Online-Seminare im Vertrieb

Webinar-Termin:

| 25.03.2021 @ 16:00 - 16:30

Schlagworte:Produktpräsentationen sonstige, ,

   Webinar zu Online-Seminare im Vertrieb

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 2.998 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 24.10.13

Nutzen Sie Online-Seminare gezielt für Vertrieb und Marketing. In dem 45minütigen Online-Seminar wird aufgezeigt, wie Sie die Webinar-Software gezielt in Ihre Marketing- und Vertriebs-Strategie einbinden. Folgende Punkte werden behandelt:

  • Virtuelle Roadshows
  • Gewinnung von Teilnehmern
  • Qualifikation von Leads
  • Unterstützung im Angebotsprozess
  • Tipps für den Aufbau von Webinaren
  • Hinweise zur Technik

Am Ende des Online Seminars bekommt jeder Seminar-Teilnehmer eine Version der Webinar Software Fastviewer Confered in Kombination mit 5 Standardeinträgen bei Webinar-Planer.de, die einen 4wöchigen Einsatz mit vollem Funktionsumfang ermöglichen. Webinar-Anbieter ist die Firma SUSYCOM Software GmbH. Terminanfragen bitte per Mail an info at webinar – planer .de oder per Telefon unter 07157 73488-602

Folgende Funktionen stehen in der Confered Version zur Verfügung:
– Onlineseminare mit bis zu 100 Teilnehmern
– Sitzungsverwaltung mit Einladungsfunktion, Sitzungsplaner und Teilnehmerliste
– Bildschirm- und Dateifreigabe mit Fernsteuerung, Applikationsauswahl und Vorschau-Monitor
– Kommunikation durch Textnachrichten /Chat , Video mit Webcam und VoIP ( Voice over IP)

Comments are closed

  • Forderungsmanagement für den Mittelstand - SOPLEX DM (Dunning Management) Im Durchschnitt finanzieren Unternehmen des deutschen Mittelstands Investitionen zu 53% aus Eigenkapital. Daher ist es besonders für kleine und mittlere Unternehmen wichtig, die eigene Liquidität sicherzustellen. Wenn der Kunde das Zahlungsziel verfehlt und offene Forderungen nicht begleicht, setzt i.d.R. das kaufmännische oder auch vorgerichtliche Mahnverfahren ein. Dies wird durch das Unternehmen selbst ausgeführt
  • Webinar Netzwerkbetreuung - Die Firma WebDatabases besitzt langjährige Erfahrung im Aufbau und der Betreuung von Netzwerken. Vielfach bestimmt der Kunde selber, in welchem Umfang er Leistungen und Unterstützung bekommt. Dies kann von der reinen konzeptionellen Leistung bis hin zum Komplett-Service  (vor Ort und per Fernwartung) gehen: reine Beratung bei der Netzwerkkonzeptionen Empfehlungen zur benötigten Hard- und Software Konzeption und Realisierung eines