung der Prozesskosten. Erfahren Sie im Webinar mehr über die Funktionen zur Unterstützung der Qualitätsplanung, der Qualitätsprüfung und der Qualitätslenkung. Die Teilnahme am Webinar
  • Agile und Automotive – Wie passen Normen zu agilem Denken? - Die Automobilbranche steht vor der Herausforderung, immer komlexere Produkte mit hohem Innovationspotential in immer kürzerer Zeit zu entwicklen. Und der digitale Wettbewerb schläft nicht. Bereits 32 Prozent der Deutschen würden ein Auto von IT-Größen wie Google oder Apple kaufen (Capgemini 2015). Grund genug für Hersteller und Zulieferer, sich mit dem Thema Agilität zu beschäftigen. Wären da