Proxmox VE – Aufbau, Konfigurationsmöglichkeiten, Kurz-Demo

Webinar-Termin:
Webinar auf Anfrage

Schlagworte:kostenlos, Prozesse und Beratung, Webinar-Aufzeichnung, ,

   Webinar zu Proxmox VE – Aufbau, Konfigurationsmöglichkeiten, Kurz-Demo

Profilseite des Webinar-Anbieters:

- 726 - Seitenaufrufe

Eintrag vom 22.04.20

Weg von kostspieligen Lizenzmodellen im Virtualisierungsbereich – Proxmox VE als mögliche Open Source Alternative. Dieses Webinar zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Ihnen Proxmox VE bietet und was Sie beachten sollten. Unsere Pre-Sales Consultants geben Ihnen dazu einen allgemeinen Überblick zu diesem Hypervisor und zeigen eine kurze Demo.

Zur Aufzeichnung

 

Agenda:

  • Wissenswertes zu Proxmox VE
  • Aufbau & Konfigurationsmöglichkeiten
  • Support
  • Proxmox VE bei Thomas-Krenn
  • Kurze Demo

Zielgruppen:

  • IT-Administratoren
  • Technische Leiter
  • IT-Entscheider
  • Consultants
  • IT-Systemhäuser / IT-Dienstleister

Sprecher:

 

Comments are closed

  • E-Commerce Hosting: Worauf es bei der richtigen Hosting-Strategie ankommt und wie man E-Commerce Server überwacht - Aus der Erfahrung zahlreicher E-Commerce-Projekte ist die Idee eines zertifizierten E-Commerce-Hosting entstanden. Denn all zu oft wird die Hosting Infrastruktur von Beginn an falsch aufgesetzt. Die Experten von myLoc und IntelliShop vermitteln in diesem Webinar wichtige Praxistipps für ein zukunftssicheres, skalierbares Hosting-Szenario – insbesondere wenn ein (internationales) Multishop-Konstrukt in Planung ist. Aber auch das Monitoring will
  • Mehr Umsatz, mehr Kunden – mit Telefonmarketing -   Mehr Umsatz, mehr Kunden – mit Telefonmarketing               Die Themenschwerpunkte: Warum Telefonmarketing? Was geht, was geht nicht – rechtlich, wirtschaftlich, praktisch? Selber machen oder einer Agentur geben? Woher bekomme ich geeignete Adressdaten? Was zeichnet einen erfolgreichen Telefonverkäufer aus? 10 entscheidende Erfolgsfaktoren 2 Beispiele aus Unternehmen, die glaubten, dass Telefonverkauf nicht möglich ist, und die heute Millionenumsätze am Telefon machen. Was sind meine nächsten Schritte zum