Open-E JovianDSS Einführung

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:IT-Schulungen und Programmierung, kostenlos, Webinar-Aufzeichnung, Weitere Webinare, , , ,

   Webinar zu Open-E JovianDSS Einführung

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 473 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 20.03.19

In unserem Webinar zu Open-E JovianDSS zeigen Ihnen die Sprecher unseres Consultings auf, welche Möglichkeiten die Software-Defined-Storage-Lösung Ihnen bietet. Dabei gehen Sie auf die Vor- und Nachteile ein, erklären, auf was es beim Sizing der Hardware zu achten gilt, und stellen das Feature-Set sowie verschiedene Anwendungsfälle vor. In einer Live-Demo erhalten Sie zudem einen technischen Überblick zu Open-E JovianDSS. Dabei greifen unsere Sprecher auf ihre gesammelten Erfahrungen zurück in Bezug auf aktiven Vertrieb, technischer Beratung und Konfiguration der Storage-Lösung und geben diese im Webinar an Sie weiter.

Zur Aufzeichnung >>

Agenda:

  • Was ist Open-E JovianDSS?
  • Deployment-Szenarien (Erfahrungen und Empfehlungen für entsprechende Use Cases)
  • Feature-Set
  • Supportpakete
  • Live-Demo JovianDSS Web GUI
  • Live-Demo Storage License Calculator
  • Fragen und Antworten

Zielgruppen:

  • Administratoren
  • Technische Leiter
  • IT-Entscheider
  • Consultants

Sprecher:

  • Maximilian Fruth, Pre-Sales Consultant, Thomas-Krenn.AG
  • Armin Oberneder, Technical Consultant, Thomas-Krenn.AG

Comments are closed

  • Webinaraufzeichnung – Trends und ihre Auswirkungen auf die Übersetzungsbranche - In unserem heutigen Webinar stellt Ihnen Ilona Arnold, Marketing Initiatives Manager bei SDL Language Technologies, Entwicklungen vor, die für die Übersetzungsbranche von Bedeutung sein werden. Ähnliche Webinare: Hochverfügbarkeit und Datensicherheit mit Open-E JovianDSS Open-E JovianDSS ist eine ZFS- und Linux-basierte Software, perfekt geeignet... StorMagic SvSAN Einführung – Webinar Im StorMagic SvSAN Webinar erklären unsere Sprecher,
  • Business Apps für den Außendienst -   Wie mobile Apps den Außendienst vereinfachen Wir befinden uns inmitten der vierten industriellen Revolution – der Digitalisierung. Die sich daraus ergebende Vernetzung, Mobilität und Beschleunigung verändert Unternehmen, deren Geschäftsmodelle und die Arbeitsweise der Mitarbeiter. In besonderem Maß betrifft das auch die kundenzentrierten Unternehmenseinheiten, wo den Außeneinsätzen eine zentrale Bedeutung zukommt. In Folge rücken Vertrieb und Service